Beatsteaks - Please

Beatsteaks Forum: Diskussion zum Album Please

eröffnet von Derrick93 am 17.04.2024 14:25 Uhr
25 Kommentare - zuletzt von mehlsack

MIKLASGizmo953KuekenMcNuggetTopfkeksileinPastorOfMuppets
PastorOfMuppets und weitere Nutzer sprechen darüber

Icon2BNPRTund anderen gefällt das
Derrick93
17.04.2024 14:25

NEUES ALBUM: PLEASE - 28.06.24 Smiley

"Liebe Gemeinde, in den letzten Monaten wurden wir aus dem gesamten Bundesgebiet immer wieder mit verschiedensten Fragen bedrängt – auf eine kleine repräsentative Auswahl der drängendsten davon gibt es jetzt unsere besten Antworten:

• „Stimmt es, dass ihr ein neues Album aufgenommen habt?“ – Ja.
• „Stimmt es, dass sich auf dem neuen Album insgesamt 11 neue Songs befinden?“ – Ja.
• „Stimmt es, dass seit euerm letzten Album "YOURS" inzwischen sieben Jahre vergangen sind?“ – Ja.
• „Stimmt es, dass dieses Album das Resultat eines längeren Wiederfindungsprozesses ist, der viele Gespräche und viele wunderschöne Konzerte in den Jahren nach der "Sache" mit dem Virus mit sich brachte?“ – Ja, sicherlich!
• „Singt ihr englisch?“ – Ja
• „Stimmt es, wenn es wahr ist, dass ihr das neue Album mit einem neuen Produzenten aufgenommen habt?“ – Ja, richtig.
• „Es wird gemunkelt, dass der neue Produzent, mit dem ihr vertrauensvoll und gut zusammengearbeitet habt, OLAF OPAL heißt?“ – Stimmt.
• „War gut gewesen?“ – Ja.
• „Wir vermuten, dass das Wort "PLEASE" eine zentrale Rolle auf euerem Album spielt, richtig?“ – Ja!
• „Ist "PLEASE" eventuell sogar der Titel des neuen Albums?“ – Genau.
• „Ballert das Album?“ – Ja.
• „Wäre der Begriff "Back to the Roots" für das neue Album unzutreffend?“ – Ja.
• „Habt ihr vor das neue Album mit zwei Release-Konzerten am Release-Tag, dem 28.6. und 29.6 zu feiern?“ – Ja.
• „In der Berliner Wuhlheide?“ – Ja.
• „Freut Ihr euch auf die kommenden Konzerte?“ – Ja.
• „Wird das neue Album über den Link in der Bio vorbestellbar sein?“ – Logo.
• „Wie seid ihr auf den Namen Beatsteaks gekommen?“ – Ja.
• „Seid ihr Peter, Bernd, Torsten, Thomas und Arnim?“ – Ja

Unser neues Album "PLEASE" erscheint am 28.06. im Gatefoldcover mit bedruckten Innenhüllen als auf 5.000 Stück limitierte Edition in weißem Vinyl und als schwarze, unlimitierte Vinylversion, als Digipack-CD mit 20-seitigem Booklet sowie als Download/ Stream und ist über den Link in der Bio vorbestellbar!"

Madpad77
Madpad77
18.04.2024 15:19

Heute Nacht null Uhr 1. Single „Detractors“ !
Bin auch echt gespannt, die BS sind bei mir die letzten Jahre ziemlich aus den Playlists verschwunden …

AcidX
AcidX
18.04.2024 15:36

Jau, bin sehr gespannt... gerade auch mit neuen Produzenten und nich mehr mit Moses.

Der Olaf Opal hat btw. Liquido mit Narcotic produziert. Und damit viel Spaß mit dem Ohrwurm.

rockamring2016
18.04.2024 16:43

Bin auch mal gespannt auf den Song bzw das ganze Album.

Der angesprochene Olaf Opal hat wirklich eine spannende Diskografie, von den frühen Notwist-Alben über unfassbare Pop/Alternative/Rockhymen, wie Supergirl von Reamonn, Allein allein von Polarkreis 18, Juli-Alben. Hits kann er wohl!

ralf321
ralf321
18.04.2024 23:53


Madpad77 schrieb:
Heute Nacht null Uhr 1. Single „Detractors“ !
Bin auch echt gespannt, die BS sind bei mir die letzten Jahre ziemlich aus den Playlists verschwunden …

Zitat anzeigen


Erst um 13 Uhr.

Luddddi
Luddddi
19.04.2024 00:24Supporter

Song gefällt, aber ist jetzt auch keine Explosion.

Musikalisch klingt es für mich wie ein etwas glatteres To Be Strong, was ich per se nicht schlecht finde.

MMP
MMP
19.04.2024 08:01

Der Song macht Laune Smiley
Gitarre super, Stimme von Armin erst später erkannt.
Recht poppig.

Madpad77
Madpad77
19.04.2024 08:48


ralf321 schrieb:


Madpad77 schrieb:
Heute Nacht null Uhr 1. Single „Detractors“ !
Bin auch echt gespannt, die BS sind bei mir die letzten Jahre ziemlich aus den Playlists verschwunden …

Zitat anzeigen


Erst um 13 Uhr.

Zitat anzeigen


Das Video zum Song , den Track gibts seit Null Uhr !
Schließ mich den vorigen Meinungen an , ist gut aber kein über Kracher ! Bock aufs Album hab ich aber schon

Icon2kesormund anderen gefällt das
ryback
ryback
19.04.2024 08:53

Hm, aufsteigende Tendenz aber nix was mich aus den Socken haut.

Ich will doch einfach nur wieder was wie die Smack Smash oder Living Targets.

ralf321
ralf321
19.04.2024 10:20


Madpad77 schrieb:


ralf321 schrieb:


Madpad77 schrieb:
Heute Nacht null Uhr 1. Single „Detractors“ !
Bin auch echt gespannt, die BS sind bei mir die letzten Jahre ziemlich aus den Playlists verschwunden …

Zitat anzeigen


Erst um 13 Uhr.

Zitat anzeigen


Das Video zum Song , den Track gibts seit Null Uhr !
Schließ mich den vorigen Meinungen an , ist gut aber kein über Kracher ! Bock aufs Album hab ich aber schon

Zitat anzeigen


ah danke, ok nun gehört.
Hmm ist ok aber kein kracher.. zurück zu PJ...

Mambo
19.04.2024 14:51·  Bearbeitet


ryback schrieb:
Hm, aufsteigende Tendenz aber nix was mich aus den Socken haut.

Ich will doch einfach nur wieder was wie die Smack Smash oder Living Targets.

Zitat anzeigen


Geht mir auch so. Interessanter Song, hat Ohrwurmcharakter und ist wie oft bei den Steaks sehr (positiv gemeint) eigen. Wird auch sicher wachsen.

Auf der anderen Seite mittlerweile aber auch sehr poppig und sehr weit von dem weg, für was ich sie lieben gelernt hab.

Ich gönn ihnen ihre Weiterentwicklung, aber für mich persönlich wär ein bisschen mehr back to the roots Einschlag interessanter gewesen. Denke der wird aber auch auf dem Album nicht kommen, wird ja auch explizit verneint.

nichdas
19.04.2024 15:41


Mambo schrieb:

Ich gönn ihnen ihre Weiterentwicklung, aber für mich persönlich wär ein bisschen mehr back to the roots Einschlag interessanter gewesen. Denke der wird aber auch auf dem Album nicht kommen, wird ja auch explizit verneint.

Zitat anzeigen



Also ich brauche auch kein "back to the roots"-Album aber irgendwie finde ich nicht dass das nach Weiterentwicklung klingt. Es ist für mich einfach ein ziemlich belangloser Pop/Rock-song der schnell wieder vergessen ist - unter Weiterentwicklung würde ich irgendwie verstehen dass man sich etwas mehr ausprobiert, ggf musikalisch anspruchsvoller wird. Das höre ich hier nicht.

Sehr schade. Habe diese Woche erst nochmal Limbo Messiah gehört und mich an die Band erinnert die damals meine erste große Musikliebe war. Leider ist davon nichts mehr übrig für mich - live immer noch sehr gut, aber musikalisch kickt mich das schon lange nicht mehr.

Mambo
19.04.2024 17:26

Ein "back to the roots"-Album wird es bei denen glaube ich nie geben.
Aber ein bisschen mehr die Wurzeln mit den neuen Einflussen verbinden, das wäre fein.

Madpad77
Madpad77

Hmmm , 2. Single , 2. mal so lala !
Glaub das Album wird nix für mich, sollte das der neue Weg sein … Smiley

Icon1Madpad77 gefällt das
Furby104

Neuer Song „Traumschiff“ holt mich nach 2x hören leider auch noch nicht wirklich ab

blubb0r
·  Bearbeitet

Es fehlt mir der Druck in den Songs.
Das ist alles mittlerweile so gewollt radiotauglich.

Schade.

Luddddi
Luddddi
Supporter

Stimmt, der Druck fehlt. Finde die letzten beiden Songs trotzdem nicht schlecht, solange die Beatsteaks davon nicht zu viele live spielen innerhalb eines Sets. Aber ob da jetzt Gentleman of the year oder Traumschiff gedudelt wird, ist mir an sich egal Smiley

Waren echt Mal ne coole Band. Mittlerweile find ich das nur noch schwer ertragbar und hat mit den alten Beatsteaks nicht mehr viel zu tun. Aber gibt ja sicher Leute die es mögen. Smiley

mehlsack
mehlsack

Entweder muss ich mal meine Gehörngänge durchpusten lassen oder ich hatte einfach lange genug Pause von den Beatsteaks. Aber mir machen die neuen Songs echt Laune und erinnern mich an beste Boombox Zeiten. Yours usw. war gar nichts für mich.

  • zuletzt von ralf321
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 31.08.2023 09:00 Uhr von Furby104
    in Artists & Bands
  • zuletzt am 27.08.2023 12:05 Uhr von blubb0r
    in Konzerte & Tourneen