AC/DC Tour 2024

AC/DC Forum: Diskussionen zu PWR-UP-Tour 2024

eröffnet von forrest1 am 12.02.2024 05:03 Uhr
399 Kommentare - zuletzt von snookdog

PastorOfMuppetsRhapsodexLaberhaltzwirnieKuekenMcNuggetGizmo953
Gizmo953 und weitere Nutzer sprechen darüber

399 Kommentare
« Seite 2 von 16 »
Icon1-TW- gefällt das
concertfreak
concertfreak
12.02.2024 09:23Supporter


-TW- schrieb:
Finds trotzdem ungewöhnlich dass bei einem Act dieser Größe nicht der übliche Rattenschwanz an Magenta, O2, Amex,... Presale-Zeugs dranhängt. Aber hat auch mal wieder was

Zitat anzeigen


Da hast du recht. Sehr verwunderlich.
Global Concerts dürfte wieder Veranstalter der D-/AT-Termine sein, oder? Daher ja dann kein Ticketmaster und kein Magenta.

Dirkules
12.02.2024 09:26

Puh, erstmal durchatmen, aber grandios. Allen Unkenrufen, die so viele Termine in und um Deutschland ausgeschlossen haben, zum Trotz gibts nochmal ne große Tournee. Sehr stark. Die Tour läuft ja als "PWR UP"-Tour - dann wohl auch 2-3 Lieder von der aktuellen Scheibe. Also, Setlist ähnlich wie beim Power Trip Festival. Jetzt bereit machen für Freitag. Wenn die Zusatztermine, wie bei Rammstein, schon am Freitag während dem laufenden VVK reingestellt werden, erhöht das die Chance auf Tickets.

WilliamBlake
12.02.2024 09:26

Sehr schön Zürich an einem Samstag, den ich noch nicht verplant habe.

-TW-
-TW-
12.02.2024 09:29·  Bearbeitet

Ich schätze ja mal dass der VVK eigtl ganz ok laufen sollte...bei der Menge an Terminen, gerade im Süddeutschen Raum, sollte es ja eigtl schon möglich sein was zu bekommen.
Frage ist auch ob die maximale Anzahl wieder limitiert ist.

Edit: Grad gesehen...maximal 6 Stück.

ralf321
ralf321
12.02.2024 09:29·  Bearbeitet

Anzahl der Tickets pro Kunde ist auf sechs (6) bei evntim. Zürich maximal 4 Tickets

Zürich und Paris geht früher AC/DC ab 16.02.2024 um 10:00 Uhr im Vorverkauf.

Icon1concertfreak gefällt das
Nikrox
Nikrox
12.02.2024 09:33Supporter


concertfreak schrieb:


-TW- schrieb:
Finds trotzdem ungewöhnlich dass bei einem Act dieser Größe nicht der übliche Rattenschwanz an Magenta, O2, Amex,... Presale-Zeugs dranhängt. Aber hat auch mal wieder was

Zitat anzeigen


Da hast du recht. Sehr verwunderlich.
Global Concerts dürfte wieder Veranstalter der D-/AT-Termine sein, oder? Daher ja dann kein Ticketmaster und kein Magenta.

Zitat anzeigen


United Promoters macht die Shows in Deutschland und Österreich.

Icon5concertfreakund anderen gefällt das
Leites
12.02.2024 09:38

Preise für Stuttgart:

150,35 EUR — 180,25 EUR

MMP
MMP
12.02.2024 09:39

Ich bin sehr gespannt auf die Preise für Schalke. Wenn jemand etwas hört oder findet...

gregor1
12.02.2024 09:48

Aber warum so viele Termine im Süden ? Stuttgart, Hockenheim, Nürnberg München ?

OPSler
OPSler
12.02.2024 09:48

Für München gibt es auch Karten bei München Ticket. Ist im Zweifel die bessere Wahl als Eventim.

Icon2LightCurvesund anderen gefällt das
ralf321
ralf321
12.02.2024 09:50

Tickets für AC/DC gibt es ausschließlich als Fanticket, nicht aber als mobile Ticket oder Ticket Direct.

Icon2MMPund anderen gefällt das
JackD
JackD
12.02.2024 10:10


Cody schrieb:


ralf321 schrieb:
Tickets für AC/DC gibt es ausschließlich als Fanticket, nicht aber als mobile Ticket oder Ticket Direct.

Zitat anzeigen


Stark!

Zitat anzeigen


Warum ist das stark? So zwingt Eventim wieder zu 6€ Standardbriefvergoldung.

Wer möchte, kann das ja freiwillig tun. Aber Pflicht?

umiker
12.02.2024 10:15·  Bearbeitet

Zürich an einem Samstag an sich sehr geil, aber genau an einem starken Festivalweekend. Sonst halt Stuttgart. Hockenheim tu ich mir nicht mehr an.

Icon1ralf321 gefällt das
Dirkules
12.02.2024 10:19

Jetzt wurden bei eventim die VVK Zeiten auch auf den einzelnen Eventseiten auf 11 Uhr korrigiert.

MrConcert
12.02.2024 11:19

An die Veltins-Arena-Insider:

Gibt es da die Möglichkeit, einen Parkplatz vorab zu reservieren?

Aus meiner Erinnerung gibt es ja sehr große Parkflächen, und online finde ich die Möglichkeit, vorab die Parkkosten zu bezahlen. Aber wenn ich das mache, ist mir dann ein Parkplatz sicher? Oder gibt es eine andere, clevere Lösung?

Danke für Eure Hinweise Smiley

Icon1ralf321 gefällt das
guitarslammer
12.02.2024 11:37

Puh, Amsterdam scheinbar nur eine Stehplatzkategorie - 168€.
Mal sehen, ob das dann bei uns auch so ist. Für den Preis hätte ich gerne FOS um etwas Anstellen zu sparen...