Hurricane Festival 2024

Festival Forum: Diskussion zu Hurricane Festival 2024 (u.a. mit Bring Me The Horizon, Ed Sheeran, K.I.Z)

eröffnet von Heutma am 20.06.2023 12:04 Uhr
680 Kommentare - zuletzt von gjkillspeople

Madpad77BNPRTStiflers_MomnikroxPastorOfMuppetsRocktröteAlex
RocktröteAlex und weitere Nutzer sprechen darüber

680 Kommentare
« Seite 3 von 28 »
IvanTKlasnic
30.08.2023 21:34


Stiflers_Mom schrieb:
Die Avril Konzerte bzw. ihre Live-Qualitäten wurden aber auch im Nachgang an die Deutschland-Legs brutal zerrissen. Was ich da an Videos gesehen habe: zurecht.

Sehe die niemals hier als Head, auch nicht bei den kleineren Festivals. Und für ne andere Buchung, also eine im Mittelfeld, gibt sie sich sicher nicht her oder ist zu teuer. In Summe: sehe ich nicht passieren, auch wenn ich ihr auf einem Festival ne Chance geben würde, trotz der schlimmen Berichte.

Zitat anzeigen



Beim Zweiten Part bin ich absolut bei dir, weswegen ich sie nicht auf Festivals hierzulande sehe. Aber was für schlimme Berichte, das einzige von dem ich weiß, ist dass Frankfurt und Stuttgart krankheitsbedingt kürzere Setlist's hatten. Ich hab auch nochmal nachgeguckt, also zumindest für Hamburg gibt's auch in den Medien nur gute Berichte, welche sich auch mit meiner Erfahrung dort decken. Smiley mein Kumpel, der mal so nach dem Motto "kann man sich ja mal angucken" mitgekommen ist, weil meine ursprünglich geplante Begleitung aus 2022 nicht konnte, war auch extrem positiv überrascht und meinte, dass er beim nächsten Mal auf jeden Fall wieder am Start wäre

Icon1IvanTKlasnic gefällt das
Stiflers_Mom
Stiflers_Mom
30.08.2023 21:42·  BearbeitetAdminSupporter

Ich war krankheitsbedingt verhindert, aber zwei enge Freundinnen waren in Offenbach.

Ihre Videos haben mir persönlich gereicht, dass ich auf die Sangeskunst dann doch eher verzichten könnte, auf Insta habe ich ähnliches gelesen und vor allem gehört. Vielleicht aber auch einfach Bubble Smiley

Duminik
Duminik
03.09.2023 10:54·  Bearbeitet

Headliner wäre Avril niemals, will sie scheinbar auch gar nicht. Selbst in Brasilien bei Rock in Rio hat sie nur die zweite Stage mit einem 1 Stunden Set abgeschlossen, obwohl sie beim Voting für einen weiblichen Headliner gewonnen hat, sie dort also auf jeden Fall headlinen könnte. Ihr Management hat aber nur für die zweite Stage verhandelt. Seit ihrer Lyme Erkrankung hat sie sowieso eher kurze Setlisten.

In Europa hat sie sich damit, dass sie Stuttgart und Lódz nicht abgesagt hat keinen Gefallen getan, ihre Stimme war da wirklich nicht gut, was für viele negative Kritiken gesorgt hat.
Ich selbst war auf 6 Konzerten der Tour. In Berlin war die Stimme sehr gut, aber ihr Energie Level eher niedrig. In Köln stimmlich noch leicht angeschlagen, aber von der gesamten Performance her besser als Berlin.

Brüssel, Manchester und 2x London waren dann allesamt wieder sehr gut, nur leider weiterhin mit kürzerer Setlist.

Aber okay das ist off topic. Auf einem Festival wird sie nicht länger als 60 Minuten spielen, sehe sie aber auch sowieso nicht mit der Zugkraft eines Headliners.

Icon1Tobbi gefällt das
Heutma
03.09.2023 12:41


concertfreak schrieb:


Heutma schrieb:
Schauen wir mal, ob morgen was kommt. Smiley

Zitat anzeigen


Eher am Dienstag oder? Dann ändert sich ja um 12 Uhr der Preis.

Zitat anzeigen


Die letzten Jahre gab es die Bands immer vor der Preiserhöhung.

TKraix
TKraix
03.09.2023 15:03·  Bearbeitet


Heutma schrieb:


concertfreak schrieb:


Heutma schrieb:
Schauen wir mal, ob morgen was kommt. Smiley

Zitat anzeigen


Eher am Dienstag oder? Dann ändert sich ja um 12 Uhr der Preis.

Zitat anzeigen


Die letzten Jahre gab es die Bands immer vor der Preiserhöhung.

Zitat anzeigen


Vielleicht gibts die Bands auch erst kurz vor der 4. Preisstufe, so wie letztes Jahr. Von der Formulierung her könnte aber theoretisch davon ausgegangen werden, dass die Bandwelle mit dem Preisstufenwechsel am 05.09 einhergeht.

Also mal sehen. Glaube persönlich nicht, dass die schon so früh etwas bekannt geben. Würde mich aber natürlich sehr freuen

MMP
MMP
04.09.2023 10:29

Wie in den Jahren vorher, rechne ich kurz vor der ersten Welle mit dem Wappentier fürs nächste Jahr. Bisher ist noch nichts angeteasert.

Viell. wartet man auch das Lolla am nächsten Wochenende noch ab (und bestätigt hoffentlich Mumford & Sons, Imagine Dragons oder Sam Fender).

concertfreak
concertfreak
04.09.2023 10:35Supporter

Irgendwie hätte ich ja auf die Foo Fighters getippt, die ja zu der Zeit in Europa sind und sicher bald ihre Kontinental-Europa-Termine rausgeben, aber die sind an dem Wochenende in London, sehe ich grad.

zell
04.09.2023 10:43·  Bearbeitet

Oder der ominöse head wo 2023 abgesagt hat, ist 2024 dabei.

Hat Peter fox nicht mal Anspielungen gemacht bezüglich einem weiblichen head 2023 ?

Billie Eilish hatte komischerweise keinen Auftritt dieses Jahr in Deutschland

kato91
04.09.2023 10:51


zell schrieb:
Der oder ominöse head wo 2023 abgesagt hat, ist 2024 dabei.

Hat Peter fox nicht mal Anspielungen gemacht bezüglich einem weiblichen head 2023 ?

Billie Eilish hatte komischerweise keinen Auftritt dieses Jahr in Deutschland

Zitat anzeigen


Wer sagt das, dass der ominöse Head aus diesem Jahr nächstes Jahr am Start ist?

gartenrocker94
04.09.2023 11:48

Langsam werde ich aufgeregter. Tickets für 2024 sind am ersten Tag gekauft und jetzt würde ich gerne wissen, ob sich das gelohnt hatSmiley

Icon2Luddddiund anderen gefällt das
Klappi
04.09.2023 12:11

das dürften Maneskin sein. Habe gestern Abend mehrfach gedacht, dass die den Headplatz aufm Hurricane wirklich gut machen würden. Sowohl Green als auch Blue wäre denkbar. Das war gestern Abend echt stark. Zudem ein sehr junges diverses Publikum. Aber auch für Rockfans Ü30 echt gut.

rockythekid04
rockythekid04
04.09.2023 12:36

Heute 18:00 kommen erste Bands fürs Campus Fstvl Konstanz
also vlt auch hier

Hullabaloo92
04.09.2023 12:37


zell schrieb:
Oder der ominöse head wo 2023 abgesagt hat, ist 2024 dabei.

Hat Peter fox nicht mal Anspielungen gemacht bezüglich einem weiblichen head 2023 ?

Billie Eilish hatte komischerweise keinen Auftritt dieses Jahr in Deutschland

Zitat anzeigen


Ich denke auch, dass der fehlende Head in diesem Jahr Maneskin gewesen wären. Der Kommentar von Peter Fox war wahrscheinlich Wunschdenken.

Ein vertrauenswürdiger User im Hurricane Forum meinte, dass Billie Eilish nicht in Frage kommt, da sie lieber Einzelshows spielen möchte.

Icon1rockythekid04 gefällt das
Heutma
04.09.2023 13:50

Würde ich sehr feiern, sehe ich aber eher am Tempelhof Sounds, wenn es dann stattfindet. Beim Hurricane sehe ich die Zielgruppe mittlerweile als zu jung an.

Hullabaloo92
04.09.2023 15:29


rockythekid04 schrieb:
Wie sieht es eigentlich um Blur aus? Könnten doch auch passen.

Zitat anzeigen


Vorausgesetzt deren Tour wird bis in den Sommer 2024 verlängert und man lässt sich dazu herab überhaupt in Deutschland aufzutreten

snookdog
snookdog
04.09.2023 16:14


rockythekid04 schrieb:
Heute 18:00 kommen erste Bands fürs Campus Fstvl Konstanz
also vlt auch hier

Zitat anzeigen


Das ist doch nicht mal 60 km vom Southside entfernt Smiley

Derrick93
04.09.2023 16:58·  Bearbeitet

Arnim von den Beststeaks teilt Hurricane2008 Bild mit (Hand vorm Mund) Emoji.
Zufall?

Warum spielen die da eigentlich seit 15 Jahren nicht? Was ist da vorgefallen?

IvanTKlasnic
04.09.2023 17:04


Derrick93 schrieb:
Arnim von den Beststeaks teilt Hurricane2008 Bild mit (Hand vorm Mund) Emoji.
Zufall?

Warum spielen die da eigentlich seit 15 Jahren nicht? Was ist da vorgefallen?

Zitat anzeigen


2010 waren sie auch da, als Mainstage Head, wenn müsste dort was vorgefallen sein

Icon1gartenrocker94 gefällt das
Heutma
04.09.2023 21:34


IvanTKlasnic schrieb:


Derrick93 schrieb:
Arnim von den Beststeaks teilt Hurricane2008 Bild mit (Hand vorm Mund) Emoji.
Zufall?

Warum spielen die da eigentlich seit 15 Jahren nicht? Was ist da vorgefallen?

Zitat anzeigen


2010 waren sie auch da, als Mainstage Head, wenn müsste dort was vorgefallen sein

Zitat anzeigen


Wenn da irgendwas mit FKP vorgefallen wäre, hätten sie wohl kaum so häufig am Deichbrand gespielt. Vielleicht hat es die Jahre über einfach nie so richtig gepasst. Für mich ist Arnims Post aber schon sehr sehr eindeutig.

Icon1Luddddi gefällt das
Chris_Toff_90
04.09.2023 22:09Supporter

Beatsteaks sind für mich zu 99% sicher. Die wären der perfekte Ersatz dieses Jahr als Co-Head vor Muse und nach den Madsen gewesen. Hatten in der Zeit eigentlich auch keine Termine die im Weg standen und waren trotzdem auf Tour. Man hat die einfach nicht buchen können weil die schon für 2024 gebucht waren..,zumindest meine TheorieSmiley

PlugInBaby
04.09.2023 22:23


Heutma schrieb:


IvanTKlasnic schrieb:


Derrick93 schrieb:
Arnim von den Beststeaks teilt Hurricane2008 Bild mit (Hand vorm Mund) Emoji.
Zufall?

Warum spielen die da eigentlich seit 15 Jahren nicht? Was ist da vorgefallen?

Zitat anzeigen


2010 waren sie auch da, als Mainstage Head, wenn müsste dort was vorgefallen sein

Zitat anzeigen


Wenn da irgendwas mit FKP vorgefallen wäre, hätten sie wohl kaum so häufig am Deichbrand gespielt. Vielleicht hat es die Jahre über einfach nie so richtig gepasst. Für mich ist Arnims Post aber schon sehr sehr eindeutig.

Zitat anzeigen


Waren wahrscheinlich einfach schon jedes Jahr vom Ring gebucht Smiley

otto4
05.09.2023 07:00

Sehe Beatsteaks auch als Sicher an. Und Maneskin sind für mich auch mehr als wahrscheinlich. Das Plakat von neulich scheint wohl einige Treffer zu haben.

Anzeige
Anzeige
  • zuletzt von MMP
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 04.08.2023 16:30 Uhr von ctscheessel
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 08.08.2022 08:53 Uhr von MMP
    in Festivals in Deutschland