Festivals United

Woodkid

Indie-Pop, Lyon  Lyon (FR) 1 Festival On Tour
11.05.2021Wien (Gasometer)10.10.2021Wiesbaden (Schlachthof)11.10.2021Berlin (Max-Schmeling-Halle)12.10.2021Hamburg (Sporthalle Hamburg)13.10.2021Düsseldorf (Mitsubishi Electric Halle)20.10.2021Zürich (Halle 622)

15 Kommentare


  • Jouusef Jouusef 22.01.2013 21:07 Uhr
    Woodkid (* 1983 in Reims; bürgerlich Yoann Lemoine) ist ein französischer Musiker und Regisseur, der bei dem 2007 gegründeten, französischen Plattenlabel Green United Music [2] unter Vertrag steht. Woodkids Musik lässt sich den Genres Indie, Alternative und Pop zuordnen. Als Regisseur drehte er unter anderem die Musikvideos zu den Liedern Teenage Dream (2010) von Katy Perry sowie Back to December (2010) von Taylor Swift.[3]


    Debüt-Album kommt am 18. März. Run Boy Run hat es schon auf Platz 49 der UK Charts geschafft! Manche kennen das erste Lied wohl von Assasins Creed.

  • 20.07.2013 22:02 Uhr
    Jetzt live auf ZDF Kultur. Melt!

  • SilverGunSuperman SilverGunSuperman 20.07.2013 22:09 Uhr
    Bin auch gerade am gucken.

    Werde wahrscheinlich zur Berlin Show im November gehen.


  • 20.07.2013 23:08 Uhr
    Ging klar der Auftritt. Mal schauen, Tonhalle, dazu am nächsten Tag Feiertag. Hätte schon Bock drauf.

  • Jouusef Jouusef 23.07.2013 20:53 Uhr

    Iron live vom Melt!
    Würde ihn schon gern mal live sehn.

  • 23.07.2013 20:55 Uhr
    Hab mir nach dem Melt! Gig dann auch mal zwei Tickets gekauft für Düsseldorf.

  • RingPenis RingPenis 28.01.2015 15:06 Uhr
    ich hab meine Lasmex Kopfhörer wieder. Damit Woodkid beim einkaufen hören ist so unfassbar stark

  • Kreeek Kreeek 28.01.2015 15:12 Uhr

    RingPenis schrieb:
    ich hab meine Lasmex Kopfhörer wieder. Damit Woodkid beim einkaufen hören ist so unfassbar stark

    Danke für diese Info.

  • Nikrox Nikrox 11.12.2019 17:58 Uhr
    Woodkid is back

    2020 mit neuem Album und neuer Live-Show

    Warte ich schon seit Jahren darauf. Das war live im Palladium echt ganz großes und beim Ring kleineres Kino (weil kein volles Orchester).

    Bin gespannt ob es in die selbe Richtung geht. Die letzten Jahre hat er ja eher Werbemusik und so produziert.

  • Kaan Kaan 11.12.2019 18:06 Uhr SUPPORTER ADMIN
    Boah geil!

  • concertfreak concertfreak 11.12.2019 18:40 Uhr
    Wow, hab beste Erinnerungen an
    Mainz 2014. Das wird sicher gut.


  • Luddddi Luddddi 11.12.2019 23:43 Uhr SUPPORTER
    Ich freu mich!

  • Luddddi Luddddi SUPPORTER
    Nach dem ersten Durchlauf bisher das Album des Jahres! Tolles Album, kann ich jedem nur empfehlen!

    Hat meiner Meinung nach stilistisch eine gute Symbiose aus dem ersten Album und den elektronischeren Produktionen erschaffen, die insgesamt vielleicht etwas ruhiger, aber trotzdem wahnsinnig intensiv ist.

  • NAIL NAIL

    concertfreak schrieb:
    Wow, hab beste Erinnerungen an
    Mainz 2014. Das wird sicher gut.

    Habe mir 2014 allerdings bei Rock im Park von MAIDEN nur die ersten Songs angehört um rüber zu Woodkid zu gehen. Alles richtig gemacht, der Kerl hat mich mal so richtig geflasht!Ich erwarte nichts anderes als großes...

  • concertfreak concertfreak

    Luddddi schrieb:
    Nach dem ersten Durchlauf bisher das Album des Jahres! Tolles Album, kann ich jedem nur empfehlen!

    Hat meiner Meinung nach stilistisch eine gute Symbiose aus dem ersten Album und den elektronischeren Produktionen erschaffen, die insgesamt vielleicht etwas ruhiger, aber trotzdem wahnsinnig intensiv ist.

    So empfinde ich die Platte auch - ruhiger aber dennoch intensiv. Landet sicher weit oben in meinen Top 10 des Jahres. In your Likness und Enemy sind momentan meine Favoriten.
    Vor lauter Euphorie hab ich vorhin Wiesbaden-Tickets gekauft. Der Schlachti dürfte schnell voll werden.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben