D

DerAlteRapha

Hi, ich bin DerAlteRapha
Rapha / 
4.579 Tage dabei 27.05.2010
1.838 KommentareKommentare anzeigen
Schade... Noch keine Reviews

Kommentare von DerAlteRapha

DerAlteRapha hat kommentiert

29.03.2016 10:53 Uhr

Moin Moin,

war ja lang nicht mehr im Forum aber vor allem die NFL-Sehnsucht hat mich gepackt.
Sollen wir mal ne Liste für die kommende Saison machen?

Wenn ich das richtig verstehe sollen ja die beiden schlechtesten aus der Vorsaison in der neuen 2. Liga antreten. Damit die auch zustande kommt würd ich sagen, wir schauen schon mal wer aus dem letzten Jahr alles wieder mitmacht (um zu gucken ob Liga 1 auf 10 Leute kommt, was ich aber kaum bezweifle) und wer außer mir dann alles in Liga 2 an den Start geht

Würde dann so aussehen, wenn ihr mögt:

Liga 1 (bitte die ersten 10 der Vorsaison eintragen)

-
-
-
...

Liga 2 (potenzielle Neulinge plus Platz 11 und 12 aus Vorsaison)

-DerAlteRapha (Team Kamikaze)
-
-
...



Beste Grüße,
DerAlteRapha

DerAlteRapha hat kommentiert

11.11.2015 09:41 Uhr

Volbeat wird sich denke ich etablieren und Kraftklub wird nachziehen wenn die sich jetzt nicht spontan auflösen oder ihren Stil ändern.
Da werden dann am Anfang welche Murren, aber später wird das auch jeder anerkennen (wie bei den Hosen wo sich auch einige noch heute beschweren)

Fürchterliche Angst habe ich, dass AnnenmayKantereit sich da irgendwo mit an die Spitze setzen. Die sind für meinen Geschmak jetzt schon an zu hohen Slots.
Kommt ja scheinbar gut an die Band, dass muss man auch anerkennen, ich verstehe nur nicht wieso die so einen Hype erfahren^^ die Stimme ist so künstlich rauchig, dass man sofort hört, dass ein zwanzigjähriger versucht wie der alte Johnny Cash zu klingen. (Aber gut darum soll es ja hier garnicht gehen^^)

DerAlteRapha hat kommentiert

02.09.2015 19:04 Uhr

Sorry hatte kein Internet. Kommenden Montag ist draft oder?

E: Hab hier grad mal ein bisschen gelesen und hab wohl nen bisschen die Termine verkackt.
Ein großes sorry dafür!!

Irgendwie ist ne Bachelorsrbeit schreiben mit ständig ausfallendem Netzwerk kacke und hat mich etwas durcheinander gewirbelt.

E2: also sofern ihr mich jetzt nicht alle hasst, habe ich mich jetzt noch zurück gemeldet. Bin echt super durcheinander noch im Moment. War Montag auch noch auf ner Fortbildung und hab das dann irgendwie durcheinander geworfen.

E3: okay jetzt habe ich noch mehr gelesen und bin wohl tatsächlich für ein ziemliches Chaos verantwortlich. Dafür habt ihr aber sehr sportlich reagiert. Daher nochmal eine Extra Entschuldigung an dieser Stelle.

DerAlteRapha hat kommentiert

24.08.2015 10:30 Uhr


ralf321 schrieb:


MisterCrac schrieb:
Die Rhein-Neckar-Zeitung schreibt:


Die Bilanz: Rund 14.000 Menschen werden am Ende zu Rock’n’Heim gepilgert sein. "Wir hätten uns mehr gewünscht", räumt Marek Lieberberg im Gespräch mit der RNZ ein. Der erfahrene Konzertveranstalter hatte auf 20.000 Fans gehofft. Lieberberg kündigt an, Rock’n’Heim auf den Prüfstand zu stellen. "Wir werden die Veranstaltung gründlich analysieren und dann bewerten", sagt er. Eine Entscheidung werde im nächsten Frühjahr fallen. "Wir machen das aber nicht um jeden Preis weiter, schließlich müssen wir auch wirtschaftlich arbeiten." Im Gegensatz zu Rock am Ring oder Rock im Park sei Rock’n’Heim keine Konstante, die sich über Jahrzehnte entwickelt habe. Ein klares Treuebekenntnis hört sich anders an.

Zitat



Klingt ehrlich gesagt nicht besonders gut. Ich rechne im Moment nicht mit einem Rock'n'Heim 2016. Wenn es aber doch eins geben sollte wie 2013/2014, würde ich mich freuen.

Zitat



Finde eher das klingt nach " kucken wir mal was sich bis zum Frühjahr buchen lässt. Gibt's was findet es statt findet man nix wars das"

Zitat



Frühjahr ist für meine Urlaubsplanung aber auch eher so mittel. Suche mir dann schonmal ein anderes Festival aus.

DerAlteRapha hat kommentiert

17.08.2015 21:19 Uhr

Mein erstes Serengeti hat mir echt richtig gut gefallen. Sind sehr spontan hingefahren und hatten eine Tolle Truppe.

Die Toilettensituation auf dem Zeltplatz war leider wie vor mir schon geschrieben, wirklich nicht sehr gut. Und die Security, die einem nach drei Tagen Regen beim gehen noch Wasser vor die Füße schütten und sich tot lachen, dass man durch den Schlamm laufen muss, - anstatt mal die Gitter nen Stück zu verschieben um einen anständigen Weg zu haben - gingen auch garnicht. Richtige Hampelmänner!!!

Als drittes war da noch die Pizza und das Schnitzel auf dem Festivalgelände... Nicht weiterzuempfehlen!

Das Festivalgelände fand ich richtig gut und der Weg vom Zelt war natürlich schön kurz. Kurz alles abseits von Oben genannter Kritik war richtig gut.

Von den Bands her haben mich Trailerpark und RoyalRepublic aus den Latschen gehauen.
Offspring, Sondaschule und 257er fand ich auch richtig stark.

Nicht so begeistert war ich von H-Blockx, da hatte ich irgendwie mehr erwartet (da war ich aber auch voll^^)

Nunja kurz gesagt ich wäre nächstes Jahr wieder gegangen. Schade dass es vorbei ist!

DerAlteRapha hat kommentiert

07.08.2015 15:02 Uhr

Ist jetzt nicht "der" Headliner um den ich so ein secret machen würde, aber ich bin auf jedenfalls erleichtert, dass es nicht casper oder Cro ist!
H-Blockx sind auf jedenfalls ne coole Band die mich am Samstag dann nochmal aufs Festivalgelände lockt!