Festivals United
image
PlugInBaby


540
  Tage dabei (14.09.2019)

153
  Kommentare

Letzte Beiträge von PlugInBaby

  • PlugInBaby PlugInBaby in Coronavirus
    Ah, hätte ich besser mal vorher das Video geschaut


  • PlugInBaby PlugInBaby in Coronavirus
    Ist denn in der Modellierung berücksichtigt, dass jetzt noch stark auf Schnelltests gesetzt werden soll, oder wird eine Öffnung wie vorher simuliert?

    Der Faktor der Schnelltests lässt sich ja noch schwer einschätzen, da werden wir wohl auch aufmerksam nach Österreich schauen müssen die uns ja hier voraus sind. Leider zeigen die Werte dort schon einen leichten Trend nach oben, welcher so auch ähnlich im Oktober zu sehen war.

    Da sollten wir schauen wie sich das die Woche noch entwickelt, wenn der Anstieg weitergeht, dann brauchen wir es gar nicht erst zu probieren.


  • PlugInBaby PlugInBaby in Coronavirus
    Naja, vieles hätte man schon umsetzen können, z.B. fängt man ja erst jetzt an die Belüftungsanlagen mit Filter in Schulen zu bauen. Hätte man schon im ersten Lockdown oder im Sommer machen können, dass es im Winter kälter wird ist ja keine Überraschung.

    Oder man hätte mehr Daten von den infizierten erheben können, damit wir besser wüssten wo die meisten Infektionen stattfinden um rechtzeitig gezielter eindämmen zu können.
    Da wurde sich schon zu sehr auf den Erfolgen in der ersten Welle ausgeruht.


  • PlugInBaby PlugInBaby in Coronavirus
    Und das sind nur die Auswertungen von zwei großen Demonstrationen.
    Open Air Konzerte sind ja vergleichbare Situationen und damit auch noch lange nicht durchführbar. Leider.


  • PlugInBaby PlugInBaby in Coronavirus
    Sehe das ähnlich, die neue Mutation muss ernst genommen werden, sonst werden wir auch den Sommer über mit hohen Zahlen zu kämpfen haben.

    Allerdings glaube ich, dass manche "Lockerungen" unter entsprechenden Hygienekonzepten dabei sogar helfen könnten. Zum Beispiel wäre eine Öffnung der Friseure mit FFP2 Maskenpflicht und Terminvereinbarung samt Angabe der Adressdaten deutlich besser als, wenn da immer mehr schwarz arbeiten und das eventuell ohne Maske.

    Auch würden einige gezielte Lockerungen dort wo man das Infektionsgeschehen gut kontrollieren kann helfen die Akzeptanz zu stärken. Es darf nämlich auf keinen Fall so enden wie in Österreich, wo die Zahlen im Lockdown irgendwann aufgehört hatten zu sinken, weil die Bevölkerung sich nicht mehr genug daran gehalten hat.