Wave-Gotik-Treffen 2011 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Wave-Gotik-Treffen 2023 und weiteren Festivals.

Wave-Gotik-Treffen 2023

Wave-Gotik-Treffen 2011

Vorbei10.06.2011 - 13.06.2011, LeipzigDE
Wave-Gotik-Treffen ist ein Gothic, EBM, Industrial und Indie Festival, das vom 10.06.2011 bis 13.06.2011 in Leipzig (DE) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 20.000 Fans besucht. Tickets kosteten ab € 80,00. Die Top-Acts waren Front 242, Love Like Blood und Nitzer Ebb. Darüber hinaus waren Analog Angel, Die Vorboten, Red Lorry Yellow Lorry, Rezurex, Vroudenspil, Midnight Caine und viele mehr gebucht.

Line Up

Line Up Updates
Das Line Up für Wave-Gotik-Treffen 2011 wurde in 0 Wellen veröffentlicht. Insgesamt waren 42 Künstler*innen gebucht.
Front 242 Love Like Blood Nitzer Ebb UVM


A Flock Of Seagulls
Age Of Heaven
Alkonost
Analog Angel
Black Tape For A Blue Girl
Blind Passenger
Camouflage
Coppelius
Das Ich
Devil's Whorehouse
Die Braut
Die Vorboten
Eyes Shut Tight
File Not Found
Helevorn
Henke
House Of Dolls
Ikon
Les Discrets
Megaherz
Menschdefekt
Midnight Caine
Militia
Misfits
Nehl AËlin
Nosferatu
Red Lorry Yellow Lorry
Resist
Rezurex
She's All That
Sweet William
Temple Of Twilight
The Eternal Afflict
The Green Man
The Legendary Pink Dots
Tying Tiffany
Vlad In Tears
Vorboten
Vroudenspil

A Flock Of Seagulls
Age Of Heaven
Alkonost
Analog Angel
Black Tape For A Blue Girl
Blind Passenger
Camouflage
Coppelius
Das Ich
Devil's Whorehouse
Die Braut
Die Vorboten
Eyes Shut Tight
File Not Found
Helevorn
Henke
House Of Dolls
Ikon
Les Discrets
Megaherz
Menschdefekt
Midnight Caine
Militia
Misfits
Nehl AËlin
Nosferatu
Red Lorry Yellow Lorry
Resist
Rezurex
She's All That
Sweet William
Temple Of Twilight
The Eternal Afflict
The Green Man
The Legendary Pink Dots
Tying Tiffany
Vlad In Tears
Vorboten
Vroudenspil

Wave-Gotik-Treffen Mailingliste

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Wave-Gotik-Treffen 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Wave-Gotik-Treffen 2011

Wave-Gotik-Treffen Feed

Gehöre zu den Ersten, die Wave-Gotik-Treffen kommentieren.

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Festivals United

Wave-Gotik-Treffen 2011  UPDATE

von Festivals United

NEU IM LINE UPA Split Second, Accessory, Aesthetic Perfection, And Also The Trees, Astari Nite, Basszilla, Beyond Obsession, Blacklist, Boytronic, Brandenburg, By The Spirits, Cabaret Nocturne, Cesair, Children On Stun, Choir Boy, Clan Of Xymox, Collection D'Arnell-Andrea, Combichrist, Corvus Corax, Culk, Cultus Ferox, Cut Hands, Dark, Dead Lights, Death In Rome, Devil-M, Diodati, Eisfabrik, Enter Tragedy, ESA, Feuerdorn, Fïx8:Sëd8, Funhouse, Future Lied To Us, Girls Under Glass, Horskh, Hørd, Irfan, Jadu, Jihad, Kaizer, KMFDM, Kontrast, Kontrolle, Korine, Lacrimas Profundere, Letzte Instanz, Liebknecht, Lights Of Euphoria, Linea Aspera, Lizette Lizette, Loell Duinn, Lucy Kruger And The Lost Boys, Messer, Metallspürhunde, Minuit Machine, New Days Delay, NightNight, Noisuf-X, Nosferatu, Of The Wand And The Moon, Paralyzzer, Patty Gurdy's Circle, Rabia Sorda, Regard Extrême, Reichsfeind, Rezurex, Riki, Ritual Howls, S.P.O.C.K, Schneewittchen, Schöngeist, She Owl, Shireen, Sjöblom, Soft Kill, Soko Friedhof, SRSQ, Stahlmann, Storm Seeker, Tanzwut, Terrorfrequenz, The Devil & The Universe, The Exploding Boy, The Names, Tobias Bernstrup, Totenwald, TR/ST, Unzucht, VNV Nation, VV & The Void, Warfield, Whispering Sons, Xotox

Weitere Festival-Highlights

Foto: YouTube

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Wave-Gotik-Treffen oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Wave-Gotik-Treffen assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!