Festivals United

Van Holzen

Rock, Ulm  Ulm (DE) 1 Festival On Tour
Aus der Ferne Tour 2021
30.05.2022Köln (YUCA)31.05.2022Hannover (Lux)01.06.2022Bremen (Tower)03.06.2022Chemnitz (AJZ Talschock)04.06.2022Oberhausen (Druckluft)05.06.2022Wiesbaden (Kesselhaus)07.06.2022Stuttgart (Im Wizemann)  11 weitere Termine

10 Kommentare


  • kesorm kesorm 01.02.2019 13:09 Uhr Edited
    Warum gibt es hier eigentlich keinen Van Holzen Thread?

    Naja. Das erste Album gefiel mir schon ganz gut. Dieses Jahr kommt dann wohl das zweite und ne Tour im Herbst.

    Bisher bekannt ist nur ein Konzert in Bremen am 7.11.

    Laut der Facebook Veranstaltung noch folgendes:


    VAN HOLZEN sind zurück. Die Alternative-Rockband hat die Veröffentlichung ihres neuen Albums ?REGEN? für den 26. April bekannt gegeben, angeführt von der ersten Single ?ALLE MEINE FREUNDE?, die heute erscheint und beim Vorbestellen des Albums als sofortiger Download erhältlich ist. Ebenfalls heute feiert das Musikvideo Premiere, ein purer, kraftvoller Performance-Clip, der in Hamburg unter der Regie von Björn Dunne (Yassin, Audio 88, Lance Butters) und Christian Alsan (Casper, Kraftklub & Lance Butters) gedreht wurde. Abgerundet wird der große VAN-HOLZEN-Tag mit der Ankündigung einer Tour im November (Termine siehe unten).


    www.facebook.com

    Edith hat noch nen neuen Song gefunden: "Alle meine Freunde" open.spotify.com

  • blubb0r blubb0r 01.02.2019 14:25 Uhr
    Tourdaten sind bei eventim.

    Kleine Clubs wie beim letzten Mal, dafür mehr und näher aneinander

  • kesorm kesorm 01.02.2019 14:27 Uhr


    Freitags im BLA ... das müsste man eigentlich mitnehmen


  • Dekagu Dekagu 01.02.2019 14:36 Uhr
    Faszinierende Band, die geniale Bretter raushauen.
    ClubCann - am Start

  • blubb0r blubb0r 01.02.2019 16:40 Uhr
    Der neue Song geht nicht an mich irgendwie. Dem geht bisschen das düstere der ersten Platte ab. Klar, da ist schon noch Druck, aber irgendwie wirken die jetzt nicht mehr wie eine düstere Kopie von Biffy Clyro, sondern wie eine fröhliche Kopie von Biffy Clyro

  • MuffPotter87 MuffPotter87 02.02.2019 11:36 Uhr
    Lingen wird definitiv angepeilt. Gute (Live)Band

  • blubb0r blubb0r 01.03.2019 09:10 Uhr
    Gibt n neuen Song.
    "Royal" heißt das Ding.

    Irgendwie passt mir der Sound nicht. Das wirkt so glattgebügelt. Die geile Rotzigkeit im Sound ist weg, gerade wenn ich nach "Royal" und "Alle meine Freunde" mal was altes wie "Jagd" auflege


  • kesorm kesorm 29.04.2019 08:54 Uhr
    Gar keine Reaktionen zur neuen Scheibe?

    Hab heute Morgen mal reingehört.

    Der "Dreck" im Sound fehlt mir tatsächlich leider auch etwas.

    Aber n paar geile Songs scheinen drauf zu sein.

    Die Songs "Irgendwas" "Allein" und "s/w" haben mir beim ersten Hören direkt gut gefallen.

  • blubb0r blubb0r 29.04.2019 09:43 Uhr
    Zweimal gehört, Fazit bleibt.

    Ganz nett, aber mir dann doch größtenteils zu "aufgeweicht". Vielleicht zu früh und zu sehr gewollt, das neue Album.

    Die bonus songs taugen mir ganz gut

  • MyChemGD1234 MyChemGD1234 29.04.2019 12:09 Uhr
    Ich sehe da überhaupt keine "Aufweichung". Die hatte ich am Anfang auch befürchtet, gibt aber doch jetzt mindestens genauso viele rifflastige Songs wie auf "Anomalie". Dass das nicht mehr das Geballer der ersten EP wird, war doch klar.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben