Festivals United

Jera On Air 2019 (NL)

27.06.2019 - 29.06.2019, Ysselsteyn  Niederlande
Enter Shikari, Parkway Drive, Sum 41UVM

51 Kommentare (Seite 2)


  • StonedHammer StonedHammer 15.02.2019 06:40 Uhr ADMIN

    runnerdo schrieb:
    Ich habe da mal nachgehorcht.
    Es geht wohl tatsächlich nur um die Platzierung auf dem Plakat.

    Ist natürlich so eine Sache. Wenn PWD ankommen und sagen wir müssen ganz oben stehen und man vor lauter Gier einfach mal vergisst, was man den anderen Bands zugesagt hatte.

    Wirft natürlich kein gutes Licht auf alle Beteiligten

    ahaha, also damit schießt sich die band dann doch echt selbst ins aus und wer von den beiteiligt gieirig ist damit ja auch klar also beim besten willen, so bescheuert kann man doch nicht sein?

    pwd >>>> architects, das müssen sie aktzeptieren und wenn man echt meint in der "2. reihe" (im übrigen auch mit bandlogo und nicht sortiert nach dem alphabet wie es restliche line up) ist man kein head mehr und lässt dafür seine fans sitzen, nur wegen so einem kindergartenkomplex der sollte aufpassem dat sein hypepush dann nicht nach hinten losgeht.

  • Nico11 Nico11 15.02.2019 08:50 Uhr
    Statement vom Festival: "The billing on the festival poster is the only reason of their cancellation."

    Das ist schon hart lächerlich. Was für eine Sauerei den Fans gegenüber, die sich extra Festivaltickets nach der Ankündigung gekauft haben.
    So wichtig scheinen die Fans dann ja doch nicht zu sein.

  • nima nima 15.02.2019 08:51 Uhr SUPPORTER ADMIN
    AHAHAHAHAHAHA


  • runnerdo runnerdo 15.02.2019 08:57 Uhr SUPPORTER
    Klar muss man fragen warum man denen sowas zusagt und es dann nicht hält. Die PWD buchung kam halt danach. Trotzdem.

    Das Jera hat wohl auch noch alles probiert um das mit Architects irgendwie hin zu bekommen. So sagte man es mir zumindest.
    Schon eine seltsame Geschichte.

  • Gizmo953 Gizmo953 15.02.2019 09:02 Uhr SUPPORTER
    Lächerlich
    Punkt

  • nima nima 15.02.2019 09:15 Uhr Edited SUPPORTER ADMIN

    runnerdo schrieb:
    Klar muss man fragen warum man denen sowas zusagt und es dann nicht hält. Die PWD buchung kam halt danach. Trotzdem.

    Das Jera hat wohl auch noch alles probiert um das mit Architects irgendwie hin zu bekommen. So sagte man es mir zumindest.
    Schon eine seltsame Geschichte.


    Naja, schau dir mal den anfangspost mit der ersten bandwelle an. Über den architects steht eine große ankündigung für den samstags-headliner . Schon die info-platzierung lässt erahnen, dass darüber noch was stehen wird.

  • StonedHammer StonedHammer 15.02.2019 09:17 Uhr ADMIN

    runnerdo schrieb:
    Klar muss man fragen warum man denen sowas zusagt und es dann nicht hält. Die PWD buchung kam halt danach. Trotzdem.

    Das Jera hat wohl auch noch alles probiert um das mit Architects irgendwie hin zu bekommen. So sagte man es mir zumindest.
    Schon eine seltsame Geschichte.


    aber es geht um den slot auf dem plakat?! ich mein würde es um den slot zwischen sum41 und archis gehn, hätte es ja noch sinn ergeben.
    mal sehn ob der dritte head es recht hat über ihnen zu stehen oder sie dann total größenwahnsinnig wären achne, da ist noch nix bekannt bzw nur warm up?

  • Aschbacheronkel Aschbacheronkel 15.02.2019 09:32 Uhr
    Mich würde mal interessieren ob sie auch so reagiert hätten wenn eine Punk Band ganz oben stehen würde oder sie das jetzt nur tun weil Parkway Drive ein Konkurrent aus dem gleichen Genre ist?

  • Aschbacheronkel Aschbacheronkel 15.02.2019 09:33 Uhr
    Mich würde mal interessieren ob sie auch so reagiert hätten wenn eine Punk Band ganz oben stehen würde oder sie das jetzt nur tun weil Parkway Drive ein Konkurrent aus dem gleichen Genre ist?

  • Nico11 Nico11 15.02.2019 09:33 Uhr Edited
    Die beiden Bands haben ja eigentlich ein super Verhältnis. Ich glaube nicht, dass Architects jetzt PWD als Konkurrenz ansieht.

  • runnerdo runnerdo 15.02.2019 15:56 Uhr SUPPORTER

    nima schrieb:

    runnerdo schrieb:
    Klar muss man fragen warum man denen sowas zusagt und es dann nicht hält. Die PWD buchung kam halt danach. Trotzdem.

    Das Jera hat wohl auch noch alles probiert um das mit Architects irgendwie hin zu bekommen. So sagte man es mir zumindest.
    Schon eine seltsame Geschichte.


    Naja, schau dir mal den anfangspost mit der ersten bandwelle an. Über den architects steht eine große ankündigung für den samstags-headliner . Schon die info-platzierung lässt erahnen, dass darüber noch was stehen wird.

    Das man PWD hat, war auch schon vor der Verkündung von Architects klar.
    Ich stimme euch auch voll zu, das es absoluter Quatsch ist.

    Zum Thema Konkurenz. Die haben ja auch schon auf Tour als Vorband von PWD gespielt, sind außerdem beim gleichen Label.


  • Meisti Meisti 28.03.2019 22:35 Uhr Edited SUPPORTER
    + Enter Shikari als Headliner (eben am Konzert in Tilburg verraten)

  • triumphforc3 triumphforc3 29.03.2019 10:00 Uhr

    Meisti schrieb:
    + Enter Shikari als Headliner (eben am Konzert in Tilburg verraten)

    Auch nich schlecht, hatte auch LB gehofft ._.

  • King1989 King1989 29.03.2019 12:41 Uhr
    Let's start with 3 out of 4 bands for the FREE Pre Party Main Stage

    When you think of UK Metalcore, Bury Tomorrow is one of the first bands that comes to mind. Well guess what, they will be headlining the Vulture stage on Thursday!

    Our Hollow, Our Home and SHVPES will also play the Vulture stage at the Pre Party on the 27th of June.
    The last band to play will be confirmed by the end of April!

    Next to this we´ll have some gnarly mid 90?s Punk and EMO activities at the Pre Party on Thursday the 27th of June. More news about this will follow soon.

    What else is new?

    Let?s start with the NYHC heroes of MADBALL. We are very proud to have these living legends back at our festival for their 30th year anniversary. More hardcore and punk you will get from the Canadian Cancer Bats who will be hail destroying the stage the 29th of June.

    Our very own BACKFIRE! will come back for one memorable show. You can expect to hear all the old hits, such as ?Still Dedicated?, during their set.

    And as if this isn't enough, we've also added: Bleed From Within, Drug Church, Risk It, This is Hell, Palm Reader, Regulate. and the almighty Belgian Brutus who will replace HUNDREDTH that had to cancel their entire European tour.

    P.S. Don't tell anyone but we heard Enter Shikari is coming to join the party.

  • ryback ryback 05.04.2019 14:11 Uhr Edited
    Here it is. Our final poster. Official & approved by everyone Enter Shikari is bringing the party to our mainstage! Also, the boys in Deez Nuts are bringing the shots!

    Finales Poster
    scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net

    Also ein heißeres Lineup bietet diesen Sommer für mich kein Festival.

  • runnerdo runnerdo 27.05.2019 14:59 Uhr SUPPORTER
    Hier auch nochmal: Ich habe noch 2 GL-Plätze fürs Jera über.
    Da ich diese gegen einen Promojob bekommen habe und selber nicht kann, würde ich die gerne hier für ein wenig Geld abgeben. 120€ sind angedacht.

  • Mazuh Mazuh 27.05.2019 15:44 Uhr Edited

    runnerdo schrieb:
    Hier auch nochmal: Ich habe noch 2 GL-Plätze fürs Jera über.
    Da ich diese gegen einen Promojob bekommen habe und selber nicht kann, würde ich die gerne hier für ein wenig Geld abgeben. 120€ sind angedacht.

    PN!

    E: ich kann dir irgendwie keine pn schicken. aber ich nehme sie sehr gerne, falls noch vorhanden!


  • runnerdo runnerdo 27.05.2019 15:47 Uhr Edited SUPPORTER

    Mazuh schrieb:

    runnerdo schrieb:
    Hier auch nochmal: Ich habe noch 2 GL-Plätze fürs Jera über.
    Da ich diese gegen einen Promojob bekommen habe und selber nicht kann, würde ich die gerne hier für ein wenig Geld abgeben. 120€ sind angedacht.

    PN!

    E: ich kann dir irgendwie keine pn schicken. aber ich nehme sie sehr gerne, falls noch vorhanden!

    Ich dir irgendwie auch nicht.
    Sonst probiere es mal bei FB

  • Mazuh Mazuh 27.05.2019 15:50 Uhr
    Alles klar, dort kommt ne pn!

  • Gurkeey Gurkeey 17.06.2019 09:21 Uhr
    Ich habe mal eine Frage zum Campen auf dem Jera. In den Campbestimmungen steht das Grillen/Campingkocher verboten sind. Wie streng wurde das in den letzten Jahren kontrolliert, also vor allem der Campingkocher? Und dann noch eine ganz blöde Frage, da ich ich ohne Campingkocher/Grill keine Erfahrung habe, was wird auf dem Campingplatz gegessen?

  • capHowdy capHowdy 17.06.2019 12:30 Uhr
    Unabhängig von den Kontrollen auf dem Campingplatz gibt es ja auch noch die Kontrollen am Eingang zum Camping am denen Du ggf. nicht mit dem Grill/ dem Gaskocher vorbei kommst!

    Wir waren letztes Jahr selten auf dem Campingplatz, dort liefen aber ein paar Volunteers herum die sicher auch auf sowas ein Auge haben.

    Lass die Sachen einfach zuhause. Auf dem Festival Gelände bzw. im Fußläufig erreichbaren Städtchen gibt es genug Möglichkeiten und Auswahl um etwas zu essen.

  • Gurkeey Gurkeey 17.06.2019 13:52 Uhr
    Danke für die Infos. Hab mich bisher garnicht mit dem Festival auseinander gesetzt und auch nicht mit der Lage aber wenn da ein Ort Fußläufig erreichbar ist ist das ja auch kein Problenm sich da zu Versorgen, wie sind denn die Preise auf dem Gelände?

  • Sevbi Sevbi 24.06.2019 10:38 Uhr
    Kann jemand sagen wie weit die Entfernung vom Parkplatz zum Campinggelände ist?

  • MrSteinweg MrSteinweg 24.06.2019 12:09 Uhr

    Sevbi schrieb:
    Kann jemand sagen wie weit die Entfernung vom Parkplatz zum Campinggelände ist?

    Mit dem Bus ca. 10 Minuten

  • Unterfangen Unterfangen 24.06.2019 16:26 Uhr

    Gurkeey schrieb:
    Danke für die Infos. Hab mich bisher garnicht mit dem Festival auseinander gesetzt und auch nicht mit der Lage aber wenn da ein Ort Fußläufig erreichbar ist ist das ja auch kein Problenm sich da zu Versorgen, wie sind denn die Preise auf dem Gelände?

    Die Preise auf dem Gelände sind holland-typisch teuer und es gibt natürlich Marken. Genaue Preise weiß ich nicht mehr, aber ich meine für vegane Hotdogs musste man schon 10€ auf den Tisch legen.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben