Festivals United

Nirvana

Alternative, Seattle  Seattle (US)

104 Kommentare (Seite 3)


  • 02.02.2007 16:43 Uhr
    Zitat:

    Nikrox schrieb:
    rofl.... dummheit tut manchmal echt weh


    Welche Dummheit?

  • n-junkie n-junkie 09.02.2007 19:44 Uhr
    boah, ich dachte schon, die meinen das ernst. ich wär gestorben. *nachluftschnapp* die idee is so verrückt, die hätte von courtney love stammen können ...

  • Monkeyman Monkeyman 19.02.2007 14:39 Uhr
    Nuja ich hätte se mir schon mal angeschaut ^^ Krist und Dave auf einer Bühne sieht man nicht jeden Tag .....

    Aber dann BITTE nicht unter dem Namen Nirvana - da hängt einfach zu viel drann .....


  • svenf svenf 19.02.2007 15:11 Uhr
    Zitat:

    Monkeyman schrieb:

    Aber dann BITTE nicht unter dem Namen Nirvana - da hängt einfach zu viel drann .....


    Dito!

  • DerPfleger DerPfleger 19.02.2007 17:26 Uhr

    Zitat:

    Monkeyman schrieb:

    Aber dann BITTE nicht unter dem Namen Nirvana - da hängt einfach zu viel drann .....

    Zitat:

    svenf schrieb:
    Dito!


    jaaa....das is wahr!


  • youreapeein youreapeein 19.02.2007 17:33 Uhr
    Zitat:

    DerPfleger schrieb:

    [quote]
    Monkeyman schrieb:

    Aber dann BITTE nicht unter dem Namen Nirvana - da hängt einfach zu viel drann .....

    Zitat:

    svenf schrieb:
    Dito!


    jaaa....das is wahr!


    [/quote]

    aber 100pro ginge das gar nicht klar!!!

  • musefan musefan 23.02.2007 10:04 Uhr
    Shit! Ganz vergessen!

    Alles Gute nachträglich zum 40. Kurti!!!

    Wär prima, wenn Du Dich nochmal aufrappeln würdest...

  • musefan musefan 24.02.2007 13:11 Uhr
    Und weiter gehts:

    Alles gute Kurti und Courtney zum Hochzeitstag!

  • svenf svenf 24.02.2007 13:13 Uhr
    Doofe Courtney!

  • Mondi Mondi 21.09.2011 08:29 Uhr
    Vor 20 Jahren wurde Nevermind veröffentlicht.

    http://www.sueddeutsche.de/kultur/foo-fighters-frontmann-dave-grohl-tristesse-im-auge-des-sturms-1.1146003

  • Gerry Gerry 04.10.2011 19:18 Uhr


  • Stebbard Stebbard 12.12.2012 11:11 Uhr
    Paul McCartney to front a Nirvana reunion tonight?

    Former Beatle reportedly set to join Dave Grohl and Krist Novoselic at a charity gig in New York

    via NME

  • shimmy8 shimmy8 12.12.2012 13:51 Uhr
    Krass irgendwie

  • Stebbard Stebbard 12.12.2012 14:06 Uhr
    Glastonburyheadliner anyone?

    Ne, ist schon krass, gerade wenn man bedenkt, wie sehr die Beatles (wobei eher Lennon) Cobain beeinflusst haben.

  • junior88 junior88 12.12.2012 14:07 Uhr
    das man aus strategischen gründen diesen zusammenschluss Nirvana nennt finde ich unter aller sau. und schon redet der erste wieder davon, dass es möglich sei Nirvana zu Buchen!

    Kurt Cobain war Nirvana!

  • blubb0r blubb0r 12.12.2012 14:10 Uhr
    Naja, das wird ne einmalige Geschichte weerden - es ist ja nicht irgendein Sänger/Gitarrist, es ist Paul McCartney...

  • Stebbard Stebbard 12.12.2012 14:17 Uhr

    junior88 schrieb:
    das man aus strategischen gründen diesen zusammenschluss Nirvana nennt finde ich unter aller sau. und schon redet der erste wieder davon, dass es möglich sei Nirvana zu Buchen!

    Kurt Cobain war Nirvana!


    Kindchen, nicht weinen - war nur Spaß! Es geht hier ürbigens um einen guten Zweck, nicht um vier 25-Millionen-USD-Show und niemand hat gesagt, dass die unter Nirvana firmieren.

    Grohl und Novoselic werden es zu keiner weiteren Aktivität von Nirvana kommen lassen. Das haben sie oft gesagt und da werden sie ihre Meinung auch nicht ändern.


  • junior88 junior88 12.12.2012 14:19 Uhr
    das projekt ansich finde ich gut, es geht mir einfach nur darum, dass jetzt wieder hier im forum die welle losbricht: "Es gibt Nirvana wieder!"
    was ja natürlich völliger schwachsinn ist!

  • 12.12.2012 14:20 Uhr
    Schwachsinn. Das Forum ist bei weitem intelligent genug, um diesbezüglich zu differenzieren.

  • junior88 junior88 12.12.2012 14:22 Uhr
    schau mal in den "Mögliche Bands" fred

  • danus danus 12.12.2012 14:23 Uhr
    Nirvana an den Ring !!!

  • 12.12.2012 14:29 Uhr

    junior88 schrieb:
    schau mal in den "Mögliche Bands" fred


    Ich glaube nicht, dass der Wunsch ernst gemeint. Falls doch... naja.

  • junior88 junior88 12.12.2012 14:32 Uhr
    und glaube mir, das war erst der anfang

  • DerAlteRapha DerAlteRapha 12.12.2012 15:30 Uhr
    Junior88 du strahlst aber auch nicht grad mehr Intelligenz als jeder andere aus... So ein Schwachsinn zu sagen eine Person sei die ganze Band und der Rest nur Aushilfen...und die Aussage Grohl hätte die foofighters nur gegründet um zu zeigen, dass er mehr kann...

    Mehr kann als was??? Cobain?
    Das war sicher nicht der Grund

  • junior88 junior88 12.12.2012 15:55 Uhr
    die aussage war ja auch extra überspitzt, um klar zu machen, dass es die Band Nirvana ohne Cobain garnicht geben kann, die anderen beiden aber definitiv austauschbar waren

    es ist doch wohl kein geheimnis, dass Grohl das verlangen hatte sich zu entfalten nach Nirvana?

    Jede Band hat den "Chef", die person die am meisten ins Songwriting einbringt. Ich sage nicht das Grohl ein lausiger Musiker ist, was ja auch nicht stimmt, nur bei Nirvana nichts zu melden hatte, ebenso Novoselic. Warum liegen sonst alle Song und Namensrechte bei den hinterbliebenden von Cobain?

    edit:

    Nachricht geändert von junior88 am 12.12.2012 15:57 Uhr

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben