Bonnaroo Music & Arts Festival 2022

Bonnaroo Music & Arts Festival 2022

Vorbei16.06.2022 - 19.06.2022 / ManchesterUS
Icon
Bonnaroo Music & Arts Festival 2022 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Bonnaroo 2024 und weiteren Festivals.

Bonnaroo 2024
Bonnaroo ist ein Indie, Rock, Pop, Electronic und Hip Hop Festival, das vom 16.06.2022 bis 19.06.2022 in Manchester in der Nähe von Nashville und Memphis (US) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 65.000 Zuschauern besucht. Tickets kosteten ab USD 250,00. Die Top-Acts waren J. Cole, Stevie Nicks und TOOL. Darüber hinaus waren Robert Plant & Alison Krauss, Role Model, Benee, Flume, Said The Sky, The Regrettes und viele mehr gebucht.

Line Up Bonnaroo Music & Arts Festival 2022

J. Cole Stevie Nicks TOOL Denzel Curry Disclosure Flume King Gizzard & The Lizard Wizard Machine Gun Kelly Robert Plant & Alison Krauss Tash Sultana The War On Drugs UVM

21 Savage
100 Gecs
Adam Melchor
A Hundred Drums
All Them Witches
All Time Low
Andy Frasco & The U.N.
Arlo Parks
Ashe
Bas
Benee
Billy Strings
Black Tiger Sex Machine
Bleachers
Blu Detiger
Briston Maroney
Calder Allen
Chris Lake
Chris Lorenzo
Chvrches
Claud
Clozee
Coin
Combt
Cory Henry
Dayglow
Dombresky
Femi Kuti A Postive Force
Fletcher
Flipturn
G Jones
Goose
Goth Babe
Gryffin
Habstrakt
Herbie Hancock
Illenium
Indigo De Souza
Isaiah Rashad
J. Worra
Japanese Breakfast
Jessie Murph
John Summit
Joy Oladokun
Judah F. Lion
Kenny Mason
Lane 8
Lany
Lettuce
Lord Huron
Lp Giobbi
Lucii
Lucille Croft
Ludacris
Maggie Rose
Marc Rebillet
Moore Kismet
Mt. Joy
Nathaniel Rateliff Night Sweats
Noga Erez
Nora En Pure
Nothing
Of The Trees
Patrick Droney
Phantoms
Pigeons
Porter Robinson
Protoje
Puscifer
Ravenscoon
Rezz
Roddy Ricch
Role Model
Said The Sky
Ship Wrek
Sidepiece
Sierra Ferrell
Slowthai
Sons Of Kemet
Southern Avenue
Still Woozy
Suicideboys
Tai Verdes
Teddy Swims
The Backseat Lovers
The Chicks
The Dip
The Regrettes
The Weather Station
Tierra Whack
Tinashe
Tobe Nwigwe
Tove Lo
Vnssa
Wallows
Westend
Weval
Whiskey Myers
Wild Rivers
Wreckno
Zach Bryan
21 Savage
100 Gecs
Adam Melchor
A Hundred Drums
All Them Witches
All Time Low
Andy Frasco & The U.N.
Arlo Parks
Ashe
Bas
Benee
Billy Strings
Black Tiger Sex Machine
Bleachers
Blu Detiger
Briston Maroney
Calder Allen
Chris Lake
Chris Lorenzo
Chvrches
Claud
Clozee
Coin
Combt
Cory Henry
Dayglow
Dombresky
Femi Kuti A Postive Force
Fletcher
Flipturn
G Jones
Goose
Goth Babe
Gryffin
Habstrakt
Herbie Hancock
Illenium
Indigo De Souza
Isaiah Rashad
J. Worra
Japanese Breakfast
Jessie Murph
John Summit
Joy Oladokun
Judah F. Lion
Kenny Mason
Lane 8
Lany
Lettuce
Lord Huron
Lp Giobbi
Lucii
Lucille Croft
Ludacris
Maggie Rose
Marc Rebillet
Moore Kismet
Mt. Joy
Nathaniel Rateliff Night Sweats
Noga Erez
Nora En Pure
Nothing
Of The Trees
Patrick Droney
Phantoms
Pigeons
Porter Robinson
Protoje
Puscifer
Ravenscoon
Rezz
Roddy Ricch
Role Model
Said The Sky
Ship Wrek
Sidepiece
Sierra Ferrell
Slowthai
Sons Of Kemet
Southern Avenue
Still Woozy
Suicideboys
Tai Verdes
Teddy Swims
The Backseat Lovers
The Chicks
The Dip
The Regrettes
The Weather Station
Tierra Whack
Tinashe
Tobe Nwigwe
Tove Lo
Vnssa
Wallows
Westend
Weval
Whiskey Myers
Wild Rivers
Wreckno
Zach Bryan

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Bonnaroo Music & Arts Festival 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Bonnaroo 2022

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Bonnaroo diskutiert. Insgesamt gibt es 327 Kommentare in 16 Diskussionen. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Bonnaroo? Was fandest du besonders gut?

Beitrag erstellen

AcidXBNPRTFreddy31PastorOfMuppetsdeLuchsralf321
ralf321 und mehr als 80 Nutzer sprechen darüber
#bonnaroo

Paju hat kommentiert

09.01.2024 18:32 Uhr

Das finde ich ziemlich cool, auch wenn ich nur einen kleinen Teil kenne, aber wenn das alles aufeinander abgestimmt ist, so scheint es mir zumindest, hätte ich da sicher meinen Spaß.

The Heavy Heavy vom Namen her ein bisschen zu schwer. Habe aber noch nicht reingehört.

  • zuletzt am 09.01.2024 19:35 Uhr von rockimpott2012
    in Festivals weltweit
  • zuletzt am 10.01.2023 21:51 Uhr von zell
    in Festivals weltweit
  • zuletzt am 12.01.2022 20:26 Uhr von runnerdo
    in Festivals weltweit
Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Bonnaroo oder dem Veranstalter Superfly Productions LLC verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Bonnaroo assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!