Festival Community

Headbangen und lange Haare...

eröffnet von GothSG89 am 12.05.2007 22:14 Uhr - letzter Kommentar von BNPRT



  • GothSG89 GothSG89 12.05.2007 22:14 Uhr

    Hallo ihr da draußen...
    ich bin seit langem begeisteter headbanger, hatte aber letztes jahr auch schon das problem mit dem verknoten der haare! weiß irgendjemand von euch langhaarigen wie ich dem ewigen und stressigen kämmen aus dem weg gehen könnte?
    falls ja, wäre es cool wenn ihr mir da n paar tipps geben könntet^^

21 Kommentare


  • GraveDog GraveDog 12.05.2007 22:15 Uhr

    ich mag die Threads die hier heute so kommen.






    Sorry, hab kurze Haare

  • morgan morgan 12.05.2007 22:28 Uhr
    erm ich denke mal kämmen ist eine lästige aufgabe um die du nie herumkommen wirst solange du lange haare hast, ausser dir ist es egal wenn sie total krauss und wääh sind ^^

    bin aber auch kurzhaarig deswegen bin ihc da bestimmt nicht eine von den personen die du ansprichst^^

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 12.05.2007 22:28 Uhr
    Zitat:

    GothSG89 schrieb:
    Hallo ihr da draußen...
    ich bin seit langem begeisteter headbanger, hatte aber letztes jahr auch schon das problem mit dem verknoten der haare! weiß irgendjemand von euch langhaarigen wie ich dem ewigen und stressigen kämmen aus dem weg gehen könnte?
    falls ja, wäre es cool wenn ihr mir da n paar tipps geben könntet^^


    abschneiden!

    headbangen geht auch ohne haare!

    ich hab auch ganz kurze haare , sieht beim headbangen scheiße aus... aber ... EGAL!!!

  • GraveDog GraveDog 12.05.2007 22:30 Uhr
    heißt ja auch "headbangen" und nicht "hairbangen"



  • dragonforce1967 dragonforce1967 12.05.2007 22:35 Uhr
    damals, als ich noch haare hatte, war das aber trotzdem kein problem mit knoten. wenn man die haare mehrere tage nicht wäscht verknoten sie sich nicht so einfach als wen man sie vor dem weggehen wäscht und dann bangt.
    zuhause dann ein paarmal gewaschen mit 2 spülungen und während die spülung drin war mit den händen ganz langsam durchgegangen. war nie ein problem.


  • Sirius1078 Sirius1078 12.05.2007 23:05 Uhr
    Oder du ninmmst einfach ne Bürste mit aufs Gelände um Verknotungen zu vermeiden. Sonst wird es wohl keinen geben! Aber wenn man lange Haare hat und diese liebt wird man auch mit Verknotungen und deren Kosequenzen leben können!

  • thechemist thechemist 12.05.2007 23:11 Uhr
    der pfleger wäre hier der richtige ansprechspartner

  • GraveDog GraveDog 12.05.2007 23:14 Uhr
    Zitat:

    thechemist schrieb:
    der pfleger wäre hier der richtige ansprechspartner

    weil er sie abgeschnitten hat und bei der Indie-Mukke, die er so gern hört, so "hart" headbangt?


  • TrailofDead TrailofDead 12.05.2007 23:19 Uhr
    lange haare sind ein eigenes symbol, und das sollte man auch so beibehalten,

    einfach die haare öfters durchstufen lassen und viel pflegemittel verwenden, ich sprech aus erfahrung,

    haare *spielen bloss nicht mit* wenn man sie vernachlässigt, ist wie mit den füssen, die braucht man auch den ganzen tag...

  • thechemist thechemist 12.05.2007 23:26 Uhr
    Zitat:

    GraveDog schrieb:
    [quote]
    thechemist schrieb:
    der pfleger wäre hier der richtige ansprechspartner

    weil er sie abgeschnitten hat und bei der Indie-Mukke, die er so gern hört, so "hart" headbangt?


    [/quote]

    hab ich was verpasst!? die matte is ab? O.o ja ob indie oder metal is ja wurscht...^^

  • rockstueck rockstueck 13.05.2007 04:40 Uhr
    du könntest dir auch einfach drei heiße ischen engagieren, die dir die matte npaar mal täglich durchbürsten.
    wenn dich das kämmen nervt, frauen haben da spa´ß dran...

  • Semperfi Semperfi 13.05.2007 11:18 Uhr
    mach dir einfach ne emo locke

  • DerPfleger DerPfleger 13.05.2007 11:22 Uhr
    Zitat:

    GothSG89 schrieb:
    Hallo ihr da draußen...
    ich bin seit langem begeisteter headbanger, hatte aber letztes jahr auch schon das problem mit dem verknoten der haare! weiß irgendjemand von euch langhaarigen wie ich dem ewigen und stressigen kämmen aus dem weg gehen könnte?
    falls ja, wäre es cool wenn ihr mir da n paar tipps geben könntet^^


    dasproblem hatte ich auch sehr lange und es hat mich sehr genervt...

    bis ich head & shoulders für mich entdeckt habe...ein super haareentkletterer...und was soll ich sagen...ja...es hat mein leben komplett verändert...


    ma im ernst...wer headbangt der muss auch bei langen haaren mit verklettungen rechen...geht nich anders...es sei denn su lässt es einfach so und es werden Dreadlocks draus...

    Ich hab mir irgendwann meine Metalermähne abgeschnitten und mich für halblang entschieden...kein vekletten aber auch kein richtiges headbangen mehr
    --> aber das mit dem head & shoulders hat beim kämmen echt geholfen...gingen besser durchzukämmen als mit anderen herkömmlichen mitteln...



  • Henning Henning 13.05.2007 11:23 Uhr
    Ich mag, was Rockstück so nachts postet.


    @Trail:
    Du hast die Haare aber auch schön

  • -may- -may- 13.05.2007 13:42 Uhr
    also ich würde ne gute spülung empfehlen... oder ein shampoo für "extra leichte kämmbarkeit", sowas gibts für kinder...

    ohne ziepen



  • GothSG89 GothSG89 13.05.2007 14:42 Uhr
    ich bedanke mich recht herzlich und werde versuchen alle diese tipps zu befolgen^^

  • FBG FBG 13.05.2007 14:48 Uhr
    Zitat:

    rockstueck schrieb:
    du könntest dir auch einfach drei heiße ischen engagieren, die dir die matte npaar mal täglich durchbürsten.
    wenn dich das kämmen nervt, frauen haben da spa´ß dran...


    ich hielte es für sinnvoller, die drei ischen nen paar mal täglich durchzubürsten


  • Timmy84 Timmy84 13.05.2007 14:51 Uhr
    du schlingel

  • dragonforce1967 dragonforce1967 13.05.2007 15:38 Uhr
    Zitat:

    FBG schrieb:
    [quote]
    rockstueck schrieb:
    du könntest dir auch einfach drei heiße ischen engagieren, die dir die matte npaar mal täglich durchbürsten.
    wenn dich das kämmen nervt, frauen haben da spa´ß dran...


    ich hielte es für sinnvoller, die drei ischen nen paar mal täglich durchzubürsten
    [/quote]


  • Sirius1078 Sirius1078 13.05.2007 15:41 Uhr
    Zitat:

    FBG schrieb:
    [quote]
    rockstueck schrieb:
    du könntest dir auch einfach drei heiße ischen engagieren, die dir die matte npaar mal täglich durchbürsten.
    wenn dich das kämmen nervt, frauen haben da spa´ß dran...


    ich hielte es für sinnvoller, die drei ischen nen paar mal täglich durchzubürsten
    [/quote]

    Sauber

  • BNPRT BNPRT 23.01.2015 09:47 Uhr
    bin auch für durchbürsten

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben