Festivals United

Billy Joel Tour 2018

Pop, New York  New York (US)

29 Kommentare


  • Wutang1991 Wutang1991 06.10.2017 10:51 Uhr
    Billy Joel has announced his only UK show of 2018, to happen at Manchester's Old Trafford Football Ground on Saturday 16th June 2018

    On sale on Friday, 13 Oct 2017 at 9:30 AM www.seetickets.com


    16.06.2018, Manchester, Old Trafford Football Ground
    23.06.2018, Dublin
    30.06.2018, Hamburg, Volksparkstadion

    TICKETS

  • Schmiddie Schmiddie 08.10.2017 01:30 Uhr
    +23.06.2018 Dublin

  • RedForman RedForman 13.10.2017 12:58 Uhr
    Alter, ist diese englische Ticketmaster Seite scheiße!!! Hat mich 2,5 Stunden gekostet ein ordentliches Ticket für Manchester zu bekommen.


  • Bury420 Bury420 13.10.2017 13:21 Uhr SUPPORTER
    seetickets

  • RedForman RedForman 13.10.2017 13:26 Uhr
    War ich auch, ebenso bei axs, jedoch bekommt man nirgends den gewünschten Block. Wurde immer viel zu weit weg eingeteilt. Nachdem bei TM dann doch ersichtlich wurde was eigentlich noch verfügbar ist (Liste), muss man sich echt fragen, was für ein bescheuertes System das ist. Abgesehen davon, dass man nicht über die mobile TM Seite aus DTL bestellen kann.

  • Cody Cody 13.10.2017 14:53 Uhr

    Bury420 schrieb:
    seetickets

    Auch nicht viel besser wenn diese lächerliche "Bot-Abfrage" jedes mal kommt und es nicht immer funktioniert. Läuft in England eigentlich bei Eventim am besten.

  • Bury420 Bury420 13.10.2017 14:54 Uhr Edited SUPPORTER
    Die Bot Anfrage kommt ja eh mittlerweile immer 2x, ätzend.
    Eventim England bietet leider recht wenig Events an. Kennt auch kein Mensch dort.
    Generell finde ich See aber deutlich sympathischer als TM mittlerweile.


  • Cody Cody 13.10.2017 16:12 Uhr
    Ja, die Auswahl bei Eventim beschränkt sich meist auf Shows in Nordengland. Mich hat es gewundert, dass keine Tickets für Billy Joel dort angeboten wurden. Habe mal kurz bei Ticketmaster reingeschaut und es gab zwar Tickets im Unterrang, allerdings sehr weit von der Bühne entfernt.

    Falls kein Deutschlandkonzert angekündigt wird, werde ich eben kurzfristig je nach Lust und Laune eines für Manchester holen.

  • JackD JackD 13.10.2017 17:11 Uhr

    Cody schrieb:
    Ja, die Auswahl bei Eventim beschränkt sich meist auf Shows in Nordengland. Mich hat es gewundert, dass keine Tickets für Billy Joel dort angeboten wurden. Habe mal kurz bei Ticketmaster reingeschaut und es gab zwar Tickets im Unterrang, allerdings sehr weit von der Bühne entfernt.

    Falls kein Deutschlandkonzert angekündigt wird, werde ich eben kurzfristig je nach Lust und Laune eines für Manchester holen.

    Da kommt mit Sicherheit was in D. Ticketmaster bewirbt jetzt auch den Ticket-Alarm.

  • blubb0r blubb0r 13.10.2017 17:18 Uhr
    Ist der gute Mann etwa letztes Jahr auf den Geschmack gekommen?
    Erstaunlich, hätte ich ja so nicht erwartet...


    Ich werde ihn da allerdings auslassen, denke nicht, dass es besser als 2016 wird. Songauswahl, Plätze, war eigentlich alles optimal in FFM. Soundprobleme hatte ich auch nicht - ich saß allerdings auch 5m neben dem FOH

  • JackD JackD 13.10.2017 17:21 Uhr
    Nun eine Sache geht 2018 besser...es könnte in Berlin stattfinden und ich geh hin!


  • Cody Cody 13.10.2017 19:24 Uhr

    JackD schrieb:
    Nun eine Sache geht 2018 besser...es könnte in Berlin stattfinden und ich geh hin!

    Köln oder Düsseldorf!

  • RedForman RedForman 30.10.2017 10:02 Uhr
    + Hamburg 30.Juni Volksparkstadion

  • blubb0r blubb0r 30.10.2017 10:03 Uhr
    Jop, gibt PrioTickets:

    Billy Joel
    Lange mussten die Fans im Norden auf diese Nachricht warten. Jetzt können sie einen der populärsten und erfolgreichsten Künstler aller Zeiten endlich wieder live erleben. Amerikas Pop-Legende Billy Joel kommt im Sommer 2018 nach Hamburg. Am 30. Juni bildet das Volksparkstadion den perfekten Open Air-Rahmen für das einzige Konzert im gesamten deutschsprachigen Raum.


  • concertfreak concertfreak 30.10.2017 10:06 Uhr
    Sehr schön! Und ein Samstag. Ok, dann nochmal hin.

  • RedForman RedForman 30.10.2017 10:24 Uhr
    Eventuell ja dann auch auf dem Roskilde und Werchter Classic?

  • Linus van Pelt Linus van Pelt 30.10.2017 12:59 Uhr
    Telekom Magenta Presale ab Mittwoch 10 Uhr....

    fürchte, dass wird sehr teuer


  • blubb0r blubb0r 30.10.2017 13:17 Uhr
    100-120€ würde ich einplanen, das hab auch ich für nem soliden Innenraum Platz (Kat 3) gezahlt

  • Linus van Pelt Linus van Pelt 30.10.2017 13:24 Uhr
    Innenraum ist da durchgehend bestuhlt, oder ?

  • blubb0r blubb0r 30.10.2017 13:35 Uhr
    Ja

  • Schmiddie Schmiddie 31.10.2017 09:23 Uhr
    Hamburg als einziges Konzert im deutschsprachigen Raum?! Ich kotze. Das ist so ziemlich der letzte Zipfel des deutschsprachigen Raums.


  • concertfreak concertfreak 01.11.2017 10:02 Uhr
    Wäre sehr nett wenn jemand von den Telekom-Käufern kurz die Preise (und wenn möglich gerne auch den Saalplan) posten würde.

  • blubb0r blubb0r 01.11.2017 10:22 Uhr
    Krasse Preise...


    PK2 ist alles ab D im Innenraum
    PK3 alles im Oberrang


  • RedForman RedForman 01.11.2017 10:25 Uhr
    Die Frontblöcke kosten 352 Euro.

  • concertfreak concertfreak 01.11.2017 10:39 Uhr
    Danke fürs reinstellen

    179 EUR also die Plätze bei denen wir letttes Jahr noch 140 bezahlt haben.. frech

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben