Becks

Festival Forum: Diskussion zu Rock am Ring 2014 (u.a. mit Iron Maiden, Kings of Leon, Linkin Park, Metallica)

eröffnet von festivalsunited am 26.11.2013 19:31 Uhr
104 Kommentare - zuletzt von norinaz


airbenderin und weitere Nutzer sprechen darüber

PastorOfMuppets
PastorOfMuppets
26.11.2013 21:20Supporter

Eine Bestätigung, die mir schmeckt!

Zu den Dosen: Das wird mal ja wohl hinbekommen, wenn man will - ist kein riesengroßer Aufwand.

urinella
urinella
27.11.2013 00:01

Wenn man sieht, wie sehr sich die Leute über Beck's freuen, weiß man, wie schlecht das Bier vorher gewesen sein muss. Warsteiner ist aber auch wirklich ein Plörre sondergleichen, da ist das Durchschnittsbier aus Bremen schon ne ganze Ecke besser.

mike_litoris
27.11.2013 01:26

komisch, hab den warsteiner-hate eh nie gerafft.. ich trink das eigentlich gern zumindest lieber als becks

Kreeek
Kreeek
27.11.2013 09:37


mike_litoris schrieb:
komisch, hab den warsteiner-hate eh nie gerafft.. ich trink das eigentlich gern zumindest lieber als becks

Zitat anzeigen


Das kann ich so unterschreiben.

Das Beck's passt mir nicht so wirklich.

knutole
27.11.2013 09:50

Die viel wichtigere Frage ist doch: Wird es auf dem Festivalgelände noch König Ludwig Weissbier geben oder ist dies mit dem Dahinscheiden von Warsteiner auch Geschichte?
DAS wäre wirklich traurig, denn König Ludwig produziert so mit das beste Weissbier.

Kann mir dazu irgendeiner was sagen?

Butterbrotbutterer
27.11.2013 15:00

Es hab Weissbier? Wo??😦 Dann hab ich dass ja all die Jahre verpasst...

eifelvista
01.12.2013 11:45


GraveDog schrieb:
Ist eh Wurscht da es aufm Gelände eh nur das gepanschte Spülwasser ist...

Zitat anzeigen

Das glaube ich eher nicht. In den Fässern auf dem Festivalgelände ist das gleiche Bier drin, was auf den Banderolen drauf steht. Lass dir keinen von einem Pferd erzählen. Das können sich die Caterer nicht erlauben.

Props
01.12.2013 12:38


Butterbrotbutterer schrieb:
Es hab Weissbier? Wo??😦 Dann hab ich dass ja all die Jahre verpasst...

Zitat anzeigen



Es gibt einen einzigen Stand auf dem Gelände. Die Stelle bleibt aber geheim.

stubi
01.12.2013 14:18


eifelvista schrieb:


GraveDog schrieb:
Ist eh Wurscht da es aufm Gelände eh nur das gepanschte Spülwasser ist...

Zitat anzeigen

Das glaube ich eher nicht. In den Fässern auf dem Festivalgelände ist das gleiche Bier drin, was auf den Banderolen drauf steht. Lass dir keinen von einem Pferd erzählen. Das können sich die Caterer nicht erlauben.

Zitat anzeigen



Also das Bier ist schon sehr dünne auf Festivals ...

taunusrunner
10.12.2013 15:19

Also auf dem Festival schmeckt jedes Bier mehr oder weniger gleich, im Durst sowieso.

Aber abseits der Festivals ist Becks eines der schlechtesten Biere ^^

GraveDog
10.12.2013 16:05


stubi schrieb:


eifelvista schrieb:


GraveDog schrieb:
Ist eh Wurscht da es aufm Gelände eh nur das gepanschte Spülwasser ist...

Zitat anzeigen

Das glaube ich eher nicht. In den Fässern auf dem Festivalgelände ist das gleiche Bier drin, was auf den Banderolen drauf steht. Lass dir keinen von einem Pferd erzählen. Das können sich die Caterer nicht erlauben.

Zitat anzeigen



Also das Bier ist schon sehr dünne auf Festivals ...

Zitat anzeigen

natürlich stimmt die Marke.
ist eben das Schankbier von denen.

hab ich ja oben auch so gesagt (in anderen Worten ).

aber man kann auch von normalem Warsteiner nicht so viel Saufen ohne dass es anschlägt wie von dem Festival-Bier (das ist übrigens bei den großen Festivals überall dasselbe mMn....)

Alexos
13.12.2013 18:02


stubi schrieb:


eifelvista schrieb:


GraveDog schrieb:
Ist eh Wurscht da es aufm Gelände eh nur das gepanschte Spülwasser ist...

Zitat anzeigen

Das glaube ich eher nicht. In den Fässern auf dem Festivalgelände ist das gleiche Bier drin, was auf den Banderolen drauf steht. Lass dir keinen von einem Pferd erzählen. Das können sich die Caterer nicht erlauben.

Zitat anzeigen



Also das Bier ist schon sehr dünne auf Festivals ...

Zitat anzeigen



Was für ein Blödsinn erzählt ihr den hier?? Die fässer werden in der Brauerei abgefühlt. Denkt ihr das die extra dünnes Bier herstellen für Festivals? oder Denkt ihr das die Caterer das dann noch mal punchen? Meine fresse hab schon so viel scheiße hier gehört aber das übertrieft echt mal alles!! Die Fässer werden verschlossen und mit einem Sigel verpackt der erst aufgezogen wird wenn das Fass angeschlossen wird!!!
Wenn das so währe wie hier behauptet wäre das vorsätzlicher betrug und bei den Maßen am ring schon längst aufgeflogen!!!
Wir sind hier nicht in der Türkei oder Tschechien wo Ethanol als Wodka verkauft wird^^ oder irgend wie anders übern tisch gezogen werden. Die deutschen und ihr Bier in der hinsicht lassen die sich sicher nicht verarschen^^
Also hier mit prost aufs gute Becks, obwohl das Warsteiner auch echt nicht verkehrt ist. Verstehe nicht wie man das als Plüre bezeichnen kann.