Foto: Unsplash

Caprices Festival 2023

07.04.2023 - 16.04.2023, Crans MontanaCH
Tickets Hotels & Unterkünfte
Noch 119 Tage

Das Line Up wird noch bekannt gegeben. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Caprices Festival 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Caprices Festival 2023

Diese Seite teilen


Caprices Festival 2023 bei Festivals United

Caprices Festival ist ein genreübergreifendes Festival, das vom 07.04.2023 bis 16.04.2023 in Crans Montana in der Nähe von Sion (Schweiz) stattfindet. Es werden ca. 15.000 Fans erwartet.

Bisher sind noch keine Künstler für Caprices Festival 2023 bekannt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Guy Gerber, Sven Väth und viele mehr gebucht.

Caprices Festival fand 2004 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem , Ben Klock, Björk, Carl Cox, Charlie Winston, Chris Liebing, Cypress Hill, Digitalism, Dixon, Guy Gerber, Jamie Jones, Paul Kalkbrenner, Portishead, Ricardo Villalobos, Richie Hawtin, Sean Paul, Sven Väth, The Martinez Brothers und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

Das Caprices Festival ist ein berühmtes Elektro-Festival, das in Crans-Montana in den Schweizer Alpen stattfindet. Auf den Pisten des berühmten Skigebiets sorgen eine Reihe von House und Techno Royalty dafür, dass die Party vier Tage und Nächte lang weitergeht. Jamie Jones, Ricardo Villalobos und Sven Väth sind Stammgäste auf der ikonischen, transparenten Bühne auf dem Berg. Die Lage des Festivals in einem renommierten Skigebiet bietet zudem die perfekte Gelegenheit, sowohl auf den Pisten als auch abseits der Pisten Spaß zu haben, mit Pisten für den erfahrenen Profi und den mutigen Anfänger. Hier finden sich 140 km Abhänge und Pisten und das ikonenhafte Matterhorn ist gleich in Sichtweite.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

Caprices Festival 2023 Line Up

Bisher sind noch keine Künstler*innen für Caprices Festival 2023 bestätigt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Guy Gerber, Sven Väth und viele mehr gebucht.

Caprices Festival 2023 Tickets

 
Tickets für Caprices Festival 2023 gibt es ab € 229,00
07-16
Apr 2023

Caprices Festival 2023

Crans Montana CH

Caprices FestivalTickets & Packages

Festival-Tickets ab € 229,00

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Caprices Festival 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Caprices Festival 2023

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von Caprices Festival anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

Caprices Festival findet in Crans Montana in der Nähe von Sion (Schweiz) statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Adresse: Route Des Téléphériques 32
Ort: 3963 Crans MontanaCH

Community Feed

Gehöre zu den Ersten, die Caprices Festival kommentieren.

Caprices Festival History

18.09.2020 - 20.09.2020 Guide
Guy Gerber, Sven Väth
Adriatique, Archie Hamilton, Audiofly, Behrouz, Britta Arnold, Chaim, Digby, Dorian Paic, Giorgio Maulini, Given, Guti, Guy Gerber, Ion Ludwig, Lee Burridge, Lunar Disco, Madnax, Mina, Mira & Chris Schwarzwalder, Mr ID, Parallels, Priku, Suciu, Sven Väth, Tia, Traumer, YokoO
11.04.2019 - 14.04.2019 Guide
Jamie Jones, Ricardo Villalobos, Sven Väth
Apollonia, Audiofly, Bedouin, Behrouz, Black Coffee, Blond:ish, DVS1, Edward, Fabe, Giorgio Maulini, James Mc Hale, Jamie Jones, Marcel Dettmann, Margaret Dygas, Pan-Pot, Peggy Gou, Raresh, Ricardo Villalobos, Seth Troxler, Sven Väth
12.04.2018 - 15.04.2018 Guide
Paul Kalkbrenner, Ricardo Villalobos, Sven Väth
Adam Beyer, Ambivalent, Ame, Amir Javasoul, Amorf, Andre Galluzzi, Andrey Pushkarev, Archie Hamilton, Argenis Brito, Ben Klock, Cobblestone Jazz, Denis Korablev, DeWalta & Shannon, Dubfire, ENØS, Gianni Callipari, Giorgio Maulini, Guillaume & The Coutu Dumonts, Guti, Henrik Schwarz, James Mc Hale, Matador, Monika Kruse, Patrice Baumel, Paul Kalkbrenner, Paul Ritch, Ricardo Villalobos, Ripperton, Sonja Moonear, Sven Väth
06.04.2017 - 09.04.2017 Guide
Ben Klock, Sven Väth, The Martinez Brothers
Adriatique, Apollonia, Ben Klock, Cassy, Craig Richards, Dana Ruh, DJerry C, Dorian Paic, Franky Greiner, Jamie Jones, Kerri Chandler, Leon, Mano Le Tough, Manolo, Marcel Dettmann, Marco Carola, Marco Faraone, Mathew Jonson, MDRNTY, Onsunlade, Paco Osuna, Seth Troxler B2B Ricardo Villalobos, Sonja Moonear, Sven Väth, Talaboman (John Talabot & Axel Boman), The Martinez Brothers, The Moon, TINI
07.04.2016 - 10.04.2016 Guide
Guy Gerber, Ricardo Villalobos, Sven Väth
Adolpho & Franky, Alci, Ame, DJ Tennis, Eats Everything, Guy Gerber, Ilario Alicante, Jamie Jones, Kūn, KiNK, Maceo Plex, Magda, Mathew Johnson, Michel Cleis, Mind Against, Nastia, Nicolas Duvoisin, Nina Kraviz, Preslea, Raresh, Recondite, Ricardo Villalobos, Ryan Crosson, Rødhåd, Stimming, Sven Väth, Tale Of Us, The Martinez Brothers, Tim Green
09.04.2015 - 12.04.2015 Guide
Chris Liebing, Digitalism, Dixon
Apollonia, Ayo, C2C, Chris Liebing, Damian Lazarus, Digitalism (DJ-Set), Dixon, DJ Tennis, Dubfire, Ellen Allien, Gel Abril, Kollektiv Turmstrasse, Raresh, Ricardo Villalobos, Solomun, Sven Väth, ZIP
11.04.2014 - 19.04.2014 Guide
Carl Cox, Richie Hawtin, Sven Väth
Alejandro Mosso, AM:PM, Argenis Brito, Barrington Levy, Benoit & Sergio, Boston Bun, Carl Cox, Casserolband, Danakil, Dandy Jack, DJerry C, DJ Greem & DJ Pfel, Don Ramon, DOP, Dub Inc., Ekat Bork, Ezikiel, Feadz, Fleuve Congo, Frankie, Gaiser, George Clinton & Parliament Funkadelic, Gesaffelstein, Goran Bregovic, Grand Corps Malade, Guess What, Guillaume & The Coutu Dumonts Kalabrese, Gypsy Sound System, Henri Dès, IAM, Ira May, Irma, Jeff Mills, Kalabrese & Rumpelorchester, Keziah Jones, Killerpilze, Kya Bamba, Loco Dice, Lucas Martin, Lucas Moneme, Magda, Marco Carola, Masaya, Matto Rules, Mister Cover, Norman Die, Paul Mac Bonvin, Plaza Francia, Ricardo Villalobos, Richie Hawtin, Rippertone, San Marco, Shantel, Shlomi Aber, Ska-P, Speedrax, Sven Väth, The Curious Incident, The Rambling Wheels, The Strypes, The Toxic Avenger, Tini, Vagabundos De Lujo, Ziggy Marley
08.03.2013 - 16.03.2013 Guide
Björk, Cypress Hill, Portishead
2manydjs, Aaron Waves, Adolpho & Franky, Alejandro Reyes, Alice Cooper, Amiant, Amon Tobin, Andrea Oliva, Andrès-Marcos Revellado, André Galuzzi, Barem, Baxter Dury, Björk, Black Rebel Motorcycle Club, Bloody Sailor, Brandt Brauer Frick, Bruk Boogie Kru Feat. T.Roy, Carl Craig Vs. Mirko Loko, Carrousel, Cobblestone Jazz, Cody Chesnutt, Cypress Hill, Célien Schneider, DJ Hobo, DJ Karmina, DJ Reas, DJ Sebb Bash, DJ Shadow, Donat', Ezikiel, Fatboy Slim, Gaiser, Guillaume & The Coutu Dumonts, Gypsy Sound System, Henrik Schwarz, Hypnotic Brass Ensemble, Ilario Alicante, Jason Wallace, Josef Of The Fountain, Juan Atkins, Kadebostany, Kavinsky, Kevin Saunderson, Kisuku Feat. Nya, KT Gorique, Labrador City, Laetitia De Katapult, Leila, Lescop, Logic, Lou Doillon, Marc Aymon, Mark Kelly, Matthieu Chedid, Matt John, Method Man & Redman, Method Man & Redman, Mika, Mirko Loko, Mix Master Mike, Mnémosyne, Model 500, Mr. Mike, Mrz, Nas, Nelly Furtado, Nic Fanciulli, Nick Porsche, Nicolas Duvoisin, Noa, Oil, Oleg Poliakov, Onur Özer, Paco Osuna, Palko Muski, Peppe, Peter Doherty, Playground, Poni Hoax, Portishead, Progstone, Ricardo Villalobos, Roger Hodgson, Rootwords, Ryan Crosson Vs. Cesar Merveille, Salvatore Freda, SebastiAn, Sety, Simian Mobile Disco, Sinner DC, Sonja Moonear, Sophie Hunger, Speedrax, Static Frames, Storlon, Sunisit, Sven Väth, The Animen, The Hathors, The Heavy, The Spinto Band, The Sugazz, The Vibriant, The Weeknd, Time Machine, Tobi Neumann, Tom Staar, Tori Amos, Vigon And The Rolling Dominos, Vitalic, Zip
11.04.2012 - 14.04.2012 Guide
Carl Cox, Charlie Winston, Sean Paul
Akhenaton & Faf Larage, Aliose, Anna Rossinnelli, Breton, Caravan Palace, Carl Cox, Charlie Winston, Clotilde Courau, Colorblind, Counteract, Delilahs, DJ Daz, DJ Douchebag Et El Bianchi, Earth Wind & Fire Experience Feat. Al Mckay, Explosion De Caca, Finger Tanzen, Gorillaz Sound System, Guillaume Coutu Dumont & The Side Effects, Hubert-Félix Thiéfaine, John Digweed, Julien Doré, Lamb, Laomé, Lausanne’s Got Djs, Louca, Marlon Roudette, Pegasus, Sean Paul, Shaka Ponk, Speedrax, Steve Lawler, Stuck In The Sound, Sumo, Sven Väth, The Bewitched Hands, The Doors Revival, The Dø, The Jamborines, The Raveners, The Toxic Avenger, Vkee, Yuksek, Zombie Nation

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter Fondation Caprices Festival.

Fondation Caprices FestivalSébeillon 9b, 1004 Lausanne (CH)
Homepage Veranstalter

Foto: YouTube

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Caprices Festival oder dem Veranstalter Fondation Caprices Festival verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Caprices Festival assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!