ringrocker Song-Contest: Weder deutsch noch englisch

eröffnet von AcidX am 29.06.2018 11:55 Uhr
96 Kommentare - zuletzt von gloesinger

AcidX
AcidX
29.06.2018 11:55

ringrocker Song-Contest: Weder deutsch noch englisch

So, weiter geht´s mit der nächsten Runde.

Um ein bisschen mehr Internationalittät reinzubringen und da es reine Instrumentals schonmal gab:

Es sind nur Lieder erlaubt, die weder einen englischen noch deutschen Liedtext haben. Oder halt auch gar keinen.

Ich bin gespannt.

Ihr könnt bis Sonntag, den 08.07.2018, 20h, eure Songs einreichen.

______________
Es handelt sich um ein kreatives, spannendes und vor allem musikalisches Forums-Onlinegame. Die Ursprungsidee hatte ZOGGG aus dem Werder.de-FanForum.

Spielanleitung - bitte vorher lesen!

IMMERNOCH NEUE REGEL
Im Finale darf jeder abstimmen, nicht nur die Teilnehmer.

Jeder Teilnehmer (TN), der an dem Spiel teilnehmen möchte, meldet sich in diesem Thread bis zur von der Spielleiterin bestimmten Anmeldefrist. Das gewählte Lied muss die folgenden Kriterien erfüllen:

- Es muss zum gesetzten Motto passen.
- Es kann aus allen verschiedenen Stilrichtungen kommen, unbekannt sein oder bekannt, alt oder neu, tot oder lebendig, Volksmusik oder knallharter Metal.
- Es muss im Netz kostenlos (und legal) für alle zugänglich sein (Bandhomepage, myspace.com, youtube.com, myvideo.de, Spotify oder selbst hochgeladen).
- Es darf keinen radikalen Hintergrund haben. (Man kann zu den Böhsen Onkelz und Frei.Wild stehen, wie man will. Diese Bands sorgen für nervige Diskussionen und Empörung, daher sind diese Bands für weitere Contests ausgeschlossen.)
- Es darf nicht zu den Siegerinnentiteln früherer Runden gehören, siehe unten angehängte Liste.
- Bei einem einmal angemeldeten Song muss man bleiben, um nicht erst Meinungen einholen zu können. Variiert werden kann nur die Version des Liedes (Bsp. Studio>Live) oder das Video.
- Nur ein Song pro Band

Modus - ähnlich dem Eurovision-/Bundesvision-Songcontest

- Da wir i.d.R. sehr viele TN sind, spielen wir folgendes Halbfinalmodell mit 3 Gruppen, um schon mal ein wenig auszusortieren. Die Gruppen werden gelost. Gruppe A bewertet die Lieder der Gruppe B, B die C, und Gruppe C dann Gruppe A. Hier werden die Lieder der zu bewertenden Gruppe auf einer Skala von 1-10 bewertet (nur ganze Zahlen, es kann z.B. auch 5x die 7 vergeben werden). Eure Wertungen schickt ihr per PN an den Spielleiter, der die Durchschnittswerte mittels Excel ermittelt. Die besten 7 Lieder, d.h. die Durchschnittswerte aller Wertungen, ziehen in die Endrunde ein, so dass es am Ende 21 Endrunden-TN gibt. Die Endrunden-TN werden ohne besondere Rangordnung bekannt geben. Die Ausgeschiedenen werden mit ihren Durchschnittswerten ebenfalls bekannt gegeben.

- Achtet bei allen Bewertungen jetzt und später darauf, dass ihr das LIED (Text+Melodie) bewertet, nicht die Band, den User oder das Alter des Liedes. In einer Mottorunde könnt ihr zudem die "Nähe zum gesetzten Motto" bewerten. Haben alle ihre Bepunktungen für das Halbfinale abgegeben und hat der Spielleiter das Ergebnis präsentiert, geht es gleich weiter mit der Endrunde.

- Nun bewerten die TN (auch die, die im Vorentscheid ausgeschieden sind, dürfen ihre Punkte abgeben) und jeder der Lust hat die Stücke der anderen und vergeben je einmal die Punkte 1 2 3 4 5 6 7 8 10 und 12. Alle anderen Beiträge gehen leer aus. Das eigene Lied darf hierbei nicht in der eigenen Punktevergabe berücksichtigt werden. Die Punktevergabe schicken alle GEHEIM und ohne Absprachen per PN an die Spieleleiterin (um Schmuhtreiben zu verhindern). Auch hier gibt es eine gesetzte Frist, bis wann ihr dies vollbracht haben müsst.

- Sind alle Punktevergaben per PN bei der Spielleiterin eingetroffen, so veröffentlichen nun alle TN nacheinander ihre Punkte. (Der Spielleiter überprüft derweil die Richtigkeit der Angaben.)

- Am Ende steht der Sieger fest, der im besten Fall die Spielleitung für die nächste Runde übernimmt. Der Sieger hat zudem nun die Möglichkeit, für die kommende Spielrunde ein Motto festzulegen (muss aber nicht). Der neue Siegtitel wird in dieser Liste ergänzt:

Thema: ringrocker Song-Contest: Song des Jahres 2017
Gewinner: Arcade Fire - Creature Comfort

Thema: Familie
Gewinner: Genesis - No Son Of Mine

Thema: Uplifting
Gewinner: The Killers - Mr. Brightside

Thema: The Sound of Music
Gewinner: John Miles - Music

Thema: Ohne A und E ist Okay!
Gewinner: Pink Floyd - Comfortably Numb

Thema: Its All About The Numbers!
Gewinner: Linkin Park - One Step Closer

Thema: Teamwork
Gewinner: Queen & David Bowie - Under Pressure

2theusedmoniund anderen gefällt das
StonedHammer
StonedHammer
29.06.2018 12:19·  Bearbeitet

SKÁLMÖLD - Niðavellir

sckofelng
29.06.2018 12:19·  Bearbeitet

Ein fettes für das Thema, auf sowas hab ich schon lange gewartet

Ebenfalls ein französischer Beitrag von mir:

Mass Hysteria - Furia

Roggan29
Roggan29
29.06.2018 12:52·  Bearbeitet

Danke für dieses Thema.
Das wäre auch meine Wahl gewesen, wenn ich das Thema hätte aussuchen dürfen

Maximum the Hormone - A.L.I.E.N

2silas77und anderen gefällt das
snookdog
snookdog
29.06.2018 13:04


HybridSun95 schrieb:
O-Zone - Dragostea Din Tei


Zitat anzeigen


War auch auf meiner Liste - hab mich nicht getraut

Psy - Gangnam Style

2Luddddiund anderen gefällt das
gloesinger
gloesinger
29.06.2018 14:35Supporter

Heroes del silencio - Entre dos tierras

1gloesinger gefällt das
AcidX
AcidX
29.06.2018 17:32·  Bearbeitet

Cool, freut mich, dass das Thema so gut ankommt!

Ich selber kann mich noch nicht entscheiden... das Thema eröffnet einem aber auch eine große Bandbreite von populären Unsinn bis wirklich starken Songs...

3silas77und anderen gefällt das
PastorOfMuppets
PastorOfMuppets
29.06.2018 19:25Supporter


AcidX schrieb:
das Thema eröffnet einem aber auch eine große Bandbreite von populären Unsinn bis wirklich starken Songs...

Zitat anzeigen


Das stimmt...ich entscheide mich mal für einen wirklich starken Song:

Panjabi MC - Mundian To Bach Ke

Anzeige
Anzeige