Festival Community

Rock am Ring vs. Rock im Park

eröffnet von smash am 03.04.2003 16:27 Uhr - letzter Kommentar von Ungolf_ASD

10 Kommentare


  • smash smash 03.04.2003 16:27 Uhr
    nach 2jahren RIP würde ich dieses jahr gerne zum ersten mal an den ring fahren(ist von vorarlberg aus 2 stunden weiter entfernt).
    allerdings will die merheit meiner freunde wieder in den park. hat jemand ein paar weitere argumente damit ich sie doch noch überreden kann?

    + park:
    wir kennen uns aus
    näher

    - park:
    heuer sind keine pavillions mehr erlaubt
    alternatent/talent gefahr der überfüllung


    oder ist es nach der trennung von campen/parken doch besser wieder nach nürnberg zu fahren?
    was meint ihr?

    thx
    mfg smash

  • whitch whitch 03.04.2003 16:53 Uhr
    Tja, letztes Jahr hätte ich gesagt:
    Komm auf jeden Fall zum Ring und schau Dir an, was da gebacken ist.
    Dieses Jahr kann Dir das keiner so genau sagen, weil ja niemand weiss, wie es da letztendlich abgeht.

    Da ich aber schon Stadienkonzis erlebt habe, würde ich Euch nur wegen der Location am Ring diesen wärmstens empfehlen! Ist nicht mit einem Stadion zu vergleichen!!!

  • DixieSearcher DixieSearcher 03.04.2003 17:48 Uhr
    Also ich kann als Hauptgrund auch nur die einzigartige Atmosphäre auf dem Festivalgelände selbst und bis dato auch auf den Campingplätzen anführen. Ein Stadionkonzert ist eben was ganz anderes als dieses weitläufige Gelände am Ring. Und das Wetter am Ring ist auch supi, man weiß nie welche Jahreszeit gerade ist, meist erlebt man sogar alle 4 in nur 4 Tagen. Wenn das kein Grund ist...

  • Ungolf_ASD Ungolf_ASD 03.04.2003 19:20 Uhr
    Ich finde auch die Location am Nürburgring schon geil. Ist was anderes als zum Beispiel die Riesigen Zeltplätze auf Flugplätzen oder so. Spielt vielleicht nicht so eine Rolle, aber ich find auch die Landschaft sehr schön und das Festivalgelände (als Formel 1 Fan) auch. Aber vielleicht ist es im Park ja auch gut. Kann ich nicht so beurteilen weil ich noch nie bei Rock im Park war.

  • Gerry Gerry 03.04.2003 19:23 Uhr
    Obwohl ich noch nie am Ring war, würde ich schon sagen, das alleine vom Platz her der Ring besser ist als der Platz um das Frankenstadion!

    Kann schon sein, dass es scheiße ist, dass die Alternastage bzw. Talentforum nachmittags schon zu machen, weil soviele Leute drin sind!
    Keine Ahnung...
    Aber Stadion-Konzis sind trotzdem für mich immer geil!

    Von der Location her kann ich nur zustimmen! Das der Ring schöner ist als das Stadiongelände!

    Es kommt auf die eigenen Wünsche und Interessen an!


    "Gimme Shelter" (1969), wird schlagartig klar, dass die Stones schon vor Jahrzehnten cooler waren, als es die Masse heutiger Rockbands je sein wird.


    [Nachricht geändert von Gerry am 2003-04-03 19:25]


  • smash smash 04.04.2003 15:21 Uhr
    thx an alle

    werde es mir noch überlegen..

  • CameronDiaz19 CameronDiaz19 04.04.2003 16:21 Uhr
    ich finds aber doch sehr positiv, dass im park echt alles sehr nah zusammenliegt und man nich weit laufen muss

    außerdem is man einmal in der alterna drin, isses da doch wirklich geil, ne?
    also ich bleib dem park treu...

  • Ungolf_ASD Ungolf_ASD 04.04.2003 16:41 Uhr
    Am Ring muss man aber auch nicht weit laufen um von einer zur anderen Bühne zu kommen.

  • Kaan Kaan 04.04.2003 20:55 Uhr ADMIN
    stimmt - höchstens vom Zeltplatz zum Gelände... und von Bühne zu Bühne sind die Wege ziemlich kurz finde ich... hat letztes Jahr schon gestört vor der Alternastage zwischendurch mal den Kravitz Lenny zu hören - soviel also zu "weiten Wegen" *ggg*

  • Ungolf_ASD Ungolf_ASD 04.04.2003 21:35 Uhr
    Nagut die Strecke von der Nordschleife zum Festivalgelände ist schon eine andere Geschichte...

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben