Festival Community

Beratung in technischen Dingen

eröffnet von NoelGallagher am 07.01.2004 19:55 Uhr - letzter Kommentar von counterdog

6.393 Kommentare (Seite 256)


  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 28.11.2018 08:55 Uhr
    Ich hab die JBL E50BT und bin ganz zufrieden damit. Etwas störend ist nur die Laut/Leise Funktion, die ein großer Taster an der linken Ohrmuschel ist...

  • Airbenderin Airbenderin 28.11.2018 11:00 Uhr Edited
    Also ich habe die hier www.teufel.deund bin echt zufrieden. Das Noice Cancelling ist praktisch und funktioniert gut. Die Akkulaufzeit liegt nicht ganz bei den angegebenen 20 Stunden aber reicht locker aus. Bei mir als Brillenträgerin sitzen die Kopfhörer super und auch nach mehreren Stunden nicht unangenehm. Der Klang ist klasse und die Bässe sind nicht zu stark. Wer aber nur puren Bass will ist mit Beats sicher besser bedient. Man kann sie sowohl per Bluetooth als auch mit Kabel betreiben. Bin froh dass ich die Dinger gewonnen habe, ich würde nicht freiwillig soviel Geld für Kopfhörer ausgeben.

    Das einzige unpraktische ist das Touch Bedienfeld auf der rechten Ohrmuschel. Die Bewegungen werden nicht immer korrekt erkannt. Aber wenn es die Bewegungen erkennt ist es echt praktisch. Man kann die Lautstärke regeln, Pausieren, den Titel wechseln oder aber den Sprachassistenten des Handys starten ohne das Handy aus der Hand nehmen zu müssen. Was mich auch ein wenig stört ist das Mikrofon. Man kann problemlos mit den Kopfhörern telefonieren, allerdings gibt es deutlich bessere Mikrofone.

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 29.11.2018 11:36 Uhr
    Nicht zwingend Technisch aber dennoch brauche ich eine "Beratung".

    Ich würde mich gerne bei DAZN anmelden. Hauptsächlich aber um UFC zu schauen. Ich habe jetzt eben gelesen das bei DAZN alle UFC Events gezeigt werden und das nicht mehr kostet als die monatlichen Kosten bei DAZN.

    Kann mir da einer mehr dazu sagen? Ist das so korrekt? Wird da alles gezeigt? Und ganz wichtig, ist da der englische Kommentar dabei?



  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 29.11.2018 16:50 Uhr Edited
    Einen Probemonat kann man nicht machen?

    edit: doch, geht.

  • TheWizard TheWizard 29.11.2018 20:19 Uhr
    @Hans-Maulwurf-Rockt UFC, Bellator und ausgesuchte Boxkämpfe(Canelo). O-Ton bisher nicht aber soll sich wohl noch ändern bzw die Option geben - nervt mich bisher auch(kein Rogan,Cruz). Kostet nicht mehr, also alles mit drin für die 9,99

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 30.11.2018 08:01 Uhr
    Mhhhh. Ohne original Kommentar... Das macht es mir nicht einfacher

    Vielen dank für die Antwort!

  • TheWizard TheWizard 30.11.2018 20:22 Uhr
    Wilder- Fury läuft morgen übrigens auch bei DAZN! Würd einfach mal den Probemonat machen, dann kannst ja bis Ende des Jahres noch einiges so oder so mitnehmen. Schaue immer am Fernseher via FireTV Stick und gab da auch noch nie Probleme o.ä. Bin da sehr zufrieden und das Angebot ist halt eigentlich unschlagbar als Sportfan mit breitgefächerten Interessen

  • AyCaramba! AyCaramba! 30.11.2018 22:12 Uhr
    Es sei noch gesagt, daß DAZN für die UFC bisher nur live wirklich brauchbar ist, da DAZN keinerlei Jugendschutz hat und man so die Events erst ab 23h abrufen kann. Auch gibts nicht zwingend alle Kämpfe einer Card re-live, oder es wird geschnitten bei zu viel Blut.

    Bellator, später #210, gibts im O-Ton, nachdem Deutsch nicht gut ankam. Die UFC im O-Ton erwarte ich erstmal nicht, egal was DAZN sagt. Da müssten sie ordentlich Kohle nachschieben, ansonsten wird der teure Fight Pass völlig entwertet.

  • deLuchs deLuchs 20.12.2018 14:39 Uhr Edited
    Servus, ich habe eine Frage und denke dass mir hier jemand weiterhelfen kann:
    Wie kann ich am Besten 4K Videos von iPhone XS auf meinem LG 4K Oled abspielen? Ich möchte kein AppleTV (und glaube auch das nicht mal das neue das airplayen kann). Eine Festplatte hinhängen wäre wohl der beste Weg, oder? Aber kann ich diese überhaupt am MAC mit meinen Clips bespielen, wenn ich sie vorher für den TV PC-kompatibel formattieren musste. Ginge auch ein schneller Riesen-USB-Stick? Wie macht Ihr sowas? Vielen Dank für Eure Hilfe!

  • Fipsinator Fipsinator 20.12.2018 15:42 Uhr

    deLuchs schrieb:
    Servus, ich habe eine Frage und denke dass mir hier jemand weiterhelfen kann:
    Wie kann ich am Besten 4K Videos von iPhone XS auf meinem LG 4K Oled abspielen? Ich möchte kein AppleTV (und glaube auch das nicht mal das neue das airplayen kann). Eine Festplatte hinhängen wäre wohl der beste Weg, oder? Aber kann ich diese überhaupt am MAC mit meinen Clips bespielen, wenn ich sie vorher für den TV PC-kompatibel formattieren musste. Ginge auch ein schneller Riesen-USB-Stick? Wie macht Ihr sowas? Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Am einfachsten gehts aber mit dem AppleTV ^^

    Ich habe ein iPhone 8 und ein MacbookAir, so streame ich alles Kabellos über Airplay auf das AppleTV 4 - habe null Probleme

    So kann man auch einwandfrei SkyGo auf dem TV gucken

  • deLuchs deLuchs 20.12.2018 15:45 Uhr Edited

    schrieb:

    deLuchs schrieb:
    Servus, ich habe eine Frage und denke dass mir hier jemand weiterhelfen kann:
    Wie kann ich am Besten 4K Videos von iPhone XS auf meinem LG 4K Oled abspielen? Ich möchte kein AppleTV (und glaube auch das nicht mal das neue das airplayen kann). Eine Festplatte hinhängen wäre wohl der beste Weg, oder? Aber kann ich diese überhaupt am MAC mit meinen Clips bespielen, wenn ich sie vorher für den TV PC-kompatibel formattieren musste. Ginge auch ein schneller Riesen-USB-Stick? Wie macht Ihr sowas? Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Am einfachsten gehts aber mit dem AppleTV ^^

    Ich habe ein iPhone 8 und ein MacbookAir, so streame ich alles Kabellos über Airplay auf das AppleTV 4 - habe null Probleme

    So kann man auch einwandfrei SkyGo auf dem TV gucken

    Danke! Dann brauch ich aber den neuesten AppleTV mit 4k, oder? Geht dann echt Airplay?

  • Fipsinator Fipsinator 20.12.2018 15:51 Uhr

    deLuchs schrieb:

    schrieb:

    deLuchs schrieb:
    Servus, ich habe eine Frage und denke dass mir hier jemand weiterhelfen kann:
    Wie kann ich am Besten 4K Videos von iPhone XS auf meinem LG 4K Oled abspielen? Ich möchte kein AppleTV (und glaube auch das nicht mal das neue das airplayen kann). Eine Festplatte hinhängen wäre wohl der beste Weg, oder? Aber kann ich diese überhaupt am MAC mit meinen Clips bespielen, wenn ich sie vorher für den TV PC-kompatibel formattieren musste. Ginge auch ein schneller Riesen-USB-Stick? Wie macht Ihr sowas? Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Am einfachsten gehts aber mit dem AppleTV ^^

    Ich habe ein iPhone 8 und ein MacbookAir, so streame ich alles Kabellos über Airplay auf das AppleTV 4 - habe null Probleme

    So kann man auch einwandfrei SkyGo auf dem TV gucken

    Danke! Dann brauch ich aber den neuesten AppleTV mit 4k, oder? Geht dann echt Airplay?

    Das 4k nicht unbedingt, das Vorgänger Modell AppleTV 4 sollte reichen, das verwende ich auch

    Ja, sogar mein iPad mini3 unterstützt AirPlay, ich denke nicht, dass Apple irgendwann AirPlay einstellen wird

  • KuekenMcNugget KuekenMcNugget 20.12.2018 16:36 Uhr Edited
    Achtung: Airplay 1 kann meines Wissens nach nur bis 1080p streamen. Ob Airplay 2 mehr kann, würde ich vorher erst einmal prüfen.

    siehe auch hier: https://forums.macrumors.com/threads/4k-airplay.2071187/

  • deLuchs deLuchs 20.12.2018 16:51 Uhr

    KuekenMcNugget schrieb:
    Achtung: Airplay 1 kann meines Wissens nach nur bis 1080p streamen. Ob Airplay 2 mehr kann, würde ich vorher erst einmal prüfen.

    siehe auch hier: https://forums.macrumors.com/threads/4k-airplay.2071187/

    Merci. Also eher festplatte, oder?

  • AyCaramba! AyCaramba! 29.12.2018 12:57 Uhr Edited

    schrieb:
    Es sei noch gesagt, daß DAZN für die UFC bisher nur live wirklich brauchbar ist, da DAZN keinerlei Jugendschutz hat und man so die Events erst ab 23h abrufen kann. Auch gibts nicht zwingend alle Kämpfe einer Card re-live, oder es wird geschnitten bei zu viel Blut.

    Bellator, später #210, gibts im O-Ton, nachdem Deutsch nicht gut ankam. Die UFC im O-Ton erwarte ich erstmal nicht, egal was DAZN sagt. Da müssten sie ordentlich Kohle nachschieben, ansonsten wird der teure Fight Pass völlig entwertet.

    DAZN hat sich doch nochmal ins Zeug gelegt und ab heute Nacht gibts UFC im O-Ton.


  • Kaan Kaan 16.01.2019 18:05 Uhr ADMIN
    Kurze Frage: Der Laptop meines Vaters arbeitet am Netzteil, ohne eingesetzten Akku, normal. Wenn der Akku eingesetzt wird, wird dieser nicht geladen und es wird ein niedriger Stand angezeigt. Unabhängig vom Ladekabel Zuhause oder dem im Büro. Er ging davon aus, dass der Akku defekt ist. Das Problem besteht nun aber auch mit einem neuen Akku. Laptop ist von Lenovo. Jemand eine Idee, woran es liegen könnte?

  • ironman ironman 16.01.2019 18:33 Uhr Edited
    Dann dürfte wohl die Ladeelektronik bzw. das Power Board hinüber sein. Ist sowas in der Art (je nach Modell): www.amazon.de

    Edit: Und eine mögliche Ursache wäre auch noch das hier: forums.lenovo.com


  • Kaan Kaan 18.01.2019 20:27 Uhr ADMIN
    Danke! Wir haben im Lenovo Forum gesehen, dass jemand den Flugmodus aktiviert hatte und das das Problem war. War nun so ähnlich, der Flugmodus war aktiviert obwohl das nicht angezeigt wurde. Jetzt lädt der Akku wieder.

  • counterdog counterdog 14.03.2019 11:35 Uhr
    Heyho ich habe ein Problem mit PowerPoint auf dem Arbeitsrechner:

    Also letztens habe ich meiner Kollegin meine Arbeit gezeigt. Vorher habe ich die Powerpoint ausgedruckt und es fehlten teilweise komplette Sätze als auch Zeichen. Mal auf dem Ausdruck und mal in der Präsentation.
    Zusätzlich passen andauernd die Überschriften nicht, als hätte ich die vergessen bzw. Wörter fehlen. Das habe ich bis jetzt immer auf mich bezogen, aber seit dem mir das in der Präsentation aufgefallen ist bin ich mir da wirklich nicht mehr sicher dass das nur an mir liegt.

    Und zu guter letzt hat Powerpoint jetzt einfach 2 Reihen aus dem Diagramm gelöscht ohne das ich die Folie überhaupt berührt habe.

    Kennt jemand die Problematik?

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben
image

#deichbrand19 LIVE

Das DEICHBRAND Festival 2019 an der Nordsee mit mehr als 50.000 Fans. Im Line Up stehen Bands wie Thirty Seconds To Mars, Biffy Clyro, The Chemical Brothers uvm! Festivals United und stagr präsentieren euch die Highlights von den Bühnen und eure besten #deichbrand19 Posts!


ARTE Concert ist auch am Start und zeigt ausgewählte Konzerte im LIVE-Stream!

Das Programm am Sonntag:
16.10 Swiss Und Die Anderen // 17.10 Tom Walker // 18.10 Kodaline
19.20 Johnossi // 20.30 Madsen // 22.00 Alligatoah // 00.00 Marsimoto

Noch mehr #festivals bei Instagram

festivalsunited