Festivals United

Reading/Leeds Festival 2021 (UK)

27.08.2021 - 29.08.2021, Reading  Großbritannien Noch 100 Tage
Liam Gallagher, Post Malone, Queens Of The Stone AgeUVM

40 Kommentare


  • DennisvdBr DennisvdBr 28.08.2020 13:21 Uhr
    montag nach 19:30 lineup 2021.
    2x mainstages, 6 headliner, nur 1 head von 2020

  • Cody Cody 28.08.2020 13:26 Uhr

    DennisvdBr schrieb:
    montag nach 19:30 lineup 2021.
    nur 1 head von 2020


    Liam

  • DennisvdBr DennisvdBr 28.08.2020 13:40 Uhr

    Cody schrieb:

    DennisvdBr schrieb:
    montag nach 19:30 lineup 2021.
    nur 1 head von 2020


    Liam

    genau das, was ich dachte...


  • zell zell 31.08.2020 09:09 Uhr
    Noch nicht offiziell.

    Aus dem eFestival forum


  • sckofelng sckofelng 31.08.2020 09:20 Uhr
    Slipknot dort statt Knotfest UK? Hört sich nach massivem Geldverlust wegen Corona seitens Knotfest an..

  • blubb0r blubb0r 31.08.2020 10:32 Uhr
    Jop, kein RATM, dafür slipknot... Und billie eilish sehr spät in Europa lässt vermuten, dass sie die juni/Juli Festivals in 2021 sein lässt

  • RedForman RedForman 31.08.2020 10:40 Uhr
    Tyler, Vampire Weekend, Haim, Royal Blood, Dua Lipa und Billie für mich alles potenzielle Lolla-Acts.

  • PlugInBaby PlugInBaby 31.08.2020 11:56 Uhr
    Liam kann gerne auch noch dazu kommen.

  • Cody Cody 31.08.2020 12:11 Uhr
    Je nachdem wie Liams weitere Daten aussehen wäre ein Tagesticket samt Fahrt von London drin.

  • Nikrox Nikrox 31.08.2020 12:16 Uhr

    blubb0r schrieb:
    Jop, kein RATM, dafür slipknot... Und billie eilish sehr spät in Europa lässt vermuten, dass sie die juni/Juli Festivals in 2021 sein lässt

    Habe RATM jetzt länger nicht verfolgt. Gibt es da schon andere Lineups, bei denen sie fehlen oder wieder dabei sind? Dass sie hier fehlen, würde ja dafür sprechen, dass sie auch weitere Teile der Tour nicht 1/1 übernehmen.

  • Cody Cody 31.08.2020 12:18 Uhr

    Nikrox schrieb:

    blubb0r schrieb:
    Jop, kein RATM, dafür slipknot... Und billie eilish sehr spät in Europa lässt vermuten, dass sie die juni/Juli Festivals in 2021 sein lässt

    Habe RATM jetzt länger nicht verfolgt. Gibt es da schon andere Lineups, bei denen sie fehlen oder wieder dabei sind?
    Dass sie hier fehlen, würde ja dafür sprechen, dass sie auch weitere Teile der Tour nicht 1/1 übernehmen.

    Gibt seit längerer Zeit Gerüchte, dass man die Europa-Termine im Herbst 2021 nachholen würde.


  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 31.08.2020 18:28 Uhr SUPPORTER
    Der Leak ist übrigens nicht korrekt.
    Kein BMTH und unter den Headlinern ist wohl nur eine Band. Von 2020 ist nur ein Headliner dabei, das wird Liam sein.

  • sckofelng sckofelng 31.08.2020 19:32 Uhr Edited

  • AcidX AcidX 31.08.2020 19:52 Uhr Edited
    Qotsa

    Lolla Berlin dann mit Post Malone und Liam und/oder Qotsa?

  • runnerdo runnerdo 31.08.2020 20:11 Uhr SUPPORTER
    Da fand ich den falschen Leak ja um Welten stärker.

  • Paju Paju 31.08.2020 20:19 Uhr
    Der Sonntag ist cool, der Rest eher keine Reise wert.
    Post Malone dann von Juni-August in Europa? Schwer vorstellbar.

  • Madpad77 Madpad77 31.08.2020 20:32 Uhr
    Ob evtl weitere QotsA Daten folgen ? Solo Shows wären echt geil ...


  • JackD JackD 31.08.2020 20:35 Uhr
    Geil, QOTSA. Rest egal. Lollapalooza bitte! (...wird aber eh nix.)

  • Baltimore Baltimore 31.08.2020 21:03 Uhr
    Nach den Gerüchten heute morgen mit Billie Eilish, Haim und Dua Lipa für mich sehr ernüchternd.

    Auf dem ersten Blick nur 100 Gecs und Beabadoobee und Sofi Tukker auf die ich echt Bock hätte.

  • blubb0r blubb0r 31.08.2020 21:14 Uhr
    Lewis Capaldi am selben Tag wie Liam und QotsA wäre sehr lecker.
    Wobei die Kombi aus QotsA und Liam schon cool genug ist.

    Let's see, was davon auch in Deutschland aufschlägt. Wie ich das Lolla Berlin kenne, wahrscheinlich kein Liam, kein QotsA und kein Fever 333

  • Cody Cody 31.08.2020 21:59 Uhr Edited

    AcidX schrieb:
    Qotsa

    Lolla Berlin dann mit Post Malone und Liam und/oder Qotsa?

    Kann mir Liam für Berlin nicht vorstellen. Gibt nächstes Jahr ein neues Album und da er bereits von Juni bis August Festivals in Europa spielt dürften anschließend wohl eher Nord- & Südamerika dran sein.

  • Derrick93 Derrick93 02.09.2020 09:22 Uhr
    Kein RATM 2021?

  • Cody Cody 24.09.2020 19:24 Uhr
    Gerry Cinnamon Freitags in Leeds und Sonntags in Reading.

  • JackD JackD 24.02.2021 20:15 Uhr Edited
    Was sagt ihr dazu?


    PR-Stunt oder ernst gemeint?

    Gefühlt nimmt man Johnsons Aussage einfach als Anlass für Werbung. Im Notfall kann man es ja auf die Regierung schieben.

    Die Tickets fliegen jedenfalls gerade aus dem Fenster.

  • concertfreak concertfreak 24.02.2021 20:19 Uhr Edited
    Das erste. Ich kann mir selbst in UK kein Festival diesen Sommer mit 40 000 - 50 000 Leuten vorstellen.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben