Festivals United

Cosplay

eröffnet von MisterCrac am 31.12.2016 14:25 Uhr - letzter Kommentar von zimmerc

28 Kommentare (Seite 2)


  • LautStark LautStark 05.01.2017 20:11 Uhr
    Guter Mann
    Man kanns wie bei so vielen Dingen in beide Richtungen übertreiben.

  • SaThan SaThan 05.01.2017 21:04 Uhr
    @Lautstark:
    Ich bin vom Niederrhein, Karneval hab ich größtenteils eher lokal in kleinen Dörfern und etwa dreimal in Köln mitgemacht - mit negativen Erfahrungen meinte ich halt eher, dass weniger Wert auf die Originalität des Kostüms gelegt wird und mehr auf die Saufkultur
    Für mich ging es halt immer mehr ums Verkleiden und wenn man dann mit Freundinnen loszieht, die das nicht so sehen, fällt man etwas aus der Reihe

  • LautStark LautStark 04.05.2017 19:23 Uhr
    Wie schauts denn an der Cosplay-Front so aus?
    Ist ein Kostüm gefunden?

    Die Leipziger Buchmesse hatte dieses jahr den totalen cosplay overkill xD mehr verkleidete menschen als normale. So viele Cosplayer habe ich noch nie auf einem Fleck gesehen.
    Pouson Ivy und Seraphina Piquery sind gut angekommen und grade bin ich als Starlord aufm Weg ins Kino. Mal sehen, ob das Kassenpersonal beim Kartenkauf den subtilen Hinweis versteht


  • zimmerc zimmerc Edited
    Ich denke, diese alte Dame wäre ein großartiger Cosplayer amomama.de Es war so lustig zu lesen

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben