Festival Community

The Raconteurs Tour 2019

eröffnet von nichdas am 19.03.2019 12:00 Uhr - letzter Kommentar von laadegger



  • nichdas nichdas 19.03.2019 12:00 Uhr

    28.05.2019, Köln, E-Werk
    30.05.2019, Berlin, Verti Music Hall

    TICKETS

13 Kommentare


  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 19.03.2019 10:18 Uhr
    28.05. Köln
    30.05. Berlin

  • JackD JackD 19.03.2019 10:40 Uhr

    Hullabaloo92 schrieb:
    28.05. Köln
    30.05. Berlin


    Nehm ich beide mit!

  • apfelschorle apfelschorle 19.03.2019 13:54 Uhr
    28.05. Köln E-Werk
    30.05. Berlin Verti Music Hall
    Quelle: www.rollingstone.de

  • Cody Cody 19.03.2019 16:53 Uhr
    VVK ab Freitag, 10 Uhr.

  • blubb0r blubb0r 19.03.2019 17:11 Uhr ONLINE
    Also mal wieder allgemeines Karten zurückgeben nach der Hochverlegung


  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom 19.03.2019 17:15 Uhr ONLINE
    Gleicher Gedanke eben
    Ging aber eigentlich eh von Palladium aus.

  • seb-of-a-down seb-of-a-down 21.03.2019 23:08 Uhr
    Der große Run auf Tickets für The Raconteurs ist wohl ausgeblieben. Wundert mich!

  • JackD JackD 22.03.2019 10:24 Uhr

    schrieb:
    Der große Run auf Tickets für The Raconteurs ist wohl ausgeblieben. Wundert mich!

    Naja. 8 Jahre ohne Album. Und damals ja auch nicht in großen Hallen unterwegs. Würde mich sehr freuen, wenn es im E-Werk bleibt!

  • seb-of-a-down seb-of-a-down 22.03.2019 14:12 Uhr
    Mich freut das auch. Glaube auch nicht mehr an eine Verlegung.

  • JackD JackD 07.04.2019 17:09 Uhr
    Gestern erstes Konzert seit mehr als 7 Jahren:

    The Raconteurs Setlist Third Man Records 10th Anniversary 2019 2019


    Dean Fertita an den Keys und mit dritter Gitarre dabei. Gerne auch auf der Tour!

  • nichdas nichdas
    Falls jemand noch 2 Karten für Köln abzugeben hat - ich würde sie nehmen!

  • JackD JackD
    Wollte nur kurz sagen, dass das gestern schon eine ziemlich geile Sache war. Köln getoppt und das war schon gut. Beste Zugabe überhaupt.


  • laadegger laadegger
    Bei der Berliner Setlist werde ich schon recht neidisch, besonders da sie zwei Songs mehr gespielt haben. Die 75 Minuten in Köln fand ich doch sehr knapp, auch wenn das Gebotene ansich natürlich super war.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben