Festival Community

Ringrocker Song-Contest: it's bigger than HIP HOP

eröffnet von Wutang1991 am 10.07.2019 15:05 Uhr - letzter Kommentar von Wutang1991



  • Wutang1991 Wutang1991 ONLINE

    Tag zusammen,
    ich bedanke mich sehr für den Sieg in der letzten Runde und für die Auswertung von BNPRT!
    Ich als großer Hip Hop Fan habe nicht lange nach einem Thema suchen müssen, da es wohl noch nie hier gewählt wurde nehme ich es in die Hand!
    Welche Ära oder Genres ihr wählt ist völlig egal ob 70er, 80er, 90er, 00er oder doch die jetzigen Tracks.
    Bin gespannt was dabei rauskommt und welche Songs ihr wählt.
    Wünsche euch viel Spaß


    Einreichen von Songs: Mi. 10.07. - Do. 18.07. 16:00 Uhr
    Vorrunde: Fr. 19.07. - Fr. 26.07. 16:00 Uhr
    Finale: Sa. 27.07. - Fr. 2.08. 16:00 Uhr



    ===============

    Es handelt sich um ein kreatives, spannendes und vor allem musikalisches Forums-Onlinegame. Die Ursprungsidee hatte ZOGGG aus dem Werder.de-FanForum.

    SPIELANLEITUNG - bitte vorher lesen!

    Jeder Teilnehmer (TN), der an dem Spiel teilnehmen möchte, meldet sich in diesem Thread bis zur von der Spielleiterin bestimmten Anmeldefrist. Das gewählte Lied muss die folgenden Kriterien erfüllen:

    - Es muss zum gesetzten Motto passen.
    - Es kann aus allen verschiedenen Stilrichtungen kommen, unbekannt sein oder bekannt, alt oder neu, tot oder lebendig, Volksmusik oder knallharter Metal.
    - Es muss im Netz kostenlos (und legal) für alle zugänglich sein (Bandhomepage, myspace.com, youtube.com, myvideo.de, Spotify oder selbst hochgeladen).
    - Es darf keinen radikalen Hintergrund haben. (Man kann zu den Böhsen Onkelz und Frei.Wild stehen, wie man will. Diese Bands sorgen für nervige Diskussionen und Empörung, daher sind diese Bands für weitere Contests ausgeschlossen.)
    - Es darf nicht zu den SiegerInnentiteln früherer Runden gehören, siehe unten angehängte Liste.
    - Bei einem einmal angemeldeten Song muss man bleiben, um nicht erst Meinungen einholen zu können. Variiert werden kann nur die Version des Liedes (Bsp. Studio>Live) oder das Video.
    - Nur ein Song pro Band
    - [NEU] Im Finale darf jeder abstimmen, nicht nur die Teilnehmer.

    MODUS - ähnlich dem Eurovision-/Bundesvision-Songcontest

    - Da wir i.d.R. sehr viele TN sind, spielen wir folgendes Halbfinalmodell mit 3 Gruppen, um schon mal ein wenig auszusortieren. Die Gruppen werden gelost. Gruppe A bewertet die Lieder der Gruppe B, B die C, und Gruppe C dann Gruppe A. Hier werden die Lieder der zu bewertenden Gruppe auf einer Skala von 1-10 bewertet (nur ganze Zahlen, es kann z.B. auch 5x die 7 vergeben werden). Eure Wertungen schickt ihr per PN an den Spielleiter, der die Durchschnittswerte mittels Excel ermittelt. Die besten 7 Lieder, d.h. die Durchschnittswerte aller Wertungen, ziehen in die Endrunde ein, so dass es am Ende 21 Endrunden-TN gibt. Die Endrunden-TN werden ohne besondere Rangordnung bekannt geben. Die Ausgeschiedenen werden mit ihren Durchschnittswerten ebenfalls bekannt gegeben.

    - Achtet bei allen Bewertungen jetzt und später darauf, dass ihr das LIED (Text+Melodie) bewertet, nicht die Band, den User oder das Alter des Liedes. In einer Mottorunde könnt ihr zudem die "Nähe zum gesetzten Motto" bewerten. Haben alle ihre Bepunktungen für das Halbfinale abgegeben und hat der Spielleiter das Ergebnis präsentiert, geht es gleich weiter mit der Endrunde.

    - Nun bewerten die TN (auch die, die im Vorentscheid ausgeschieden sind, dürfen ihre Punkte abgeben) und jeder der Lust hat die Stücke der anderen und vergeben je einmal die Punkte 1 2 3 4 5 6 7 8 10 und 12. Alle anderen Beiträge gehen leer aus. Das eigene Lied darf hierbei nicht in der eigenen Punktevergabe berücksichtigt werden. Die Punktevergabe schicken alle GEHEIM und ohne Absprachen per PN an die Spieleleiterin (um Schmuhtreiben zu verhindern). Auch hier gibt es eine gesetzte Frist, bis wann ihr dies vollbracht haben müsst.

    - Sind alle Punktevergaben per PN bei der Spielleiterin eingetroffen, so veröffentlichen nun alle TN nacheinander ihre Punkte. (Der Spielleiter überprüft derweil die Richtigkeit der Angaben.)

    - Am Ende steht der Sieger fest, der im besten Fall die Spielleitung für die nächste Runde übernimmt. Der Sieger hat zudem nun die Möglichkeit, für die kommende Spielrunde ein Motto festzulegen (muss aber nicht). Der neue Siegtitel wird in dieser Liste ergänzt:

    BISHERIGE [THEMEN] & SIEGER

    [90er Jahre] R.E.M. - Losing My Religion

    [Regen]The Doors - Riders On The Storm

    [Filmmusik] Pixies - Where Is My Mind? (Fight Club)

    [Drogen] The Eagles - Hotel California

    [Farben] Rolling Stones - Paint It Black

    ["Wer hat den Längsten"- mach es bombastisch und das mindestens 6 Minuten!] Led Zeppelin - Stairway To Heaven

    [Abschied nehmen] Eric Clapton - Tears in Heaven

    [Das Duett] Simon & Garfunkel - The Boxer

    [Weltreise] ONE OK ROCK

    [Fuck the Lyrics] Ennio Morricone - Ecstasy Of Gold

    [Song des Jahres 2013] Arctic Monkeys - Do I Wanna Know?

    [Say my Name] Pearl Jam - Jeremy

    [What the Fuck?!] Babyshambles - Fuck Forever

    [Bands/Musiker mit < 1 Millionen] Käptn' Peng & Die Tentakel von Delphi - Sockosophie

    [Die wahre #1] The Gaslight Anthem - The '59 Sound

    [Kinderfilme und -serien] Probier's mal mit Gemütlichkeit

    [Skandinavien] Millencolin - No Cigar

    [Politischer Song/ Song mit politischer Botschaft]Rage Against The Machine - Killing In The Name

    [Wie geil war das denn? Live-Videos] Travis - Why Does It Always Rain On Me?

    [Sportsongs] You´ll Never Walk Alone

    [Wer hat den Kürzesten?] Bill Withers - Ain't No Sunshine

    [Rock am Ring 2014] Linkin Park - In The End

    [Euer Geburtsjahr] Depeche Mode - Enjoy The Silence (1990)

    [acoustic songs] Johnny Cash - Hurt und Nirvana - Come As You Are

    ["Wie alles begann - Eure erste CD/MC/LP"] The Offspring - The Kids Aren't Alright

    [Songs von Künstlern, welche noch nie bei Rock am Ring gespielt haben] Foo Fighters - Best Of You

    [Krieg] U2 - Bloody Sunday

    [Sex] Tenacious D - Fuck Her Gently

    [Städte] The Clash – London Calling

    [Cover Songs] Faith No More - Easy (The Commodores)

    [Der hätte es eigentlich verdient] The Gaslight Anthem - Blue Jeans & White T-Shirts

    [Bands ohne Wikipedia- Eintrag] Eden Circus - Her Lovely Hands Upon The Black Earth

    [Halloween] Michael Jackson - Thriller

    [Big is beatiful] Queen - Bohamian Rhapsody

    [Ein Lied für dich - Songs für...] Beatsteaks - Hello Joe

    [Erträgliche Weihnachtslieder] The Pogues feat. Kirsty MacColl - Fairytale Of New York

    ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    [Song des Jahres 2017] Arcade Fire - Creature Comfort

    [Familie] Genesis - No Son Of Mine

    [Uplifting] The Killers - Mr. Brightside

    [The Sound of Music] John Miles - Music

    [Ohne A und E ist Okay!] Pink Floyd - Comfortably Numb

    [Its All About The Numbers!] Linkin Park - One Step Closer

    [Teamwork] Queen & David Bowie - Under Pressure

    [weder deutsch noch englisch] Heroes Del Silencio - Entre dos tierras

    [Driving home] Lynyrd Skynyrd - Sweet Home Alabama

    [This is a Protest Song] Rage Against The Machine - Killing In The Name Of

    [Frauenpower] Adele - Rolling In The Deep

    [Feuer] Rammstein - Feuer Frei!

    [Trinken] Metallica - Whiskey In The Jar

    [Song des Jahres 2018] Feine Sahne Fischfilet - Zuhause

    [Unbekannter Interpret] Spanish Love Songs - Joana In Five Acts

    [Altern] Aerosmith - Dream On

    [Kirchliche Trauung] Eric Clapton - Wonderful Tonight

    [Post Break-Up Songs] Die Ärzte - Zu Spät

    [Eat, Sleep, Rave, Repeat.] Daft Punk - Around the World

64 Kommentare


  • tschenneck tschenneck
    Eminem - Stan

  • sckofelng sckofelng
    Fort Minor - Remember The Name

  • erdeanmich erdeanmich
    Wiz Khalifa - Black and Yellow


  • Nikrox Nikrox
    Dr. Dre ft. Snoop Dogg, Kurupt, Nate Dogg - The Next Episode


  • Rockender_Altenpfleger Rockender_Altenpfleger
    Absolute Beginner- Füchse

  • deLuchs deLuchs
    Beastie boys - Sure shot

  • snookdog snookdog
    T. I. - 24's

  • Angel_of_Death Angel_of_Death
    Mädness feat. Yassin - Ich sterbe für Hip Hop

  • mattkru mattkru
    OutKast - B.O.B

  • SimBa123 SimBa123
    Lil Jon & The East Side Boyz - Get Low

  • RedForman RedForman ONLINE
    Gorillaz - Feel Good Inc.

  • HansMufff HansMufff
    Käptn Peng und die Tentakel von Delphi - Sockosophie

  • Schmiddie Schmiddie
    Casper - Im Ascheregen

  • juli666 juli666
    Marteria - OMG

  • HybridSun95 HybridSun95

    sckofelng schrieb:
    Fort Minor - Remember The Name


  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets
    Snow - Informer

  • schlafmuetze schlafmuetze
    Grandmaster Flash - The Message


  • BurnItDown BurnItDown
    Coolio - Gangsta's Paradise

  • AcidX AcidX ONLINE
    Dendemann - Stumpf ist Trumpf

  • BNPRT BNPRT

    AcidX schrieb:
    Dendemann - Stumpf ist Trumpf

    Dendemann und EinsZwo so viele gute Tracks und dann das.

  • Luddddi Luddddi
    The Streets - Fit but you know it

  • fcfreak91 fcfreak91 Edited
    Samy Deluxe - Poesiealbum

    Falls das wegen Füchse nicht gilt nehm ich

    Kool Savas - Das Urteil

  • BNPRT BNPRT
    Man hätte ja fast Rap International und Deutschrap trennen sollen. Für mich zu schwer da nach irgendwas zu bewerten. Meine Kriterien werden dann wohl irgendwie sein: trifft der Track nach heutigen Maßstäben meinen Geschmack und nicht alleine aus Nostalgischen Gründen. Oder so ähnlich.
    Mein Thema war allerdings genau so unausgereift

  • JestersTear JestersTear Edited
    Kendrick Lamar - i
    Edit: am liebsten die Single Version

  • ryback ryback
    Vince Staples - Big Fish

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben
image

#deichbrand19 LIVE

Das DEICHBRAND Festival 2019 an der Nordsee mit mehr als 50.000 Fans. Im Line Up stehen Bands wie Thirty Seconds To Mars, Biffy Clyro, The Chemical Brothers uvm! Festivals United und stagr präsentieren euch die Highlights von den Bühnen und eure besten #deichbrand19 Posts!


ARTE Concert ist auch am Start und zeigt ausgewählte Konzerte im LIVE-Stream!

Das Programm am Samstag:
16.40 Donots // 17.30 Deaf Havanna // 18.20 Rogers // 19.10 Frank Carter // 20.10 MoTrip & Ali As // 21.10 White Lies // 22.10 The Kooks // 23.20 Two Door Cinema Club

Noch mehr #festivals bei Instagram

festivalsunited