Roskilde Festival 2010

Vorbei01.07.2010 - 04.07.2010 / RoskildeDK
Roskilde Festival 2010 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Roskilde Festival 2024 und weiteren Festivals.

Roskilde Festival 2024
Roskilde ist ein Rock, Pop und Indie Festival, das vom 01.07.2010 bis 04.07.2010 in Roskilde in der Nähe von Kopenhagen (DK) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 120.000 Zuschauern besucht. Tickets kosteten ab € 233,00. Die Top-Acts waren Gorillaz, Muse, Patti Smith, Prince und The Prodigy. Darüber hinaus waren Killswitch Engage, Céu, Beach House, Circle, Moderat, Matias Aguayo und viele mehr gebucht.

Line Up Roskilde Festival 2010

Gorillaz Muse Patti Smith Prince The Prodigy UVM


Afenginn
Alice In Chains
Analog Africa Soundsystem
Arriba La Cumbia
Aurelio Martinez
Baby
Bad Lieutenant
Baron Criminel
Bassekou Kouyate & Ngoni Ba
Beach House
Beat Torrent
Biffy Clyro
Blackie And The Rodeo Kings
Boban I Marko Markovic Orkestar
Bonaparte
Brother Ali
By The Patient
C.V. Jorgensen
Canteca De Macao
Chimes & Bells
Choc Quib Town
Circle
Céu
Daara J Family
Dala Dala
Delphic
Den Sorte Skole
Die Antwoord
Dirty Projectors
Dizzy Mizz Lizzy
DJ Umb
Drake
Dulsori
Eim Ick
Electrojuice
Fallulah
Florence + The Machine
FM Belfast
Freja Loeb
Gallows
Ghost Society
Gilles Peterson
Health
Iceage
Ignug And Mescalin
Jack Johnson
Japandroids
John Olav Nilsen Og Gjengen
Julian Marley
Kandy Kolored Tangerine
Kasabian
Kashmir
Kasper Spez
Killswitch Engage
Kings Of Convenience
LCD Soundsystem
Local Natives
Matias Aguayo
Meshugga
Mexican Institute Of Sound
Miike Snow
Moderat
Motörhead
My Evil Twin
Nephew
Night Fever
NOFX
Orchestre Poly-Rythmo De Cotonou
Paramore
Pavement
Pendulum
Porcupine Tree
Rising
Robyn
Schlachthofbronx
Serena Maneesh
Shantel & Bucovina Club Orkestar
Sick Of It All
Sleep Party People
Solstafir
Staff Benda Bilili
T.O.K.
Tech N9ne
The Asteroids Galaxy Tour
Thee Attack
The Kissaway Trail
Them Crooked Vultures
The National
The Rumour Said Fire
The Temper Trap
Tinariwen
Valient Thorr
Vampire Weekend
Van Dyke Parks
Wild Beats
Wooden Shjips

Afenginn
Alice In Chains
Analog Africa Soundsystem
Arriba La Cumbia
Aurelio Martinez
Baby
Bad Lieutenant
Baron Criminel
Bassekou Kouyate & Ngoni Ba
Beach House
Beat Torrent
Biffy Clyro
Blackie And The Rodeo Kings
Boban I Marko Markovic Orkestar
Bonaparte
Brother Ali
By The Patient
C.V. Jorgensen
Canteca De Macao
Chimes & Bells
Choc Quib Town
Circle
Céu
Daara J Family
Dala Dala
Delphic
Den Sorte Skole
Die Antwoord
Dirty Projectors
Dizzy Mizz Lizzy
DJ Umb
Drake
Dulsori
Eim Ick
Electrojuice
Fallulah
Florence + The Machine
FM Belfast
Freja Loeb
Gallows
Ghost Society
Gilles Peterson
Health
Iceage
Ignug And Mescalin
Jack Johnson
Japandroids
John Olav Nilsen Og Gjengen
Julian Marley
Kandy Kolored Tangerine
Kasabian
Kashmir
Kasper Spez
Killswitch Engage
Kings Of Convenience
LCD Soundsystem
Local Natives
Matias Aguayo
Meshugga
Mexican Institute Of Sound
Miike Snow
Moderat
Motörhead
My Evil Twin
Nephew
Night Fever
NOFX
Orchestre Poly-Rythmo De Cotonou
Paramore
Pavement
Pendulum
Porcupine Tree
Rising
Robyn
Schlachthofbronx
Serena Maneesh
Shantel & Bucovina Club Orkestar
Sick Of It All
Sleep Party People
Solstafir
Staff Benda Bilili
T.O.K.
Tech N9ne
The Asteroids Galaxy Tour
Thee Attack
The Kissaway Trail
Them Crooked Vultures
The National
The Rumour Said Fire
The Temper Trap
Tinariwen
Valient Thorr
Vampire Weekend
Van Dyke Parks
Wild Beats
Wooden Shjips

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Roskilde Festival 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Roskilde Festival 2010

Roskilde Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Roskilde diskutiert. Insgesamt gibt es 1.672 Kommentare in 23 Diskussionen. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Roskilde? Was fandest du besonders gut?

Diskussion zu Roskilde 2024


PastorOfMuppets und mehr als 60 Nutzer sprechen darüber
  • zuletzt von ZERO74
    in Festivals in Europa
  • zuletzt am 31.03.2023 11:10 Uhr von ralf321
    in Festivals in Europa
  • zuletzt am 14.10.2021 22:35 Uhr von grauewolken
    in Festivals in Europa

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Roskilde oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Roskilde assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!