Noch 162 TageIcon

Das Lineup wird noch bekannt gegeben. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Ohana Music Festival 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Ohana Music Festival 2024

Diese Seite teilen


Ohana Music Festival 2024 bei Festivals United

Ohana Music Festival ist ein Indie, Rock und Pop Festival, das vom 27.09.2024 bis 29.09.2024 in Dana Point in der Nähe von Long Beach und Los Angeles (USA) stattfindet. Das Festival hat eine Kapazität von ca. 20.000 Zuschauern.

Bisher sind noch keine Künstler für Ohana Music Festival 2024 bekannt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Eddie Vedder, Foo Fighters, The Killers und viele mehr gebucht.

In den vergangenen Jahren waren unter anderem und viele mehr gebucht. Hier findet ihr die History.


Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap.

weiterlesen

Lineup

Bisher sind noch keine Künstler*innen für Ohana Music Festival 2024 bestätigt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Eddie Vedder, Foo Fighters, The Killers und viele mehr gebucht.

Tickets

 
Tickets für Ohana Music Festival 2024 gibt es hier.
27-29
Sep 2024

Ohana Music Festival 2024

Dana Point US

Ohana Music FestivalTickets & Packages

Festival-Tickets ab USD 169,00

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Ohana Music Festival 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Ohana Music Festival 2024

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen usw.) in der Nähe von Ohana Music Festival anbieten zu können, haben wir uns mit Stay22 zusammengetan. Die Map umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis.

Unterkunft finden

Location & Adresse

Ohana Music Festival findet in Dana Point in der Nähe von Long Beach und Los Angeles (USA) statt.

Veranstaltungsort: Doheny State Beach
Adresse: 25300 Dana Point
Ort: 92629 Dana PointUS

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Ohana Music Festival diskutiert. Insgesamt gibt es 22 Kommentare in 4 Diskussionen. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Ohana Music Festival? Was fandest du besonders gut?

Beitrag erstellen

Gehöre zu den Ersten, die Ohana Music Festival kommentieren.
Mambogefällt das

Paju hat kommentiert

12.04.2023 19:03 Uhr·  Bearbeitet·


gjkillspeople schrieb:
Wie bereits erwähnt, habe ich mich nur auf den normalen Ticketpreis bezogen. Die kalifornische Küste und besonders L.A. sind extrem teuer und die Leute verdienen entsprechend auch deutlich mehr. Mag sein, dass es irgendwo im Hinterland günstiger ist.

10k ViP-Tickets sind halt für Leute, denen Geld sowieso egal ist. Davon gibt's vor Ort genug.

Zitat


Auch der „normale“ Ticketpreis ist fernab von Gut und Böse. „Hinterland“? Kalifornien ist nicht nur Hollywood, Bel Air und alles gut. Fängt schon in Los Angeles an, aber anderes Thema

Sicher gibt es dort genug Leute, die das, ohne mit der Wimper zu zucken, bezahlen. Die gibt es in Deutschland aber auch.

Eddie war doch mal, wie bereits von mattkru erwähnt, gegen kranke Preise? Was soll dann so ein Scheiss? Warum werden solche Künstler eigentlich nicht bei jeder Gelegenheit (Interviews) damit konfrontiert? Maulkorb?

gjkillspeople hat kommentiert

12.04.2023 18:39 Uhr

Wie bereits erwähnt, habe ich mich nur auf den normalen Ticketpreis bezogen. Die kalifornische Küste und besonders L.A. sind extrem teuer und die Leute verdienen entsprechend auch deutlich mehr. Mag sein, dass es irgendwo im Hinterland günstiger ist.

10k ViP-Tickets sind halt für Leute, denen Geld sowieso egal ist. Davon gibt's vor Ort genug.

Paju hat kommentiert

12.04.2023 17:57 Uhr


gjkillspeople schrieb:
Zumindest der normale Ticketpreis ist für die USA nicht übertrieben. In Kalifornien hat man fast die doppelten Lebenshaltungskosten wie in Deutschland.

Zitat


Ist das so? Kalifornien ist groß, halte ich für eine gewagte These.

Grundsätzlich ist daran mal gar nichts ok, klar wenn man die Kohle hat, kein Ding, aber knapp 10.000 (!) $ für was? Für 2 Personen? Macht es unwesentlich besser. Aber was ist da der Mehrwert? Steht für mich in keinem Verhältnis.

Krank und schade. Wenn solche Einnahmen wenigstens gespendet werden würden, für was auch immer.

Linus van Pelt hat kommentiert

12.04.2023 17:44 Uhr·  Bearbeitet·

Also wenn man sich das Package für 2 !!!!! Personen so durchliest..
Ich finds fast okay…(wenn ich’s hätte, würde ich es machen )

OHANA FESTIVAL’S ULTIMATE VIP EXPERIENCE IS A TWO-PERSON PACKAGE THAT INCLUDES (2) WEEKEND VIP PASSES AND DELIVERS ALL THE BENEFITS OF VIP ADMISSION, PLUS THE FOLLOWING PERKS:

4-night stay at the Laguna Cliffs Resort & Spa – conveniently located only a 5-minute (0.3 mile) walk from the Festival! Check-in date Thursday, September 28th / Check-out date Monday, October 2nd. ?
NEW FOR 2023: Same day re-entry into the festival will now be permitted exclusively for Ultimate VIP ticketholders.* Whether you want to enjoy the full-service spa, grab a bite at one of the many restaurants, or simply take a break from the festival to relax poolside, you can take advantage of this perk to elevate your Ohana experience!
Complimentary Brunch Buffet at the Laguna Cliffs Resort & Spa on Sat. 9/30, exclusively for Ultimate VIP ticketholders
Exclusive access to the Backstage Artist Guest Lounge with a full-service bar & a variety of complimentary food options
Dedicated Ultimate VIP shuttle service to/from the festival and hotel
Ultimate VIP Concierge to assist with any of your festival needs
$200 Credit for use at all Food & Beverage concessions
$200 Credit for use at all Merchandise stands
(1) Limited Edition Ohana 2023 Poster autographed by Eddie Vedder
(1) Vinyl Record of Eddie Vedder’s 3rd Studio Album, Earthling, autographed by Eddie Vedder
(2) Limited Edition Collectible Keepsake Laminates

  • zuletzt am 12.04.2023 19:03 Uhr von Paju
    in Festivals weltweit
  • zuletzt am 13.06.2022 18:00 Uhr von blubb0r
    in Festivals weltweit
  • zuletzt am 24.09.2020 11:28 Uhr von ralf321
    in Festivals weltweit

History

In den vergangenen Jahren waren unter anderem und viele mehr gebucht.

Änderung vorschlagen Ausgabe hinzufügen

29.09.2023 - 01.10.2023 Guide
Eddie Vedder, Foo Fighters, The Killers
Amos Lee, Big Joanie, Brooks Nielsen, Charley Crockett, Danielle Ponder, Dehd, Dhani Harrison, Eddie Vedder, Emma Routhier, Father John Misty, Foo Fighters, Franc Moody, Glen Hansard, Goose, Haim, Hermanos Gutiérrez, Japanese Breakfast, Lido Pimienta, Lucius, Rainbow Kitten Surprise, Shame, Suki Waterhouse, Talk, The Alive, The Aquadolls, The Backseat Lovers, The Chicks, Thee Sacred Souls, The Killers, The Pretenders, The War On Drugs, Trousdale, Wunderhorse
30.09.2022 - 02.10.2022 Guide
Eddie Vedder, Pink, Stevie Nicks
Afghan Whigs, Alanis Morissette, Amos Lee, Amyl And The Sniffers, Band Of Horses, Beach Goons, Billy Strings, Bomba Estereo, Briston Maroney, Brittany Howard, Broken Social Scene, Cautious Clay, Charlotte Lawrence, CMAT, Curtis Harding, Dermot Kennedy, Devon Gilfillian, Dope Lemon, Eddie Vedder, Eddie Vedder, Gang Of Youths, Grouplove, Habibi, Haim, Hamilton Leithauser, Iceage, Illuminati Hotties, Inhaler, Jack White, Jaime Wyatt, Jonny Roundhouse, Joy Oladokun, Julieta Venegas, Kevin Morby, Khruangbin, Kolohe Kai, Madison Cunningham, Manchester Orchestra, Marcus King, Mike Campbell & The Dirty Knobs, Noga Erez, Painted Shield, Pink, Pluralone, Rainbow Kitten Surprise, S.G Goodman, Seratones, St. Paul & The Broken Bones, St. Vincent, Stevie Nicks, The Black Keys, The Front Bottoms, The Revivalists, The Roots, Trousdale, Y La Bamba
24.09.2021 - 26.09.2021 Guide
Eddie Vedder, Kings Of Leon, Pearl Jam
Amo Amo, Black Pumas, Brandi Carlile, Brian Fallon, CAAMP, Cavetown, Cold War Kids, Combo Chimbita, Durand Jones & The Indications, Eddie Vedder, Greer, Jade Bird, Jonny Roundhouse, Kevin Garrett, Kings Of Leon, La Luz, Liz Brasher, Mac Demarco, Maggie Rogers, Modern Eyes, Mon Laferte, My Morning Jacket, Night Moves, Pearl Jam, Plague Vendor, Pony Bradshaw, Real Estate, Rob Machado, Sharon Van Etten, Shovels & Rope, Sky McCreery, Son Little, Spoon, Taz, The Aquadolls, The Backseat Lovers, The Frames, The Regrettes, Timmy Curran, Wild Belle, Will Dailey, YOLA
25.09.2020 - 27.09.2020 Guide
Eddie Vedder, Kings Of Leon, Pearl Jam
Amo Amo, Brandon Niederbauer, Brian Fallon, Broken Social Scene, Caamp, Cavetown, Combo Chimbita, Dermot Kennedy, Durand Jones & The Indications, Eddie Vedder, EOB, Ethan Gruska, Gang Of Youths, Greer, Inhaler, Jade Bird, Johnny Roundhouse, Kevin Garrett, Kings Of Leon, La Luz, Liz Brasher, Mac DeMarco, Maggie Rogers, Modern Eyes, Mon Laferte, My Morning Jacket, Night Moves, Palgue Vendor, Pearl Jam, Pony Bradshaw, Real Estate, Rob Machado, Sharon Van Etten, Shovels & Rope, Son Little, The Aquadolls, The Frames, The Pretenders, Timmy Curra, Wild Belle, Will Dailey, Yola
27.09.2019 - 29.09.2019 Guide
Eddie Vedder, Red Hot Chili Peppers, The Strokes
Benjamin Booker, Devendra Banhart, Donavon Frankenreiter, Dustin Kensrue, Eddie Vedder, Erin Rae, Fontaines D.c., Glen Hansard, Gretta Ray, Henry Jamison, Incubus, Jack Irons, Jacob Banks, Jenny Lewis, Jesse Jo Stark, John Craigie, Jonny Roundhouse, L.a. Witch, Las Cafeteras, Laura Jane Grace & The Devouring Mothers, Lewis Capaldi, LP, Lukas Nelson & The Promise Of The Real, Madison Ryann Ward, Mt. Joy, Mudhoney, Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, Paul Cauthen, Poolside, Red Hot Chili Peppers, Sunflower Bean, Tash Sultana, The Messthetics, The Strokes, White Reaper
28.09.2018 - 30.09.2018 Guide
Beck, Eddie Vedder, Mumford & Sons
Allan Rayman, Amos Lee, Andrwe McMahon In The Wilderness, Bahamas, Beck, Billy Raffoul, Dave Hause & The Mermaid, Desure, Eddie Vedder, Eric Church, Fantastic Negrito, Hiss Golden Messenger, John Doe, Johnny Marr, Kevin Devine, Lauren Ruth Ward, Lilly Hiatt, Liz Phair, Mumford & Sons, Nick Hakim, Nikki Lane, Nombe, Norah Jones, Plague Vendor, Switchfoot, The Alive, The Palms, The War + Treaty, The White Buffalo, The Wild Feathers, Timmy Curran, Yeah Yeah Yeahs, Young The Giant
08.09.2017 - 10.09.2017 Guide
Eddie Vedder, Jack Johnson, Pixies
Conner Youngblood, Dr. Dog, Eddie Vedder, Fiona Apple, Glen Hansard, Haim, Jack Johnson, Liam Finn, Pixies, Ray Lamontagne, Simon Townshend, Social Distortion, The Naked And Famous, The Orwells, TV On The Radio, Verite
27.08.2016 - 28.08.2016 Guide
Eddie Vedder, Elvis Costello, Lana Del Rey
Band Of Horses, Cat Power, City And Colour, Corinne Bailey Rae, Eddie Vedder, Elvis Costello, Jack Irons, Jonny Two Bags, Lana Del Rey, Mudhoney, Ryan Bingham, White Reaper

Veranstalter & Kontakt

Ohana Music Festival ist ein Angebot von Live Nation Entertainment, Inc.
Bei Fragen zu Ohana Music Festival wendet euch bitte direkt an den Veranstalter.

Live Nation Entertainment, Inc.9348 Civic Center Drive , 90210 Beverly Hills (US)
Homepage des Veranstalters
Impressum des Veranstalters
Als Inhaber eintragen
Änderung vorschlagen

Live Nation Entertainment ist das führende Live-Entertainment- und eCommerce-Unternehmen der Welt. Live Nation setzt sich aus vier Marktführern zusammen: Ticketmaster.com, Live Nation Concerts, Front Line Management Group und Live Nation Network. Ticketmaster.com ist der internationale Event-Ticketing-Führer und eine der fünf größten eCommerce-Seiten mit monatlich über 26 Millionen individuellen Besuchern. Live Nation Concerts produziert über 20.000 Shows jährlich für mehr als 2.000 Künstler. Front Line Artist Nation ist das weltweit führende Künstler-Management-Unternehmen und betreut über 250 Künstler. Gemeinsam mit diesen Firmen bedient Live Nation Network als führender Anbieter von Entertainment-Marketing-Lösungen weltweit über 800 Werbekunden. Diese erhalten Zugang zu den 200 Millionen Verbrauchern, die jährlich die Live Nation Veranstaltungen und die digitalen Plattformen besuchen.
Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Ohana Music Festival oder dem Veranstalter Live Nation Entertainment, Inc. verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Ohana Music Festival assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!