Festivals United

Bon Iver Tour 2021

Folk, Eau Claire  Eau Claire (US)
22.08.2021Wien (Stadthalle)23.08.2021München (Zenith)24.08.2021Zürich (Halle 622)07.11.2021Köln (Lanxess Arena)10.11.2021Berlin (Mercedes-Benz Arena)

47 Kommentare (Seite 2)


  • Cody Cody 22.01.2020 12:09 Uhr
    Köln jeweils rund 60 Euro.

  • gregor1 gregor1 23.03.2020 20:39 Uhr
    Amsterdam wird jetzt wohl definitiv ausfallen.

  • concertfreak concertfreak 23.03.2020 21:02 Uhr Edited
    Die gnaze Tour wird wohl verschoben. Die werden wohl kaum in Madrid (Corona-Hochburg) und Barcelona spielen können. Das Veranstaltungsverbot bis 19.04. wird in Berlin sicher auch verlängert (Show wäre am 20.04.)

    Vielleicht hängt man die Daten dann einfach an die November-Tour.


  • frusciantefan frusciantefan 23.03.2020 22:36 Uhr
    Finds nach wie vor interessant, dass aus dem Lager bislang gar nix zu hören ist. Wir definitiv verschoben, ob an den November bezweifel ich. So lang gehen die eigentlich nie auf Tour, und ich persönlich halte den November für solche Riesen-Veranstaltungen auch noch für unsicher. Das jetzt alles da hinplanen um dann nochmal zu verschieben kostet halt super viel Geld. Glaub es wird ähnlich wie Nick Cave erstmal auf unbekannt verschoben.

  • Nikrox Nikrox 23.03.2020 23:01 Uhr
    Sie haben sich doch schon vor ein paar Tagen geäußert, dass es bald Neuigkeiten gibt und dass sie alles beobachten.

    Da die Tour fast komplett in einen Zeitraum fällt, der (noch) nicht in das Veranstaltungsverbot fällt, ist das auch logisch. Vorher kommst du nicht ohne Kosten aus den Mietverträgen raus. Also wird gerne bei den Tourneen abgewartet, bis das Verbot verlängert wird, somit die Veranstaltungen offiziell nicht stattfinden dürfen und dann wird verschoben. Bin mir sicher, dass im Hintergrund schon auf Hochtouren gewerkelt wird. Das Europaweit grade zu koordinieren, ist dann doch eine größere Herausforderung, als nur 5 Termine in Deutschland zu verschieben.

    Hoffe sehr, dass die Termine Nachholtermine bekommen und nicht ersatzlos gestrichen werden. Da das aber wiederum dem Veranstalter Geld kostet, werden sie schon darauf pochen zu verschieben.

  • Nikrox Nikrox 25.03.2020 13:57 Uhr
    Berlin Termin verschoben auf:
    20.01.2021

  • concertfreak concertfreak 25.03.2020 14:20 Uhr
    Oh fein, Januar finde ich sehr gut.


  • concertfreak concertfreak 25.03.2020 14:53 Uhr
    Woher stammt denn die Info bzw. der neue Termin? Online findet man nichts.

  • concertfreak concertfreak 25.03.2020 14:53 Uhr
    Woher stammt denn die Info bzw. der neue Termin? Online findet man nichts.

  • Nikrox Nikrox 25.03.2020 15:06 Uhr Edited
    Kam per Mail von Eventim und ist jetzt es auch offiziell von Bon Iver und von Schoneberg kommuniziert worden.

    Hier die ganzen Europa Termine:
    08/01/2021 - London, UK - SSE Arena Wembley
    10/01/2021 - Manchester, UK - Manchester Arena
    12/01/2021 - Dublin, Ireland - 3Arena
    14/01/2021 - Leeds, UK - First Direct Arena
    15/01/2021 - Glasgow, UK - The SSE Hydro
    17/01/2021 - Antwerp, Belgium - Sportpaleis
    20/01/2021 - Berlin, Germany - Mercedes-Benz Arena
    23/01/2021 - Barcelona, Spain - Palau Sant Jordi
    26/01/2021 - Madrid, Spain - WiZink Center
    29/01/2021 - A Coruña, Spain - Coliseum

    All tickets will be valid for the rescheduled dates below. Unfortunately, we are unable to include a rescheduled Birmingham date at this time; refunds for the show scheduled for April 27th will be available at the point of purchase. We are working on solutions for Amsterdam and Lisbon; tickets for A Coruña will go on sale in the coming weeks.

  • concertfreak concertfreak 25.03.2020 16:25 Uhr
    Okay. Lissabon und Amsterdam werden nachgereicht.


  • concertfreak concertfreak 26.03.2020 11:44 Uhr
    So ganz stimmt der Thread-Titel aber noch nicht. Im November 2020 ist auch eine Tour geplant, falls die nicht auch noch auf 2021 verschoben wird...

  • concertfreak concertfreak 01.04.2020 17:06 Uhr
    Amsterdam wie vermutet verlegt auf den 18.01.2021.

    + 18.01.2021, NL-Amsterdam, Ziggo Dome.

  • RedForman RedForman 03.04.2020 16:23 Uhr
    Lissabon 31.1.

  • Meisti Meisti 26.06.2020 23:30 Uhr SUPPORTER
    Habe 1 oder eventuell 2 Tickets für Amsterdam abzugeben, da ich am neuen Termin im Januar leider nicht kann...

  • concertfreak concertfreak 25.08.2020 20:48 Uhr
    Vielleicht dann ja ab August 2021 ....

    22.08.2021, A-Wien, Stadthalle
    23.08.2021, München, Zenith
    24.08.2021, CH-Zürich, Halle 622

    07.11.2021, Köln, Lanxess Arena
    10.11.2021, Berlin, Mercedes Benz Arena

    Alle Termine: boniver.org

  • concertfreak concertfreak 12.05.2021 16:32 Uhr
    Die August-Termine (u.a. München, Wien und Zürich) sind schon mal ersatzlos abgesagt. Die November-Termine werden wohl auch noch gecancelt. Damit hab ich eigentlich schon gerechnet, nachdem man auch Australien und USA ersatzlos abgesagt hat.


  • Nikrox Nikrox 12.05.2021 16:38 Uhr Edited
    Oh man eh. Das wäre nach Thom Yorke das zweite wichtige Konzert, dass dann wohl so schnell nicht stattfinden wird. Vielleicht dann erst zum nächsten Album? Sonst könnte man es ja auch einfach nochmal nach 2022 verschieben...

    Wobei es natürlich noch eine mini-Hoffnung gibt, dass der November gespielt werden kann.

    Nachdem wir aber selbst alles vom Herbst nach 2022 verschoben haben, glaube ich da nicht dran.

  • JackD JackD 12.05.2021 16:50 Uhr
    Was spricht denn eigentlich gegen November? Bis dahin hatten doch alle ihr Impfangebot? Was sind die Gründe, warum ihr das schiebt? Einfach Planungsunsicherheit? Oder Signale von der Regierung?

  • tomtom1969 tomtom1969 12.05.2021 16:55 Uhr

    JackD schrieb:
    Was spricht denn eigentlich gegen November? Bis dahin hatten doch alle ihr Impfangebot?

    Was sind die Gründe, warum ihr das schiebt? Einfach Planungsunsicherheit? Oder Signale von der Regierung?

    Ich denke auch, im November wird wieder einiges möglich sein. Warum nicht?

  • Nikrox Nikrox 12.05.2021 17:21 Uhr

    JackD schrieb:
    Was spricht denn eigentlich gegen November? Bis dahin hatten doch alle ihr Impfangebot?

    Was sind die Gründe, warum ihr das schiebt? Einfach Planungsunsicherheit? Oder Signale von der Regierung?

    In Deutschland klar. Aber man weiß halt einfach noch nicht, ab wann normales Reisen durch die Welt wieder möglich ist. Außerdem weiß man auch noch nicht, ab wann wirklich alle Veranstaltungs-Maßnahmen aufgehoben werden. Man wird wahrscheinlich erstmal mit bestuhlten Veranstaltungen und Abständen starten. Könnte sich auch noch in 2022 ziehen, bis wieder alles geht.

    Das hängt aber tatsächlich am meisten mit der Planungssicherheit zusammen. Besondere Signale aus der Regierung haben wir da keine. Wobei jetzt tatsächlich diese von Scholz angekündigten Sonderfonds kommen sollen, die Veranstaltungen ab dem 01. August absichern sollen. Das ist aber noch nicht 100% spruchreif und soll erst im Juni angekündigt werden.

    Das ganze ist einfach super dynamisch und hängt an so vielen Dingen. Bon Iver hat ja eine ganze Europa Tour und mit Sicherheit Tourmitarbeiter*innen aus aller Welt. Kann man bis dahin einfach wieder gemütlich durch die Welt reisen?

    Deutsche Künstler*innen werden sicher wieder irgendwie auftreten können im Herbst, wobei wir da auch schon Verlegungsszenarien vorbereitet haben. Im privatwirtschaftlichen Sektor gilt für die normalen Tourneen (also nicht dieser Sonderkram ala Picknick Konzerte oder so) halt schon entweder alles wie vorher oder garnicht.

    Müssen wir wohl tatsächlich abwarten. Vor zwei Monaten hat auch noch keiner geglaubt, dass wir jetzt schon so weit sind und bald wieder alles öffnen soll.

    Für neue Tourneen kommt dann natürlich noch der Aspekt dazu, dass sich nur wenige Tickets kaufen wollen für Shows die dieses Jahr stattfinden sollen. Auch Marketing ist aktuell echt noch schwierig. Aber das hat jetzt mit Bon Iver nichts zu tun.


  • concertfreak concertfreak 12.05.2021 17:21 Uhr
    Wenn wir bis dahin eine Inzidenz von 3-5 haben sollten gehe ich auch davon aus. Israel hat aktuell 3,5.

    Also wenn bei so einem Wert Großveranstaltungen untersagt bleiben würden, dann hätte nicht mal ich mehr Verständnis. Da ist ja die Ansteckung so wahrscheinlich wie ein Lottogewinn.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben