Festivals United

Scorpions Tour 2022

Hardrock, Hannover  Hannover (DE) 2 Festivals
08.06.2022Stuttgart (Schleyerhalle)10.06.2022München (Olympiahalle)12.06.2022Frankfurt (Festhalle)15.06.2022Berlin (Mercedes-Benz Arena)17.06.2022Hannover (Zag Arena)19.06.2022Dortmund (Westfalenhalle)

15 Kommentare


  • RedForman RedForman 29.09.2021 11:40 Uhr
    08.06.2022, Stuttgart, Schleyer-Halle
    10.06.2022, München, Olympiahalle
    12.06.2022, Frankfurt, Festhalle
    15.06.2022, Berlin, Mercedes-Benz Arena
    17.06.2022, Hannover, ZAG Arena
    19.06.2022, Dortmund, Westfalenhalle

    TICKETS

  • blubb0r blubb0r 29.09.2021 11:48 Uhr
    ***Bitte beliebigen Abschiedstournee Nr XYZ Gag einsetzen***

  • JackD JackD 29.09.2021 11:54 Uhr

    blubb0r schrieb:
    ***Bitte beliebigen Abschiedstournee Nr XYZ Gag einsetzen***

    No More Tours 2.


  • peach peach 29.09.2021 12:54 Uhr Edited SUPPORTER

    blubb0r schrieb:
    ***Bitte beliebigen Abschiedstournee Nr XYZ Gag einsetzen***


  • hermes81 hermes81 29.09.2021 13:22 Uhr

  • concertfreak concertfreak 29.09.2021 13:23 Uhr
    Die machen für Kohle echt auch alles und ihre Weiber verklagen alle, die den geschützten Namen „Scorpions“ in irgendeiner Form verwenden.

  • Helmut-Seubert Helmut-Seubert 29.09.2021 14:27 Uhr SUPPORTER

    concertfreak schrieb:
    Die machen für Kohle echt auch alles und ihre Weiber verklagen alle, die den geschützten Namen „Scorpions“ in irgendeiner Form verwenden.

    So lange es genug Leute gibt, die immer wieder Tickets kaufen... Ich würde das Geld auch mitnehmen.


  • NAIL NAIL 29.09.2021 14:56 Uhr

    Helmut-Seubert schrieb:

    concertfreak schrieb:
    Die machen für Kohle echt auch alles und ihre Weiber verklagen alle, die den geschützten Namen „Scorpions“ in irgendeiner Form verwenden.

    So lange es genug Leute gibt, die immer wieder Tickets kaufen... Ich würde das Geld auch mitnehmen.

    Die bekommen noch die großen Hallen voll? Also ich habe sie mal vor der Abschiedsgeschichte gesehen. War die Humanity Tour und auch mal in den frühen 90er. Starkes Entertainment war das schon. Als 2005 Limp Bizkit abgesagt haben und Wir sind Helden dazu kamen hätte ich ehrlich gesagt auch die mal angefragt.

  • Linus van Pelt Linus van Pelt 29.09.2021 16:02 Uhr
    „Ihr habt über die Scorpions gelacht…aber die sind in Stranger Things….“….

  • apfelschorle apfelschorle 30.09.2021 10:25 Uhr

    schrieb:
    „Ihr habt über die Scorpions gelacht…aber die sind in Stranger
    Things….“….

    Thees hat's schon immer gewusst, aber davon ab, oberpeinlich

  • OPSler OPSler 02.10.2021 15:00 Uhr
    Vor allem über 90€ für einen guten Sitzplatz, damit kriegen sie doch nie die Olympiahalle voll...


  • RedForman RedForman 02.10.2021 19:45 Uhr
    Glaube viele unterschätzen die Zugkraft der Band. Gerade Oldschool-Acts ziehen in München meist sehr gut.

  • StonedHammer StonedHammer 03.10.2021 06:36 Uhr ADMIN

    blubb0r schrieb:
    ***Bitte beliebigen Abschiedstournee Nr XYZ Gag einsetzen***



    hab ich aber echt grad gefragt, ob noch abschiedstour oder doch schon reunion oder abschied der reunion

  • CoolProphet CoolProphet 03.10.2021 16:50 Uhr
    Generell hab ich auch kein Problem damit, wenn die Bock haben bis ins hohe Alter zu spielen und natürlich noch die Kohle mitzunehmen. Warum auch nicht?

    Aber eben dann die 3. Farewell Tour... da wirds dann schon albern. Läuft aber nicht unter dem Banner, oder?

    Ansonsten werden sie glaub in D auch einfach unterschätzt oder haben hier eben einen fragwürdigen Ruf. In der Hardrock/Metal Szene weltweit ist deren Status unbestritten und selbst in den Staaten touren die ja nach wie vor mit u.a. was wie Megadeth als Support. Headliner bei Sachen wie Hellfest, Graspop auch immer.

    Auf einem Festival würd ich mir die tatsächlich auch reinziehen.

  • rockimpott2012 rockimpott2012
    Support ist übrigens Mammoth WVH, der Sohn von Eddie Van Halen.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben