Zürich Openair 2023 (CH)

Festival Forum: Diskussion zu Zürich Openair 2023 (u.a. mit Calvin Harris, Robbie Williams, The Killers)

eröffnet von Christian am 20.03.2023 18:19 Uhr
25 Kommentare - zuletzt von gregor1

PastorOfMuppetsBury420concertfreak
concertfreak und weitere Nutzer sprechen darüber

zell
20.03.2023 18:19

Morgen gibt es die ersten Namen für 2023.

Kontra K hat sich schon selbst bestätigt

concertfreak
concertfreak
20.03.2023 19:36·  BearbeitetSupporter

Ja, sieht vollständig aus. Hatte auch so sehr auf z.B. die Waldbühne gehofft. Da bräuchten sie auch keine eigene Bühne.

MajorChurro
20.03.2023 19:58

Habe was von Robbie Williams am Dienstag gehört und Florence and the Machine sollen auch dabei sein...

gregor1
20.03.2023 20:02·  Bearbeitet


MajorChurro schrieb:
Habe was von Robbie Williams am Dienstag gehört und Florence and the Machine sollen auch dabei sein...

Zitat anzeigen


Ging das schon immer 5 Tage ? Finde ich auch eher ungewöhnlich von Di-Sa. Frage mich ob sowas in Deutschland auch funktionieren würde. An den üblichen Tagen Fr-So ist die Konkurrent ja meist auch viel grösser als Di-Do.

kollektivturmstrasse
20.03.2023 21:15

Klingt alles schon sehr vielversprechend. Alleine für The Killers... Bin auch sehr gespannt auf die Electro-Acts. Vielleicht muss ich ja schon wieder aus Hamburg runter fahren Smiley

kollektivturmstrasse
20.03.2023 21:16

Kann mir auch nen gemeinsamen Headliner mit der letzten Hurricane // Southside Welle vorstellen. Aus irgendeinem Grund haben die ja beide für Morgen die Freigabe ihr Line-Up rauszuhauen.

Icon1kollektivturmstrasse gefällt das
MajorChurro
20.03.2023 21:39

Calvin Harris, Chainsmokers, M83 und Apache207 waren vor ein paar Wochen noch im Gespräch aber ohne Gewähr ob die auch gefixt wurden...

Icon1PlugInBaby gefällt das
ZGWART
21.03.2023 10:12

Etwas eigenwilliges Line-Up, passt für mich nicht so Smiley..

Aber Florence und die Killers dürfen gerne noch abbiegen nach Good old Germany Smiley..

blubb0r
21.03.2023 10:23

meh... killers unter der woche und zudem ist der Franken gerade super stark...

kollektivturmstrasse
21.03.2023 10:51

Vintage Culture ist so ein guter Act meiner Meinung nach. Der Freitag ist wirklich stark.

Icon1kollektivturmstrasse gefällt das
miwo
22.03.2023 08:33


kollektivturmstrasse schrieb:
Vintage Culture ist so ein guter Act meiner Meinung nach. Der Freitag ist wirklich stark.

Zitat anzeigen


Schau ihn dir beim Airbeat an, ist aus HH auch nicht so weit. Smiley

gregor1
21.08.2023 20:58·  Bearbeitet

Auch hier haben Florence + The Machine abgesagt, Ersatz ist Faber.

Hier wollen auch einige ihr Ticket zurückgeben, bei einem Festival meist nicht möglich, aber das Zürich Open Air ist vom Programm schon sehr auf einen Headliner zugeschnitten.

Meisti
21.08.2023 23:12Supporter

Spannend am Timetable finde ich eher, das Florence vor Dermot Kennedy & Chainsmokers gespielt hätte. Leider somit am Freitag nicht da, wegen der Absage Smiley

gregor1
22.08.2023 09:56


Meisti schrieb:
Spannend am Timetable finde ich eher, das Florence vor Dermot Kennedy & Chainsmokers gespielt hätte. Leider somit am Freitag nicht da, wegen der Absage Smiley

Zitat anzeigen


The Chainsmokers als Abschluss macht aber schon Sinn.

gregor1
22.08.2023 12:11

ZOA hat jetzt ein Statement abgegeben und es gibt keine Möglichkeit Tickets umzutauschen oder zu erstatten.

Sarinjo
23.08.2023 15:22

Ich gesehen vor Ort : Daily ticket, kann man dort eines lösen? Wenn ha wie teuer ist das? Auch wie basic 125.-??

gregor1
25.08.2023 11:07


Bury420 schrieb:
Tag heute wegen Unwetter frühzeitig abgebrochen

Zitat anzeigen


Das Ticket für Do kann man jetzt am Freitag oder Samstag nutzen, diese Entscheidung sorgt aber wieder für ziemlich viel Kritik, eigentlich wollen alle nur ihr Geld zurück, sowohl die Leute am Donnerstag als auch am Freitag.

Anzeige
Anzeige
  • zuletzt von gregor1
    in Festivals in Europa
  • zuletzt am 31.03.2022 11:30 Uhr von RedForman
    in Festivals in Europa
  • zuletzt am 05.03.2020 13:18 Uhr von RedForman
    in Festivals in Europa
Icon