Festivals United

Bon Iver Tour 2021

Folk, Eau Claire  Eau Claire (US) 4 Festivals
20.04.2020Berlin (Mercedes-Benz Arena)07.11.2020Köln (Lanxess Arena)

39 Kommentare


  • Meisti Meisti 10.09.2019 10:07 Uhr Edited
    20.04.2020, Berlin, Mercedes-Benz Arena

    Neue Tourdaten:
    08/01/2021 - London, UK - SSE Arena Wembley
    10/01/2021 - Manchester, UK - Manchester Arena
    12/01/2021 - Dublin, Ireland - 3Arena
    14/01/2021 - Leeds, UK - First Direct Arena
    15/01/2021 - Glasgow, UK - The SSE Hydro
    17/01/2021 - Antwerp, Belgium - Sportpaleis
    20/01/2021 - Berlin, Germany - Mercedes-Benz Arena
    23/01/2021 - Barcelona, Spain - Palau Sant Jordi
    26/01/2021 - Madrid, Spain - WiZink Center
    29/01/2021 - A Coruña, Spain - Coliseum

    18.01.2021, Amsterdam (NL), Ziggo Dome
    20.01.2021, Berlin, Mercedes-Benz Arena

    TICKETS

  • frusciantefan frusciantefan 10.09.2019 10:09 Uhr Edited
    Wie mega räudig, dass es mittlerweile die Mercedes Benz Arena ist.
    Allerdings sind um Berlin herum auffällige Lücken für geileren Scheiß.

  • Nikrox Nikrox 10.09.2019 10:37 Uhr Edited
    Woooah Mercedes Benz ist zwar bäh, aber wie geil ist die Kombination mit seinem Sideprojekt mit Aaron Dessner

    Das Album so gefeiert und jetzt gibts das zusammen an einem Abend. Sowas von dabei!


  • concertfreak concertfreak 10.09.2019 11:41 Uhr
    Da werd ich mal Berlin + Amsterdam anpeilen. Sehr feine Kombi.

  • frusciantefan frusciantefan 10.09.2019 12:48 Uhr
    Ich glaub nicht sicher, dass das exakt Big Red Machine wird mit Justin dabei etc. Erstens ist der Name etwas anders, zweitens steht in allen Pressetexten dass es "eine neue musikalische Kollaboration des The National-Gitarristen mit dem Künstlerkollektiv 37d03d" ist.

    Mir reicht eine von den Arenen, find ich schon schlimm genug. Ich hoffe auf irgendwann wieder schönere Open Air Daten im Sommer. Schade um das Primavera in Porto, danach siehts wohl nicht aus jetzt.

  • Nikrox Nikrox 10.09.2019 15:23 Uhr Edited
    Dann sind es vielleicht aber trotzdem ein paar gemeinsame Songs von dem Album und ein paar neue Sachen von Aaron und den 37d03d Musikern?!

    Big und Machine wurde eigentlich bis jetzt bei den Sachen nie erwähnt. Das war ja der Zusatz zu genau den gemeinsamen Songs.

    Aber mal abwarten. Großartige Musik wird mit Sicherheit rauskommen

    Hätte sie aber tatsächlich auch lieber in der Wulheide gesehen, als in der MBA. Aber sie sind einfach sehr schnell gewachsen, auch wenn er die erstmal ausverkaufen muss.

  • frusciantefan frusciantefan 10.09.2019 18:43 Uhr
    Die Produktion ist halt für Arenen gemacht. Nochmal Max Schmeling, die eh schon scheußlich ist, oder Arena, oder zweimal Tempodrom oder so hätte es aber auch getan find ich. Glaub nicht dass die die Mercedes Benz Arena ausverkaufen. Vlt. ist ja nur der Unterrang auf.

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 13.09.2019 10:23 Uhr

    Nikrox schrieb:
    Dann sind es vielleicht aber trotzdem ein paar gemeinsame Songs von dem Album und ein paar neue Sachen von Aaron und den 37d03d Musikern?!

    Big und Machine wurde eigentlich bis jetzt bei den Sachen nie erwähnt. Das war ja der Zusatz zu genau den gemeinsamen Songs.

    Aber mal abwarten. Großartige Musik wird mit Sicherheit rauskommen

    Hätte sie aber tatsächlich auch lieber in der Wulheide gesehen, als in der MBA. Aber sie sind einfach sehr schnell gewachsen, auch wenn er die erstmal ausverkaufen muss.

    Klingt für mich so noch weniger nach Songs von dem Album:

    Aaron Dessner's Big 37d03d Machine will join Bon Iver as special guests on their European tour, where Aaron will be experimenting with new ideas and sounds and what it means to support a band in these spaces.

    Tickets are on sale now at boniver.org/tour/.

  • frusciantefan frusciantefan 13.09.2019 12:34 Uhr
    Jo das meinte ich. Klingt super gut, aber nicht nach Songs von dem Album.

  • RosaBaer RosaBaer 13.09.2019 17:41 Uhr
    Bin in Amsterdam dabei! Glaube nicht, dass es die Open Air Atmosphäre von diesem Jahr in Malmö toppen kann, aber wer weiß.

  • frusciantefan frusciantefan 14.09.2019 13:49 Uhr
    Glaub ich auch nicht. So gut wie in Verona kanns gar nicht mehr werden. Da hat alles gestimmt. Aber diese Band und ihr Umfeld haben mich bisher jedes Mal wieder überrascht bei zig verschiedensten Anlässen.


  • King1989 King1989 21.01.2020 10:06 Uhr
    +
    07.11.2020, Köln, Lanxess Arena
    10.11.2020, München, Zenith

    Tickets ab morgen

  • concertfreak concertfreak 21.01.2020 10:14 Uhr
    + 11.11.2020, Wien (AT), Stadthalle

    Genial! Gleich mal Hotels reservieren.

  • concertfreak concertfreak 21.01.2020 12:02 Uhr
    Wundert mich übrigens, dass man für München ins deutlich kleinere Zenith und nicht in die Olympiahalle geht. Scheinbar war die nicht mehr buchbar.

  • RedForman RedForman 21.01.2020 12:11 Uhr

    concertfreak schrieb:
    Wundert mich übrigens, dass man für München ins deutlich kleinere Zenith und nicht in die Olympiahalle geht. Scheinbar war die nicht mehr buchbar.

    Wäre vielleicht auch zu groß. Denke nicht, dass Bon Iver größer als die Qotsa, Gorillaz oder Nick Cave sind.

  • concertfreak concertfreak 21.01.2020 12:13 Uhr
    Der letzte München-Auftritt liegt 9 Jahre zurück. Das Zenith wird locker ausverkauft sein und das relativ schnell.

  • Meisti Meisti 21.01.2020 15:50 Uhr
    Zürich auch „nur“ in der Halle 622. Letztes Mal wäre Samsung Hall (1‘500 Personen) mehr angekündigt & ausverkauft. Dann wurde die Tour ja abgesagt..


  • ChrisIsLegend ChrisIsLegend 21.01.2020 16:28 Uhr
    Passen in die Lanxess Arena nicht so in etwa 15.000 Leute rein?
    Da wird es dann vermutlich auf ein ausverkauftes Konzert hinauslaufen oder?

  • Emperor Emperor 21.01.2020 16:36 Uhr
    Ja, ungefähr. Tickets für Köln kosten 60,75€

  • Baltimore Baltimore 21.01.2020 18:03 Uhr
    Denke auch, dass München schnell ausverkauft sein wird.

    Für Berlin gibt es jetzt sogar immer noch Stehplätze. Waren aber halt auch schon vor nicht so langer Zeit da.

    Denke nicht, dass Köln am Ende ausverkauft sein wird. Aber für Köln spricht halt der Termin am Samstag.

  • Paju Paju 21.01.2020 19:32 Uhr Edited
    Wenn mich nicht alles täuscht, passen in die Kölnarena 18.000 bei Konzerten und voller Auslastung.
    Vielleicht wird erst mal nur der Unterrang und der 1. Oberrang freigeschaltet.
    Wenn ich mir die Saalplanbuchung in Berlin anschaue, scheint es zumindest dort so zu sein, dass nicht alle Blöcke im Verkauf sind.

    Glaube nicht, dass die Arena voll wird, im Sinne von ausverkauft. Kann die Wahl der Locations nicht nachvollziehen.

  • concertfreak concertfreak 21.01.2020 19:42 Uhr
    Naja, fürs Palladium ist Bon Iver auf jeden Fall zu groß. Vielleicht hätte man nach Düsseldorf gehen sollen. Egal. Das war wirklich heute eine geniale Nachricht. Köln, München und Wien hab ich geplant.

  • Kaan Kaan 21.01.2020 19:59 Uhr SUPPORTER ADMIN

    Paju schrieb:
    Wenn mich nicht alles täuscht, passen in die Kölnarena 18.000 bei Konzerten und voller Auslastung.
    Vielleicht wird erst mal nur der Unterrang und der 1. Oberrang freigeschaltet.
    Wenn ich mir die Saalplanbuchung in Berlin anschaue, scheint es zumindest dort so zu sein, dass nicht alle Blöcke im Verkauf sind.

    Glaube nicht, dass die Arena voll wird, im Sinne von ausverkauft. Kann die Wahl der Locations nicht nachvollziehen.

    Endstage unbestuhlt 15.253
    Endstage bestuhlt 14.065
    Centerstage unbestuhlt 17.801
    Centerstage bestuhlt 16.745

    www.lanxess-arena.de/geschaeftskunden/raeumlichkeiten.html

    (18.650 bei Eishockey und das Maximum bei Handball bisher mit 19.403 Besuchern; würde man wie beim Eishockey einen zweiten Stehplatzbereich einrichten, wäre noch mehr möglich.)

  • gregor1 gregor1 21.01.2020 21:18 Uhr
    In Amsterdam spielt er im Ziggo Dome, da passen auch 17000 Leute rein.

  • Meisti Meisti 22.01.2020 10:20 Uhr
    Ab heute gibt‘s die Ticket mit dem Code „ICOMMAI“.

    Zürich kostet 82€ Stehplatz und 93€ Sitzplatz...

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben