Festivals United

Sziget Festival 2020 (HU)

05.08.2020 - 11.08.2020, Budapest  Ungarn Noch 127 Tage
Calvin Harris, Kings Of Leon, The StrokesUVM

48 Kommentare


  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 11.11.2019 20:55 Uhr
    05. - 11. August 2020
    Budapest
    szigetfestival.com

    Tickets ab Do. 14.11. um 12 Uhr, dann für 24h als "Szitizen Prime" für 7-Tages-Ticket inkl. Goodie Bag (Turnbeutel, Shirt, Socken und Sticker) für 299€.

    Man könnte glatt annehmen, dass es dann auch den Start der Bestätigungen gibt.

  • runnerdo runnerdo 12.11.2019 06:37 Uhr
    Ich würde eigentlich sogar sagen vorher. Vielleicht also morgen.


  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 14.11.2019 08:47 Uhr
    ...oder wohl doch keine Band(s) zum Vorverkaufsstart heute Mittag.


  • MMP MMP 18.01.2020 16:08 Uhr ONLINE
    laut Festileaks hat das Sziget Probleme mit Headlinern für dieses Jahr.

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 18.01.2020 22:20 Uhr

    schrieb:
    laut Festileaks hat das Sziget Probleme mit Headlinern für dieses Jahr.

    Da sind bestimmt RHCP abgesprungen....

  • JackD JackD 18.01.2020 22:46 Uhr

    Hullabaloo92 schrieb:

    schrieb:
    laut Festileaks hat das Sziget Probleme mit Headlinern für dieses Jahr.

    Da sind bestimmt RHCP abgesprungen....

    Wär schön, wenn man das mal sicher wüsste. Dann könnte man Flüge nach Athen buchen...

    Kein Sziget, dann auch kein R/L, Lollapalooza oder Superbloom.

  • RedForman RedForman 18.01.2020 23:20 Uhr

    JackD schrieb:

    Hullabaloo92 schrieb:

    schrieb:
    laut Festileaks hat das Sziget Probleme mit Headlinern für dieses Jahr.

    Da sind bestimmt RHCP abgesprungen....

    Wär schön, wenn man das mal sicher wüsste. Dann könnte man Flüge nach Athen buchen...

    Kein Sziget, dann auch kein R/L, Lollapalooza oder Superbloom.

    Da liegt aber auch ne ganz schön Zeitspanne dazwischen.

  • JackD JackD 19.01.2020 09:11 Uhr

    RedForman schrieb:

    JackD schrieb:

    Hullabaloo92 schrieb:

    schrieb:
    laut Festileaks hat das Sziget Probleme mit Headlinern für dieses Jahr.

    Da sind bestimmt RHCP abgesprungen....

    Wär schön, wenn man das mal sicher wüsste. Dann könnte man Flüge nach Athen buchen...

    Kein Sziget, dann auch kein R/L, Lollapalooza oder Superbloom.

    Da liegt aber auch ne ganz schön Zeitspanne dazwischen.

    Ja schon, aber sie sind für alle in der Gerüchteküche. Insbesondere Sziget und R/L.

  • MisterCrac MisterCrac 19.01.2020 11:04 Uhr

    schrieb:
    laut Festileaks hat das Sziget Probleme mit Headlinern für dieses Jahr.

    Hm, wo steht das?

  • concertfreak concertfreak 19.01.2020 11:21 Uhr Edited ONLINE
    Wenn die Probleme haben muss man selbiges vielleicht auch beim Superbloom und Lolla befürchten?!

    Kein Wunder, dass das Frequency zwei deutschsprachige Heads bringt.

  • RedForman RedForman 19.01.2020 11:49 Uhr Edited

    concertfreak schrieb:
    Wenn die Probleme haben muss man selbiges vielleicht auch beim Superbloom und Lolla befürchten?!
    Kein Wunder, dass das Frequency zwei deutschsprachige Heads bringt.

    Naja aber das Sziget geht auch echt lange. 7 Tage ist ne ziemliche Hausnummer. Die von dir genannten gehen hingegen nur 2 Tage. Denke nicht, dass da ein Booking-Problem besteht. Insbesondere ist da halt auch nichts mehr parallel.

  • concertfreak concertfreak 19.01.2020 12:03 Uhr ONLINE
    Deswegen sind aber auch weniger große Namen unterwegs. Oder man muss sie extra hier hier holen.

    Ich würde gerne mal ein Line Up sehen, in dem in den ersten 2 Zeilen nur internationale Acts sind.

  • Baltimore Baltimore 19.01.2020 12:19 Uhr Edited
    Das wird es glaube ich in Deutschland auf nem Major nirgendwo mehr geben.

    Lolla 2018 waren doch gerade mal 2 deutsche Acts unter den Top 12.

  • MMP MMP 19.01.2020 18:40 Uhr ONLINE

    MisterCrac schrieb:

    schrieb:
    laut Festileaks hat das Sziget Probleme mit Headlinern für dieses Jahr.

    Hm, wo steht das?

    festileaks.com

  • MMP MMP 19.01.2020 18:47 Uhr ONLINE
    Laut Übersetzung: Sziget-Chef Tamás Kádár bestätigt das ebenfalls, sagt aber auch direkt: Vor 2020 wird es nicht so laufen. Das Festival ist noch weit vom Programm entfernt, vor allem ganz oben auf dem Plakat. Laut Tamás sind sie nicht die einzigen in Sziget: Der August 2020 sei keine sehr fruchtbare Zeit für große Tourneen. Auch hier wird verstärkter Wettbewerb als wichtiger Grund genannt. „Wir treten gegen alle großen Festivals in Europa an, nicht nur gegen unsere Umgebung.“ Und wie er selbst sagt, ist der Wettbewerb jedes Wochenende im August fast zum Erliegen gekommen. „Wenn [ein Künstler] in diesem Zeitraum ein Festival auswählen muss, könnte dies der Fall sein wähle Sziget. "

    Direkte Info von der Konferenz Eurosonic / Noorderslag 2020

  • runnerdo runnerdo 23.01.2020 10:53 Uhr
    Hat hier jemand die Reise nach Budapest fest eingeplant?

  • Bury420 Bury420 23.01.2020 14:06 Uhr
    Ja, schon gebucht. Will einfach mal wieder ne Woche in Budapest mit Festival am Nachmittag/Abend verbringen. Dazu tagsüber Spa und entspannen.

    Line-up ist mir nicht egal aber wird schon jeden Tag was dabei sein um den Abend auf der Insel zu geniesen.


  • robintobs robintobs
    Auf efestivals behauptet jemand Eminem und Shawn Mendes würden headlinen. Foals, Khalid, Tom Walker und Of Monsters & Men wären auch im Line-Up.

    Bleibt abzuwarten ob das stimmt. Eine Eminem-Tour-Bekanntgabe würde aber erklären, warum so viele Festivals im August/September noch nichts angekündigt haben.

  • JackD JackD
    Also Eminem und Red Hot Chili Peppers wirklich Gerüchte beim Lollapalooza?

    Here we go again!

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92

    JackD schrieb:
    Also Eminem und Red Hot Chili Peppers wirklich Gerüchte beim Lollapalooza?

    Here we go again!

    "The same procedure as last year, Lollapalooza?'
    - The same procedure as every year!

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets
    Die Eminem-Gerüchte gab es ja schon eine Weile. Nun kündigt aber auch ein efestivals-User, der für die letzten beiden Ausgaben viele Acts im Vorfeld geleakt hat, Eminem an. Dürfte also passen.

  • JackD JackD

    PastorOfMuppets schrieb:
    Die Eminem-Gerüchte gab es ja schon eine Weile. Nun kündigt aber auch ein efestivals-User, der für die letzten beiden Ausgaben viele Acts im Vorfeld geleakt hat, Eminem an. Dürfte also passen.

    Dieses Mal macht der aber ziemlich den Macker. Bin gespannt, ob es stimmt.

  • Nightmare119 Nightmare119
    Sollte es stimmen, dann bitte auch Einzelkonzerte..

  • runnerdo runnerdo
    Soweit ich weiß will das Sziget in sehr gerne haben will und es hat einmal schon fast geklappt. Er hat doch wohl doch kurz vor knapp nochmal alles umgeschmissen. Wohl auch nicht das erste Mal, dass er kurzfristig seine Pläne ändert. Deswegen wäre ich damit auch vorsichtig bis es offiziel ist.

    Mein Gefühl sagt aber diesmal klappt es.

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets
    Khalid mit Selbstbestätigung für den 10.08. auf seiner Homepage.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben