Festivals United

Rage Against the Machine

Crossover, Los Angeles  Los Angeles (US) 1 Festival

1.321 Kommentare


  • Flavor_Flav Flavor_Flav 22.01.2007 15:53 Uhr
    Zitat:

    DerHacki schrieb:






    Rage Against the Machine - Killing in the Name (Live)






    RGAE AGAINST THE MACHINE a bullet in your head





    Rage Against The Machine: Guerilla Radio live on Letterman



    Homepage: http://www.ratm.com/



    ihr werdet jetzt bestimmt alle denken "ja der is aber lustisch" oder "wie bekloppt kann man denn nur sein", aber dieses Thema ist durchaus ernst gemeint.

    Falls diese Gerüchte stimmen:
    http://www.latimes.com/entertainment/news/music/la-et-coachella22jan22,0,6269931.story
    (vom 22.1)

    http://www.billboard.com/bbcom/news/article_display.jsp?vnu_content_id=1003535273
    (vom 19.1.)

    will ich RATM auch bei rar/rip (ja ich hab uahc gelesen dass es angeblich exklusiv coachella festival ist aber das ist der grund warum ich auch in Wunschfabrik und nicht Gerüchteküche poste )

    [Nachricht geändert von StonedHammer am 2007-01-22 16:17]

  • DerPfleger DerPfleger 22.01.2007 15:57 Uhr
    danke aber die infos gingen schon im reunion fred um...finds auch hammer,wenn stimmt!


  • Kaan Kaan 22.01.2007 15:58 Uhr SUPPORTER ADMIN
    1. noch steht garnicht fest, ob das überhaupt stimmt
    2. Bild?
    3. URLs?
    4. Video?
    5. History?



    das sind die "Formbedingungen", die ein Wunschbandthread erfüllen soll ansonsten herzlich willkommen


  • JoeStrummer JoeStrummer 22.01.2007 15:58 Uhr
    Wenns stimmen WÜRDE dann HAMMER

  • Kaan Kaan 22.01.2007 15:58 Uhr SUPPORTER ADMIN
    Zitat:

    DerPfleger schrieb:
    danke aber die infos gingen schon im reunion fred um...finds auch hammer,wenn stimmt!


    ja, in drei Threads jetzt schon... jetzt fehlt nur noch ein eigener "RATM REUNION?!?!!!!EINSEINSEINSELF!!" Thread

  • DerPfleger DerPfleger 22.01.2007 16:00 Uhr

    Zitat:

    DerPfleger schrieb:
    danke aber die infos gingen schon im reunion fred um...finds auch hammer,wenn stimmt!

    Zitat:

    Slipknotism schrieb:
    ja, in drei Threads jetzt schon... jetzt fehlt nur noch ein eigener "RATM REUNION?!?!!!!EINSEINSEINSELF!!" Thread

    der kommt bestimmt auch noch bei den qualitäten einger user...

  • Timmy84 Timmy84 22.01.2007 16:00 Uhr
    ich bin völlig konsterniert...dazu fällt mir nichts ein...das wäre unglaublich

  • LemmyK LemmyK 22.01.2007 16:01 Uhr
    Für die Band würde ich (fast) jeden Preis der Welt zahlen!!!!

  • Angel_of_Death Angel_of_Death 22.01.2007 16:02 Uhr


    Guerilla Radio


    Homepage
    Der vollständigkeit halber

    [Nachricht geändert von Angel_of_Death am 2007-01-22 16:07]

  • Flavor_Flav Flavor_Flav 22.01.2007 16:02 Uhr
    Zitat:

    DerPfleger schrieb:
    danke aber die infos gingen schon im reunion fred um...finds auch hammer,wenn stimmt!




    meisnt du in diesem thread hier?

    da konnte ich nix finden oder meinst du einen anderen?

  • Timmy84 Timmy84 22.01.2007 16:03 Uhr
    Zitat:

    LemmyK schrieb:
    Für die Band würde ich (fast)* jeden Preis der Welt zahlen!!!!


    Für die Band würde ich jeden Preis der Welt zahlen!!!!


  • DerHacki DerHacki 22.01.2007 16:05 Uhr
    Edit: s.o.

    [Nachricht geändert von spike am 2007-01-22 16:43]

  • DerPfleger DerPfleger 22.01.2007 16:07 Uhr
    Zitat:

    DerPfleger schrieb:
    danke aber die infos gingen schon im reunion fred um...finds auch hammer,wenn stimmt!



    Zitat:

    Flavor_Flav schrieb:

    meisnt du in diesem thread hier?

    da konnte ich nix finden oder meinst du einen anderen?

    nein den!!!

  • Angel_of_Death Angel_of_Death 22.01.2007 16:09 Uhr
    Zitat:

    DerHacki schrieb:


    Homepage: http://www.ratm.com/


    Ätsch, ich war schneller

  • DerHacki DerHacki 22.01.2007 16:10 Uhr

    Rock Am Ring 2000:
    Rage Against the Machine - Bulls on Parade (Live)




  • JaBa JaBa 22.01.2007 16:12 Uhr
    ich glaub leider nicht dran, dass das klappt, zumindest dauerhaft werden die nicht wieder zusammenkommen... naja, vielleicht irre ich mich ja! Schön wärs!

  • StonedHammer StonedHammer 22.01.2007 16:20 Uhr ADMIN
    @ angel un hacki, danke fürs zusammen suchen.

    habe mich für hacki aber nur wegen den mehr videos entschieden


  • LemmyK LemmyK 22.01.2007 16:21 Uhr
    alter Pessimist.....

  • Angel_of_Death Angel_of_Death 22.01.2007 16:22 Uhr
    Zitat:

    StonedHammer schrieb:
    @ angel un hacki, danke fürs zusammen suchen.

    habe mich für hacki aber nur wegen den mehr videos entschieden


    Ich fühle mich gekränkt

  • Hammerlein85 Hammerlein85 22.01.2007 16:27 Uhr
    Kann mir auch nicht vorstellen das da was größeres draus wird! Mag sein, dass sie ein Festival spielen, aber dann direkt ne ganze Tour bzw neue Platte halte ich für wünschenswert, aber unwahrscheinlich!

    Aber RATM und Rammstein am Ring und ich wäre der glücklichste Mensch der Welt!

  • spike spike 22.01.2007 16:41 Uhr
    Zitat:


    Wieder in Rage?


    22.01.2007 - 13:32 Uhr

    Seit ihrer Auflösung schlugen Rage Against The Machine zahlreiche lukrative Angebote zur Re-Union aus. Nun scheinen Zack De La Rocha und Co. sich für zumindest ein Konzert doch wieder zusammenzufinden.


    Der weit reichende Einfluss, den Rage Against The Machine mit ihrer Mixtur aus HipHop und Rock in den 90er Jahren hatten, kann auch heute nicht zu hoch eingeschätzt werden. Eine beachtliche Anzahl an erfolgreichen Singles von der Initialzündung "Killing In The Name" bis zum posthumen "Renegades Of Funk" und ihr kompromissloser Aktivismus machten sie zu Publikums- und Kritikerlieblingen. So weit, so bekannt.

    Über die genauen Gründe von Zack De La Rochas Austieg und die darauf folgende Auflösung im Jahr 2000 wird seitdem weitestgehend geschwiegen. Tom Morello, Brad Wilk und Tim Commerford sind seit drei Alben sehr erfolgreich mit Audioslave unterwegs. Um De La Rocha blieb es seitdem hingegen weitestgehend ruhig. Seine Zusammenarbeit mit Trent Reznor ist bis heute unveröffentlicht und den Posten des Frontmanns bei den 80er-Hardcore-Helden Bad Brains lehnte er ab.

    Böses Blut zwischen De La Rocha und Tom Morello scheint es schon seit Längerem nicht mehr zu geben. 2005 wurden sie bei einer Demonstration zum ersten Mal wieder gemeinsam in der Öffentlichkeit gesehen. Nun scheinen sie auch gemeinsam alte Songs zu proben.

    Laut der Los Angeles Times, werden Rage Against The Machine Ende April auf dem diesjährigen Coachella Festival in der kalifornischen Wüste auf der Bühne stehen. Das wäre der erste gemeinsame Auftritt seit über sechs Jahren. Die Nachricht über die für eine Show wiedervereinten Rage Against The Machine verbreitet sich seitdem wie ein Lauffeuer, obwohl sich die Zeitung selbst nur auf nicht näher genannte "Quellen" beruft. Ob die Band allerdings mehr als nur einen Auftritt plant, wurde nicht bekannt.

    Weitere von der Los Angeles Times bekannt gegebene Bands sind Björk und die Red Hot Chili Peppers. Noch in dieser Woche sollen die Veranstalter des Coachella Festivals erste Bands offiziell bestätigen.


    http://www.visions.de/



  • Angel_of_Death Angel_of_Death 22.01.2007 16:44 Uhr
    Nix wirklich neues, die beziehen sich alle auf die LA Times

  • JoeStrummer JoeStrummer 22.01.2007 16:46 Uhr
    Wartet ab die werden nächste Woche als Headliner bekannt gegeben.
    Von mir aus auch ein unverschämter Ticketpreis von 200 Euronen, ich würds trotzdem zahlen

  • Timmy84 Timmy84 22.01.2007 17:21 Uhr
    ich erhöhe auf 300

  • DerPfleger DerPfleger 22.01.2007 17:22 Uhr
    Zitat:

    Timmy84 schrieb:
    ich erhöhe auf 300

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben