Foto: Unsplash

Zürich Openair 2022

23.08.2022 - 27.08.2022, ZürichCH
Tickets Hotels & Unterkünfte
Noch 14 Tage

Arctic Monkeys, David Guetta, Kings Of Leon, Bastille, Casper, Kygo, Lewis Capaldi, Martin Garrix, Rita Ora, Tash SultanaUVM
Tickets Hotels & Unterkünfte in der Nähe
Zürich Openair 2022

Diese Seite teilen


Zürich Openair 2022 bei Festivals United

Zürich Openair ist ein genreübergreifendes Festival, das vom 23.08.2022 bis 27.08.2022 in Zürich (CH) stattfindet. Es werden ca. 25.000 Fans erwartet. 2021 war das Festival wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden, in diesem Jahr soll das Event nun endlich wieder stattfinden.

Als Top-Acts sind Arctic Monkeys, David Guetta und Kings Of Leon bestätigt. Darüber hinaus sind Bastille, Casper, Kygo, Lewis Capaldi, Martin Garrix, Rita Ora, Tash Sultana und viele mehr gebucht. Hier findet ihr das komplette Line Up.

Zürich Openair fand 2010 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem , Arctic Monkeys, Calvin Harris, Deadmau5, Die Ärzte, Editors, Foals, Imagine Dragons, Justice, Kendrick Lamar, Kraftwerk, Major Lazer, Martin Garrix, Massive Attack, Mumford & Sons, Nine Inch Nails, Rita Ora, Seeed, Sigur Rós, Skrillex, Swedish House Mafia und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

Das Zürich Openair ist ein Schweizer Festival verschiedenster Genres, das in der größten Stadt der Schweiz stattfindet und ein Line-up von Rock bis hin zu Hip-Hop präsentiert. Während vier Tagen Zürich Openair zählt vor den Toren der Stadt vor allem eines: Mitreissende Gitarrenriffs, pulsierende Elektro-Beats und viel Synthesizer. Internationale Grössen treffen auf heisse Newcomer und garantieren ausschweifenden Musikgenuss, der die Grenzen zwischen laut und leise, Mainstream und Subkultur aufbrechen lässt.

Das Festival überzeugt mit seinem Gespür für angesagte Musik, neue Trends und ist nicht mehr aus dem Schweizer Festivalsommer wegzudenken. Jahr für Jahr ist das Line-up genauso abwechslungsreich wie eindrucksvoll. Der Zeitplan auf den drei Bühnen ist dabei so ausgetüftelt, dass keine der größten Acts zeitgleich auftreten und so besteht die Gelegenheit, alle Facetten der angebotenen Musik zu erleben.

Neben der Musik gibt es noch so einiges anderes beim Zürich Openair zu entdecken, wie Zirkusdarsteller, Künstler und eine riesige Auswahl an internationaler Küche. All dies findet an vier unvergesslichen Tagen in der Schweiz statt. Angrenzend an das Festivalgelände erwartet euch ein bestens ausgestatteter Camping. Ob schattig und idyllisch oder in Schalldistanz zur Partyzone, wähle das Camping Terminal welches dir am meisten zusagt und platziere dort dein Zelt.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

Zürich Openair 2022 Line Up

Bisher sind 53 Künstler*innen für Zürich Openair 2022 bestätigt. Das Line Up ist damit komplett. Headliner sind Arctic Monkeys, David Guetta und Kings Of Leon. Darüber hinaus sind Bastille, Casper, Kygo, Lewis Capaldi, Martin Garrix, Rita Ora, Tash Sultana und viele mehr gebucht.
Arctic Monkeys David Guetta Kings Of Leon Bastille Casper Kygo Lewis Capaldi Martin Garrix Rita Ora Tash Sultana UVM

Alt‐J
ANNA
Ann Clue
Anne‐Marie
Annie Taylor
ARTBAT
Beabadoobee
Benjamin Amaru
Boris Brejcha
CamelPhat
Claptone
Crimer
Dachs
Danitsa
Deniz Bul
Dino Brandão
Enrico Sangiuliano
Faber
FISHER
Fritz Kalkbrenner
Glass Animals
Guy Gerber
G‐Eazy
Hot Since 82
James Blake
Jeans For Jesus
La Fleur
Lo & Leduc
Maceo Plex
Madben
Manillio
MatHame
MEDUZA
Mnevis
Monet192
Naomi Lareine
RÜFÜS DU SOL
Sea Girls
Soft Loft
Steiner & Madlaina
Tashan
Theydream
Two Door Cinema Club
Alt‐J
ANNA
Ann Clue
Anne‐Marie
Annie Taylor
ARTBAT
Beabadoobee
Benjamin Amaru
Boris Brejcha
CamelPhat
Claptone
Crimer
Dachs
Danitsa
Deniz Bul
Dino Brandão
Enrico Sangiuliano
Faber
FISHER
Fritz Kalkbrenner
Glass Animals
Guy Gerber
G‐Eazy
Hot Since 82
James Blake
Jeans For Jesus
La Fleur
Lo & Leduc
Maceo Plex
Madben
Manillio
MatHame
MEDUZA
Mnevis
Monet192
Naomi Lareine
RÜFÜS DU SOL
Sea Girls
Soft Loft
Steiner & Madlaina
Tashan
Theydream
Two Door Cinema Club

Zürich Openair 2022 Tickets

 
Tickets für Zürich Openair 2022 gibt es ab CHF 99,00 auf der offiziellen Homepage.
23-27
Aug 2022

Zürich Openair 2022

u.a. mit Arctic Monkeys, David Guetta, Kings Of Leon

Zürich OpenairTickets & Packages

Festival-Tickets ab CHF 99,00

Zürich Openair Mailingliste

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Zürich Openair 2022 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Zürich Openair 2022

Zürich Openair Feed #ZOA22


PastorOfMuppets und weitere Nutzer sprechen darüber

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Festivals United

Zürich Openair 2022  UPDATE

von Festivals United

NEU IM LINE UPDanitsa, Dino Brandão, Tashan

Festivals United

Zürich Openair 2022  UPDATE

von Festivals United

NEU IM LINE UPDavid Guetta

Festivals United

Zürich Openair 2022  UPDATE

von Festivals United

NEU IM LINE UPGlass Animals, James Blake, Annie Taylor, Sea Girls, Kings Of Leon, Bastille, Boris Brejcha, Two Door Cinema Club, Ann Clue, beabadoobee, Deniz Bul, Theydream, Casper, FISHER, Tash Sultana, ANNA, Enrico Sangiuliano, Maceo Plex, Madben, Mnevis, Naomi Lareine, Soft Loft, Martin Garrix, Alt‐J, Anne‐Marie, G‐Eazy, RÜFÜS DU SOL, ARTBAT, Guy Gerber, Hot Since 82, Lo & Leduc, Benjamin Amaru, Dachs, La Fleur, Steiner & Madlaina, Kygo, Lewis Capaldi, Rita Ora, Faber, CamelPhat, Claptone, Fritz Kalkbrenner, MatHame, MEDUZA, Crimer, Jeans for Jesus, Manillio, Monet192

Kennst du Zürich Openair?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Du das Festival einem Freund empfiehlst?
Review schreiben

Hotels & Unterkünfte in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von Zürich Openair anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

Zürich Openair findet in Zürich (Schweiz) statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Veranstaltungsort: Glattbrugg
Adresse: Flughofstrasse 21
Ort: 8152 ZürichCH

Die Adresse für die Anreise mit dem Auto oder Mietwagen ist Flughofstrasse 21, 8152 Zürich (Schweiz).

Bitte erkundigt euch vor der Anreise auf der Homepage oder den Social-Media-Kanälen des Festivals zur Situation der Parkplätze. Bei einigen Festivals wird neben dem regulären Ticket auch ein separates Parkticket benötigt.

Bei unserem Partner billiger-mietwagen.de findet Ihr die besten Preise für Mietwagenbuchungen in Deutschland, Europa und weltweit.

Die Adresse für die Anreise mit dem Auto oder Wohnmobil ist Flughofstrasse 21, 8152 Zürich (Schweiz).

Bitte erkundigt euch vor der Anreise auf auf der Homepage oder den Social-Media-Kanälen des Festivals zur Situation der Parkplätze für Wohnmobile. Bei einigen Festivals wird neben dem regulären Ticket auch ein separates Ticket für Wohnmobile benötigt.

Bei unserem Partner PaulCamper könnt ihr Wohnmobile & Wohnwagen von erfahrenen Campern mieten.

Am besten reist Ihr klimafreundlich mit der Bahn. Nutzt dafür die Verbindungen bis Zürich. Von dort ist es nicht weit zum Veranstaltungsort Glattbrugg.

Bei einigen Festivals fahren Euch auch Shuttles ganz bequem vom Bahnhof zum Festivalgelände und zurück. Bitte erkundigt euch dazu auf der Homepage oder den Social-Media-Kanälen des Festivals.

Bei unserem Partner Deutsche Bahn gibt's günstige Tickets - z.B. für eine einfache Fahrt im Super Sparpreis Young für alle unter 27 schon ab 12,90 Euro.

Falls ihr Euch für einen Flug nach Schweiz entscheidet, empfehlen wir Euch die Anreise über den Flughafen Zürich, der von verschiedenen Fluglinien angeflogen wird.

Flugreisen verursachen klimaschädliche CO₂-Emissionen. Ihr könnt das verursachte CO₂ u.a. durch eine Spende in Klimaschutzprojekte kompensieren. Möglich macht das z.B die gemeinnützige Klimaschutzorganisation atmosfair.

Jetzt Flüge vergleichen und günstige Angebote finden.

Zürich Openair History

25.08.2021 - 28.08.2021 Guide

26.08.2020 - 29.08.2020 Guide
Martin Garrix, Rita Ora, The Chainsmokers
Cigarettes After Sex, Daughter, Foster The People, Kygo, Lewis Capaldi, Martin Garrix, Mighty Oaks, Rag N Bone Man, Rita Ora, Tash Sultana, The Chainsmokers, Two Door Cinema Club, Worakls
21.08.2019 - 24.08.2019 Guide
Calvin Harris, Foals, Swedish House Mafia, The Chemical Brothers
Alan Walker, Alekk & Twitch, Alle Farben, Alli Neumann, Babeheaven, Babeheaven, Beda, Billie Eilish, Black Sea Dahu, Calvin Harris, Cella, Charlie XCX, Cobee, Darrien, Delaine & Artisan, DJ Seinfeld, Eclair FiFi, Foals, Friendly Fires, Fritzi, Giant Rooks, Gil Glaze, Helena Hauff, Jon Hood, Jon Hood, Jon Hopkins, Jorja Smith, Jungle, Landro, Let's Eat Grandma, Liv Stone, Lola Marsh, Loud Luxury, Low Island, Macklemore, Mall Grab, Marco Berto, Mavi Phoenix, Me & Marie, Metronomy, Modeselektor, Möwe, Nenad J, Nina Kraviz, Paul Kalkbrenner, Ross From Friends, Royal Blood, Sam Feldt, Sam Madi, Sophie Hunger, Swedish House Mafia, The Amazons, The Chemical Brothers, The Kooks, Tim Freitag, Tommy Genesis, Two Feet, Wanda, Yeasayer, Yokko
22.08.2018 - 25.08.2018 Guide
Imagine Dragons, Justice, Kendrick Lamar
2manydjs, Adam Beyer, Agar Agar, Alt-J, Bonaparte, Bonobo, Børns, Charlotte Gainsbourg, Claptone, Damian Lazarus & The Ancient Moons, Dennis Lloyd, Die Antwoord, Editors, Erol Alkan, Evelinn Trouble, Format:B, George Fitzgerald, Giorgia Angiuli, Glass Animals, Goat Girl, Imagine Dragons, Incubus, Jax Jones, Justice, Kendrick Lamar, Kevin Morby, King Gizzard & The Lizard Wizard, King Tuff, La Fleur, Len Sander, Leoniden, Liam Gallagher, Lo & Leduc, Monumental Men, Nick Murphy FKA Chet Faker, Pablo Nouvelle, Richie Hawtin, Riton & Kah-Lo, SG Lewis, Snail Mail, Steiner & Madlaina, Stereo Luchs, Superorganism, The Gardener & The Tree, The Vaccines, The War On Drugs, Tom Grennan, Vaal
23.08.2017 - 26.08.2017 Guide
Major Lazer, Mumford & Sons, The Prodigy
Anna Känzig, AnnenMayKantereit, Avalon Emerson, B.Traits, Baba Shrimps, Beach Fossils, Birdy, Biru, Car Seat Headrest, Cashmere Cat, Charlotte De Witte, Daniel Avery, Debrah Scarlett, Dillon Francis, Fickle Friends, First Aid Kit, Flume, HVOB, Jeans For Jesus, Jessiquoi, Klingande, Kygo, Lexer, Lunice, Mac DeMarco, Magit Cacoon, Major Lazer, Manillio, Martin Jensen, Metronomy, Mighty Oaks, Moderat, Mumford & Sons, Nicolas Haelg, Nicolas Jaar, Noga Erez, One Sentence. Supervisor, Parov Stelar, Pendulum, Perfume Genius, Phantogram, Pumarosa, Sam Gellaitry, Sascha Braemer, The Kooks, The Prodigy, The XX, Tiga, True, Us & Sparkles, Von Wegen Lisbeth, Warhaus, What So Not
24.08.2016 - 27.08.2016 Guide
Massive Attack, Sigur Rós, The Chemical Brothers
2manydjs, Al Pride, Amy Macdonald, Audio Dope, Bilderbuch, Bloc Party, Booka Shade, Boys Noize, Camo & Krooked, Chvrches, Coasts, Die Antwoord, Digitalism, Dua Lipa, Editors, Edward Sharpe & The Magnetic Zeros, Flexfab, Foals, Four Tet, Heidi, Hudson Mohawke, Jack Garratt, Jake Bugg, Kaiser Chiefs, Kid Simius, Klaus Johann Grobe, Lexy & K-Paul, M83, Maceo Plex, Massive Attack, Miike Snow, Oscar & The Wolf, Public Service Broadcasting, Rival Kings, Roisin Murphy, Sigur Rós, Silver Firs, Slow Magic, Sophie, Soulwax, The Chemical Brothers, The Last Shadow Puppets, The Neighbourhood, The Strumbellas, Tocotronic, Underworld, Wolfman, Yokko
26.08.2015 - 29.08.2015 Guide
Seeed, Skrillex, The Libertines
Adriatique!, Alekk & Twitch Jacob, Alt-J, Ante Perry, Asgeir, Audion, Aurora, Balthazar, Bassbüro, Bastille, Bear's Den, Beda, Benja, Blaudzun, Blood Red Shoes, Britta Arnold, Cem, Dabu Fantastic, Dejan, Dimitri, Dirty Doering, DJ Le Roi, Echosmith, Einmusik, End, Fatboy Slim, Fat Sushi, From Kid, Gorgon City Live, Hot Chip, Insan3lik3, Interpol, James Gold, Jax Jones, Josef Salvat, Kasabian, Kellerkind, Khainz, Lara Valentina, Lexer, Lexy & K-Paul, Lo & Leduc, Marc Kinchen, Markus Kavka, Markus Meinhardt, ME & Her, Me & Her, Me.man.machine., Mighty Oaks, Milky Chance, Miss Kittin, Missue Live, My Name Is George, Niconé, Nutters, Paul Kalkbrenner, Pazkal, Pond, Reto Ardour, Round Table Knights, Rudimental, Sascha Braemer, Sascha Cawe, SBCR (DJ-Set), Seeed, Shamir, Sigma, Simon Kwe, Siriusmodeselektor, Skrillex, Smalltown Collective, Solomun, Stereophonics, Tale Of Us, Tame Impala, The Kooks,The Libertines, Thomston, TV On The Radio, Wallis Bird, Wolf Alice, Wyla, Years & Years
28.08.2014 - 31.08.2014 Guide
Deadmau5, Editors, Woodkid
Adana Twins, Andrea Oliva, Anna Aaron, Annakin, Baba Shrimps, Breton, Crookers, Crystal Fighters, Cut Copy, Darkside, Deadmau5, Dry The River, Editors, Flume, Fritz Kalbrenner, Gloria, Jeans For Jesus, Kadebostany, Klangkarussell, Klischée, Lexer, Manic Street Preachers, Matador, Metronomy, Miss Kittin, Morcheeba, MØ, Netsky, Pablo Nouvelle, Paolo Nutini, Parov Stelar Band, Plasma, Richie Hawtin, Rival Kings, Route 94, Röyksopp & Robyn, Satellite Stories, Shaka Ponk, The 1975, The Asteroids Galaxy Tour, The Bianca Story, The Bloody Beetroots, Vancouver Sleep Clinic, Warpaint, White Lies, Woodkid
29.08.2013 - 01.09.2013 Guide
Arctic Monkeys, Die Ärzte, Nine Inch Nails
Arctic Monkeys, Belle And Sebastian, Black Rebel Motorcycle Club, Boys Noize, Brodinski, Deftones, Die Ärzte, Ebony Bones, Eels, Elijah, Ellie Goulding, Erol Alkan, Evelinn Trouble, Everything Everything, Fettes Brot, Franz Ferdinand, Gesaffelstein, Jackson And His Computer Band, James Blake, Jessie Ware, Justice (DJ-Set), Miles Kane, Modestep, Moonbootica, My Heart Belongs To Cecilia Winter, Nine Inch Nails, Pablopolar, Paul Kalkbrenner, Pendulum (DJ-Set), Polica, Pretty Lights, Riton, SebastiAn, S O H N, Sonos, Sub Focus, The Knife, The XX, Tomahawk, Tom Odell, Trentemoeller, Two Door Cinema Club, Valerie June, Wolfman
23.08.2012 - 26.08.2012 Guide
Kraftwerk, The Killers, The Prodigy
2manydjs, Beardyman, Bloc Party, Clueso & Band, Crookers, Die Fantastischen Vier (unplugged), First Aid Kit, Flux Pavilion, Grandaddy, Hot Chip,Kraftwerk, Lykke Li, Maximo Park, Mogwai, Orbital, SBTRKT, Simian Mobile Disco, Skrillex, Soulwax, The Bloody Beetroots, The Chemical Brothers (DJ-Set), The Killers, The Prodigy, The Shins, The Vaccines, The Whitest Boy Alive, The Wombats, Tindersticks, Tocotronic, We Love Machines, White Lies, Yann Tiersen

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter ZO FESTIVAL AG.

ZO FESTIVAL AGBinzstrasse 39, 8045 Zürich (CH)
+41445155600
Homepage Veranstalter

Weitere Festival-Highlights

Foto: YouTube

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Zürich Openair oder dem Veranstalter ZO FESTIVAL AG verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Zürich Openair assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!