Festivals United
image
kesorm


4.173
  Tage dabei (07.02.2009)

794
  Kommentare

Letzte Beiträge von kesorm

  • kesorm kesorm in Idioten-Urlaub - Tipps gesucht
    Bei Skyscanner kann man einen Abflughafen eingeben und sich dann alle Orte ab dem anzeigen lassen.
    Meine ich zumindest.


  • kesorm kesorm in Suche/Biete/Tausche/ Verschenke Thread
    Hallo Zusammen!

    Beim ausmisten für die Renovierung haben wir ein paar alte HiFi Geräte gefunden, für die wir jedoch keine Verwendung mehr haben.

    Vielleicht findet sich ja hier ein Abnehmer der noch Freude daran hätte.

    www.ebay-kleinanzeigen.de

    www.ebay-kleinanzeigen.de

    www.ebay-kleinanzeigen.de

    Außerdem haben wir eine noch Tonbandmaschine TEAC A3300 SR gefunden. Kennt sich damit jemand aus? Ist das was Wert?

    Viele Grüße


  • kesorm kesorm in KMPFSPRT - 7 INCH Köln
    Die fantastischen KMPFSPRT bringen am 17.07. eine 10 Song in 10 Minuten EP über die wunderbare Stadt Köln raus.

    Vorzubestellen hier: shop.uncle-m.com

    Trackliste hier:
    01 Ich fahr schwarz
    02 Black Jeans, Black Shirt, BlaeckFooes
    03 I hate Ehrenfeld
    04 Claudia
    05 Nazis raus aus Koeln
    06 Strassen meiner Stadt
    07 Alle Wege fuehren zum Dom
    08 Kneipenpazifisten
    09 Kein Wort
    10 Ebertplatz

    Erster Song dort:



    Das kann nur geil werden.


  • kesorm kesorm in Coronavirus
    In Köln findet am Samstag das erste Konzert mit Publikum statt.
    30 Personen beim Livestream Konzert von Eldorado am Fühlinger See.

    www.express.de


  • kesorm kesorm in Plattform für gebrauchte CDs/ DVDs
    Zitat

    Kaan schrieb:
    Zitat

    TheMo schrieb:
    Zitat

    schrieb:
    Zitat

    ChainsawMariechen schrieb:
    Zitat

    schrieb:
    Medimops ist (/war) mein Lieblings-Marketplace-Anbieter auf Amazon, was CDs angeht. ["war", weil ich schon lange nicht mehr bestellt habe (3 Jahre oder so ) und eigentlich nur noch Plattenläden (durch-)suche oder versuche möglichst nah am Interpreten zu kaufen]. Der Zustand war da aber meist deutlich besser als angegeben. So habe ich viele Sammlerstücke (für wenige &euro bekommen, die "nur" als gut oder sehr gut deklariert waren.
    Wie herausgehört: Auch von mir eine klare Empfehlung

    Ich hab da jetzt mal 15 CDs auf einmal bestellt.... hast du da gar keine schlechten Erfahrungen gemacht mit zerkratzten CDs, zerfledderten Booklets oder Hüllen ?

    Ich habe immer so zwischen 1 und 5 CDs auf einmal bestellt. Ich dürfte so ca. 4 Jahre lang mindestens im 2-Monats-Rhythmus bestellt haben und kann mich wahrlich nicht an negative Überraschungen erinnern. Eher im Gegenteil: Ich war überrascht als der Zustand der Beschreibung entsprach (von besserer Qualität kommend... s.o.)
    Das klingt jetzt vielleicht ein bisschen zuuu positiv , aber was du nach meiner Erfahrung hiervon mitnehmen solltest: Mach dir keine Sorgen zu Abweichungen vom beschriebenen Zustand!
    Berichte aber gerne mal, wenn die Teile da sind, wie dein Eindruck ist. Kann sich ja schon mal ändern in paar Jahren. Und sollte meine Empfehlung voll daneben liegen, gebe ich dir ein Bier aus

    Zitat

    TheMo schrieb:
    Bei discogs gibts auf jeden Fall auch CDs.

    Zum Stichwort discogs fällt mir ein: Habe in den letzten Wochen meine Plattensammlung da katalogisiert. Was für eine riesen Arbeit, aber auch ein riesen Spaß. Geile Plattform.

    War das viel Arbeit? Also klar... das hängt von der Sammlung ab, aber von der Handhabung?! Hatte ich auch mal überlegt.

    Habe 78 Stück in der Sammlung und es hat mich gut 3 Tage gekostet. Man kann das auch getrost an einem schaffen, aber das ist sehr ermüdend, wenn man denn wirklich die absolut korrekte Ausgabe von Album XY raussuchen will. Jeden Tag ne Stunde oder so, dann war es mir zu viel. Es ist echt unglaublich, wie viele Ausgaben es von Alben geben kann Die Funktion "Suchliste" ist auch sehr heikel, weil man so schnell in große Versuchung kommt Habe neben dem Katalogisieren des bisherigen Bestandes auch schon 3 neue Bestellungen in den letzten Wochen über die Seite gemacht.

    Wenn du mit der App den Barcode scannst müsste dir eigentlich direkt die korrekte Version angezeigt werden.

    Nope.

    Bei CDs irgendwie nicht. Und bei LPs unter anderem bei Nuclear Blast nicht.