Foto: Unsplash

Blue Balls Festival 2023

Datum: T.B.A., LuzernCH
Tickets Hotels & Unterkünfte
Das Line Up wird noch bekannt gegeben. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Blue Balls Festival 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Blue Balls Festival 2023

Diese Seite teilen


Blue Balls Festival 2023 bei Festivals United

Blue Balls ist ein genreübergreifendes Festival in Luzern (CH) stattfindet. Es werden ca. 10.000 Fans erwartet. Das Datum steht noch nicht fest.

Bisher sind noch keine Künstler für Blue Balls Festival 2023 bekannt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Emelie Sandé, James Blunt und viele mehr gebucht.

In den vergangenen Jahren waren unter anderem , Air, Airbourne, Bilderbuch, Damien Rice, Eels, Emelie Sandé, Heather Nova, Hurts, Jake Bugg, James Blunt, Jamie Cullum, Joss Stone, Katie Melua, Macy Gray, Mando Diao, Peter Doherty, RuthAnne, Seal, The Hives, Travis und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

Das Blue Balls Festival ist ein seit 1992 jährlich in der Schweizer Stadt Luzern stattfindendes Musikfestival mit den Schwerpunkten Blues, Jazz, Soul, Funk, World, Rock und Pop. Zum Festival gehören neben den Musikkonzerten mittlerweile auch Anlässe im Bereich Fotografie, Kunst, Video, Film und Talk.

Das Festival ist ein herausragendes und einzigartiges Schweizer Musik- und Kunstfestival, das alljährlich 9 Tage lang das idyllische Luzerner Seeufer zu einem kreativen Zentrum macht und seine Besucher begeistert. Das Blue Balls Festival präsentiert nationale und internationale Stars, Newcomer und junge Talente auf 120 Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Kunst, Video, Film und Talk.

Gründer des Festivals waren Urs Leierer, Richard Köchli und Martin Vokinger. Es startete 1992 als einmalig geplante Luzerner Seenachts Session auf dem Dampfschiff Stadt Luzern mit einer Fahrt von Luzern nach Flüelen und zurück. Auf dem Schiff gab es eine sechs-stündige Jam-Session mit 40 Schweizer Musikern. Weil der Anlass ein voller Erfolg wurde, kam die Idee des Festivals auf. Bis 1998 wurde er ehrenamtlich organisiert. Weil der Anlass ständig grösser wurde, gründete Urs Leierer zusammen mit Reinhold Wunibald Weber die Agentur Blue Balls Music. Diese führt das Festival seit 1999 als Veranstalter als mehrtägiges Festival durch.

Der Event ist eine Mischung aus Gratiskonzerten und Konzerten mit Eintrittsgeld. Die Veranstaltungen unter freier Luft im Musikpavillon auf dem Kurplatz, vor dem Hotel Schweizerhof und vor dem KKL sind gratis. Besucher werden gebeten, einen Festival-Pin zu kaufen. Der Erlös dient der (Teil-)Finanzierung des Festivals. Im Saal des Hotels Schweizerhof haben Festivalbesucher mit Pins ebenfalls Gratiszutritt. Im KKL gibt es zahlreiche eintrittspflichtige Musikveranstaltungen mit bekannten Bands und Musikern/Musikerinnen.

Das Festival befindet sich im Zentrum der Stadt Luzern. Die Festival-Locations KKL, Pavillon und Schweizerhof liegen rund um das Luzerner Seebecken und sind fünf Minuten zu Fuss voneinander entfernt.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

Blue Balls Festival 2023 Line Up

Bisher sind noch keine Künstler*innen für Blue Balls Festival 2023 bestätigt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Emelie Sandé, James Blunt und viele mehr gebucht.

Blue Balls Festival 2023 Tickets

 
Tickets für Blue Balls Festival 2023 gibt es ab CHF 20,00
T.B.A.
Datum T.B.A.

Blue Balls Festival 2023

Luzern CH

Blue BallsTickets & Packages

Festival-Tickets ab CHF 20,00

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Blue Balls Festival 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Blue Balls Festival 2023

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von Blue Balls anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

Blue Balls findet in Luzern (Schweiz) statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Veranstaltungsort: KKL
Adresse: Europaplatz 1
Ort: 6005 LuzernCH

Blue Balls Feed

Gehöre zu den Ersten, die Blue Balls kommentieren.

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Kennst du Blue Balls?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Du das Festival einem Freund empfiehlst?
Review schreiben

Blue Balls History

22.07.2022 - 30.07.2022 Guide
Emelie Sandé, James Blunt
Benjamin Clementine, Emelie Sandé, James Blunt, James Vincent McMorrow, José González, Keb Mo, Meute, Passenger, Robert Cray, Söhne Mannheims, Ätna
17.07.2020 - 25.07.2020 Guide
Bilderbuch, Heather Nova, James Blunt
Amahla, Andreas Vollenweider & Friends, Andrew Bird, Bilderbuch, Emeli Sandé, EOB (Radiohead's Ed O'Brien), G. Love & Special Sauce, Heather Nova, James Blunt, James Vincent McMorrow, King Gizzard & The Lizard Wizard, Lina Maly, Oehl, Oh Wonder, Passenger, Patent Ochsner, Rodrigo Y Gabriela, Saint Agnes, Söhne Mannheims, The Robert Cray Band, The Staves, Tom Gregory
19.07.2019 - 27.07.2019 Guide
Airbourne, Katie Melua, RuthAnne, Two Door Cinema Club
Airbourne, AK Patterson, Anatina, At Pavillon, Barbarella's Bang Bang, Bear's Den, Belle MT, Ben Harper & The Innocent Criminals, Black Tropics, Cat Power, Charlotte Gainsbourg, Curtis Harding, Dermot Kennedy, Didirri, Emma McGrath, Ghost Lagoon, Glen Hansard, Iris Gold, Joel Sarakula, Joss Stone, Judah, Katie Melua, Keb Mo, Keziah Jones, Lachy Doley Group, Laurel, Lilly Moore, Ophelia's Iron Vest, Orchards, RuthAnne, Saint City Orchestra, Samy Deluxe, Sleepyboy, Steiner & Madlaina, The Amorettes, The Cat Empire, The Cool Quest, The Graveltones, The Nozez, Tom Grennan, Two Door Cinema Club, Wild Front, Xavier Naidoo, Xavier Rudd
20.07.2018 - 28.07.2018 Guide
Eels, Hurts, Wolfmother
Alanis Morissette, Alex Francis, Anna Ternheim, Asaf Avidan, Beverly Knight, Black Pistol Fire, Black Rebel Motorcycle Club, Eels, Gary Clark Jr., Hurts, Jessie J, Jodie Abacus, Joel Baker, LP, Melody Gardot, Milow, Pohlmann, Revolverheld, Rothwell, Rufus Wainwright, Seven & Rose Ann, The Black Box Revelation, Tom Odell, Velvet Volume, Wolfmother, Züriwest
21.07.2017 - 29.07.2017 Guide
Jake Bugg, Macy Gray, Peter Doherty
Abay, Aurora, Avender, Belle & Bass, Belly Hole Freak, Benjamin Clementine, BOY, Bruno Frey Nascimento Trio, Catfish, CC Smugglers, Chromatic Trio, Cody Chesnutt, Crystal Fighters, Dagobert, David Gray, Dobré, Duo Centerpiece, Fantastic Negrito, Forlorn Elm, Fotos, GeilerAsDu, Gregor Meyle, Gurr, Helgi Jonsson, Jake Bugg, James Levaux & Co, Jamie Lidell, Jamie MacDowell & Tom Thum, Jennie Abrahamson, Jeremy Loops, Jetbone, Jo Harman, John Newman, José Gonzalez, L.A. Salami, Laish, Laurel, Lewis Watson, Long Tall Jefferson, Louis Berry, Macy Gray, Mahalia, Make Plain, Mama Jefferson, Mathew James White, Me & Marie, Mono Club, Morcheeba, Mydy Rabycad, Nemo, Papst & Abstinenzler, Paradisia, Patti Smith, Peter Doherty, Samm Henshaw, Sarda, Shawn James & The Shapeshifters, Skinny Lister, Sound Of The Sirens, Taj Mahal & Keb Mo, Taktattackers, Tash Sultana, The Blues Overdrive, The Skints, The Strumbellas, The Vad Vuc, Uzu, Voodoo Jürgens, Walking On Cars, Wax & Boogie, White Lies, Wild Beasts, Wildwood Kin, William McCarthy (Augustines), Xavier Naidoo, Yalta Club
22.07.2016 - 30.07.2016 Guide
Air, Katie Melua, Seal
2041, Air, Airbourne, Ala.ni, Andrea Bignasca, Anna Mae, Bie Joe Bone, Bry, Budda Power Blues, Buttshakers, Charles Bradley, Colour Of Rice, Corinne Bailey Rae, DanMi, Die Drei, E:scape, East Cameron Folkcore, Faber, Frances, Gaia, Gareth Icke, Hackensaw Boys, Hackney Colliery Band, Hej Francis!, Hussy Hicks, Ibeyi, Impala Ray, James Arthur, Jamie Lawson, Johnny Big Stone & The Blues Workers, Katie Melua, Keb Mo, Kirbanu, Knor, Kool Savas, KT Tunstall, Kwabs, Laura Mvula, Leyla McCalla, Lilly Hates Roses, Maggie Horrer, Malky, Milena, Milky Chance, Moes Anthill, Moes Anthill, Moreland & Arbuckle, Nia Gara, Oddisee, Pari San, Radio Moscow, Rhonda, Salome Moana & David Cogliatti, Scarecrow, Seal, Seinabo Sey, Serafyn, Sevana, Shura, SOHN, Soley, Sonido Gallo, St. Beaufort, Steven Wilson, Sybil Hofstetter Trio, The Corrs, The Sheepdogs, The Smith Street Band, The Temperance Movement, Tigershead, Verena Von Horsten, Vintage Trouble, Von Wegen Lisbeth, Wes Swing, Wolfpack, Xixa, Zola Jesus
17.07.2015 - 25.07.2015 Guide
Damien Rice, Jamie Cullum, Mando Diao
Aloe Blacc, Angus & Julia Stone, Anna Calvi & Orchestra, Asaf Avidan, Benjamin Clementine, Curtis Harding, Damien Rice, David Gray, Element Of Crime, Element Of Crime, Gary Clark Jr. Lambchop, James Bay, James Vincent McMorrow, Jamie Cullum, Mando Diao, Melody Gardot, Nick Mulvey, Rhodes, Rodrigo Y Gabriela, Sophie Hunger, Söhne Mannheims, Théodore Paul & Gabriel, Zaz
18.07.2014 - 26.07.2014 Guide
James Blunt, Joss Stone, Travis, The Hives
Agnes Obel, Archive, Caro Emerald, Ed Sheeran, Fat Freddys Drop, Gentleman, Goldfrapp, James Blunt, Jamie Woon, Joss Stone, Julia Holter, Maria Mena, Nneka, Paloma Faith, Passenger, Sophie Zelmani, Söhne Mannheims, The Hives, The Subways, Travis, Tschebberwooky

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter Blue Balls Music.

Blue Balls MusicWeinbergstrasse 31, 8006 Zürich (CH)
+41 43 243 73 23
Homepage Veranstalter

Foto: YouTube

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Blue Balls oder dem Veranstalter Blue Balls Music verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Blue Balls assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!