KoRn Tour 2015

KoRn Forum: Diskussionen zu KoRn Tour 2015

eröffnet von sckofelng am 13.11.2014 16:59 Uhr
36 Kommentare - zuletzt von capHowdy

shellshockRunnerdoKukkaKreeekRingPenisstyx90126
styx90126 und weitere Nutzer sprechen darüber

KoRn

KoRn Tourdaten

sckofelng
13.11.2014 16:59

Kein special guest für Slipknot in Europa, dafür eine Headline tour!

29.01.2015, Groningen (NL), De Oosterpoort
30.01.2015, Köln (DE), Palladium
04.02.2015, Esch-sur-Alzette (LU), Rockhal

The Qemists

TICKETS

Rated-R
13.11.2014 17:20

Haben die se noch alle? Die hätte man doch ruhig auch bei uns zu Slipknot packen können.

sckofelng
13.11.2014 17:24

Ich persönlich finds schick, ich meine KoRn und Slipknot mehrmals headline innerhalb von 2 Wochen ist schon hammer anstatt KoRn nur mit 45min...

Rated-R
13.11.2014 17:30

Ja und dann gesamt 120 Euro ausgeben. Korn sind doch mittlerweile total ausgelutscht, die sollten sich mal ne Auszeit nehmen. Da hätte ein kurzes Set vor Slipknot auch getan.

Teceo
13.11.2014 17:34


Rated-R schrieb:
Ja und dann gesamt 120 Euro ausgeben. Korn sind doch mittlerweile total ausgelutscht, die sollten sich mal ne Auszeit nehmen. Da hätte ein kurzes Set vor Slipknot auch getan.

Zitat anzeigen



Aber wieso bist du dann nicht einfach froh, dass Slipknot in Deutschland die "ausgelutschte" Band nicht dabei haben?

BNPRT
BNPRT
13.11.2014 17:35

Kann das R im Thread vielleicht auf "normal" gedreht werden. Würde das Suchen am Ende erleichtern

Rated-R
13.11.2014 17:40


Teceo schrieb:


Rated-R schrieb:
Ja und dann gesamt 120 Euro ausgeben. Korn sind doch mittlerweile total ausgelutscht, die sollten sich mal ne Auszeit nehmen. Da hätte ein kurzes Set vor Slipknot auch getan.

Zitat anzeigen



Aber wieso bist du dann nicht einfach froh, dass Slipknot in Deutschland die "ausgelutschte" Band nicht dabei haben?

Zitat anzeigen




Eigentlich mag ich Korn aber wer bezahlt denn noch 60 Euro für die? Kurzes Set vor Slipknot, am besten mit Setlist zum ersten Album und das wäre schon ausreichend gewesen. Jetzt bekommen wir sicherlich nur King810 als Support.

sckofelng
13.11.2014 18:34

60 ist übertrieben.. 40, nicht mehr als 45.

Das King810 supporten werden war doch bekannt, ob und wer neben denen noch Slipknot supporten werden würde ich aber auch mal gerne wissen ^^

Nimrod1991
14.11.2014 20:37

Bin ich ja gespannt, wie lange das dauert, bis sie für RaR bestätigt werden.

ironman
18.11.2014 10:49

+04.02.2015 Rockhal, Esch-sur-Alzette (LU)

Quelle

Karten kosten demnach 39€ + 3,90€ VVK-Gebühr. Kauft man E-Tickets direkt bei der Rockhal landet man bei 41,80€ (38€ + 3,80€ Online-Gebühr).

martinzinnecker
18.11.2014 10:54

Normalerweise ist Luxemburg ein wenig günstiger d.h. 45, vielleicht 50 Euro außerhalb.

Rated-R
18.11.2014 11:12


ironman schrieb:
+04.02.2015 Rockhal, Esch-sur-Alzette (LU)

Quelle

Karten kosten demnach 39€ + 3,90€ VVK-Gebühr. Kauft man E-Tickets direkt bei der Rockhal landet man bei 41,80€ (38€ + 3,80€ Online-Gebühr).

Zitat anzeigen



2 Tage nach Slipknot in der Rockhal? Was soll der Mist?

runnerdo
runnerdo
19.11.2014 14:42Supporter

Irgendwie glaube ich das wird wieder RaR. Was meint ihr ?
Klar Köln spricht eher dagegen aber nur eine Show und auch noch etwas Abstand.
Ich fände es gar nicht so schlimm, wie wahrscheinlich fast alle hier

Jarceus
19.11.2014 19:56


runnerdo schrieb:
Irgendwie glaube ich das wird wieder RaR. Was meint ihr ?
Klar Köln spricht eher dagegen aber nur eine Show und auch noch etwas Abstand.
Ich fände es gar nicht so schlimm, wie wahrscheinlich fast alle hier

Zitat anzeigen



Ich fände es sogar ziemlich geil

Streetsurfer
19.11.2014 20:20

2 tage nach slipknot..irgentwie unnötig 😑

Schade..bin gespannt wer support wird von slipknot..es bleibt spannend 😕

zell
18.12.2014 00:01

Sind Mitte Juli auf einem Festival in Spanien.

Das interessante ist :

Korn Playing whole first album "Korn"

capHowdy
18.12.2014 06:49

Auf der Slipknot Tour wird es ja auch komplett gespielt, würde mich mal interessieren wie das bei den Headliner Dates ist.

Weiß da einer was?

sckofelng
19.12.2014 12:49

Das stimmt nicht ganz.

Das 1. Album wird NUR auf ausgewählten Festivals komplett gespielt (Quelle Jonathan Davis in einem Interview im Oktober). Bei der USA tour wo sie Slipknot supporteten wurde es nicht komplett gespielt und es ist auch nicht davon auszugehen, dass sie das Album auf den paar Headlineshows in Europa im Januar / Februar spielen werden. Bisher sind nur das Epicenter in LA im März und Resurrection Fest in Spanien mit dem vollem 1. Album bestätigt.

ironman
19.12.2014 13:04

Gibt jetzt übrigens auch VIP Packages für die Tour

Für $149.95 gibt's:

Platinum VIP Experience:
Pre-Show Meet and Greet with Korn
Autographed Set List
Copy of Korn's New Album, The Paradigm Shift: World Tour Edition
Crowd free, pre-show merchandise shopping (where available)
Korn Tour Poster
Commemorative Tour Laminate
Downloadable Recording of your Concert

Zitat anzeigen


Und für $349.95 gibt's zusätzlich dazu:

Double Platinum VIP Experience (Listening Session):
(4 available per night) - Post-Show Listening session with JD of unreleased material in JD's mobile recording studio and a photo of your moment taken on your own camera.

Double Platinum VIP Experience (Bass Lesson):
(1 available per night) Private, Pre-Show One on One Entry Level Bass Lesson with Fieldy and a photo of your moment taken on your own camera.

Double Platinum VIP Experience (Drum Lesson):
(1 available per night) Private, Pre-Show One on One Entry Level Drum Lesson with Ray Luzier and a photo of your moment taken on your own camera.

Double Platinum VIP Experience (Gaming Session):
(1 available per night) One on One Post -Show Video Game Session with JD backstage and a photo of your moment taken on your own camera.

Zitat anzeigen


Ich hab jetzt nur für Luxembourg gekuckt, aber da sind 2 Double Platinum Packages schon weg. Kein Wunder dass man da lieber selbst ne Headliner Tour macht auf der man schön abkassieren kann anstatt "nur" den Opener für Slipknot zu geben...

Edit: Für Köln sind alle Double Platinum Packages ausverkauft...

Pandamann
19.12.2014 14:45

Joa...wobei man sagen muss, dass 120 € für das erste Paket jetzt gar nicht mal so übertrieben viel sind. Ich persönlich würde für sowas eigentlich kein Geld bezahlen, aber da gibt es auf jeden Fall Bands die ihre Fans wesentlich stärker melken.(Thirty Seconds to Mars als Paradebeispiel, da bezahlt man für so ein Paket das drei- oder vierfache)


19.12.2014 14:55

Also die Legitimierung ist, dass andere Bands noch mehr verlangen?
Das ist trotzdem Abzocke und völlig daneben.

Wenn es den Bands um die Fans gehen würde und nicht ums Geld würden die am Merch stehen und ihre Scheiße selber verkaufen und mit den Leuten reden.
Vielleicht sehe ich das auch ein Bisschen durch eine rosarote Brille, weil ich in der Regel Konzerte besuche, bei denen die Bands alles selber machen müssen.

  • zuletzt von rockimpott2012
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 03.02.2022 17:25 Uhr von Madpad77
    in Alben, CDs, DVDs & Downloads
  • zuletzt am 11.11.2021 17:25 Uhr von masterofdisaster666
    in Artists & Bands