Festivals United
Lollapalooza Festival Argentinien 2021

Lollapalooza Festival Argentinien 2021

26.11.2021 - 28.11.2021, Buenos Aires  Argentien Noch 394 Tage

Lollapalooza Festival Argentinien ist ein Rock, Indie, Metal, Pop und Hip Hop Festival, das vom 26.11.2021 bis 28.11.2021 in Buenos Aires (AR) stattfindet. Es werden ca. 80.000 Fans erwartet.

Bisher sind noch keine Künstler für Lollapalooza Festival Argentinien 2021 bekannt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Guns N Roses, Travis Scott, The Strokes und viele mehr mit dabei.

Lollapalooza Festival Argentinien fand 2014 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem Arcade Fire, Arctic Monkeys, Eminem, Florence + The Machine, Guns N Roses, Jack White, Kendrick Lamar, Killers, Metallica, Mumford & Sons, Nine Inch Nails, Pearl Jam, Pharrell Williams, Post Malone, Red Hot Chili Peppers, Robert Plant, Skrillex, Strokes, Travis Scott, Weeknd und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

Das Lollapalooza ist eines der bekanntesten Musikfestivals der Welt. Seit der Gründung im Jahr 1991 ist die Marke Lollapalooza kontinuierlich gewachsen und hat sich von seinem in den USA ansässigen Festival zu weiteren Städten und Ländern rund um den Globus entwickelt. Was 1991 von Jane's Addiction Frontmann Perry Farrell als Tourneefestival begann, ist zu einem einzigartigen Musikerlebnis mit Ausgaben in der ganzen Welt geworden. Seit 2011 gibt es Ableger der Veranstaltung in Chile, Brasilien und Argentinien. Im Jahr 2015 fand das Lollapalooza erstmals in Europa statt, damals noch auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof in Berlin. Mittlerweile gibt es auch Ableger in Paris und Stockholm. Die Herkunft des Begriffes Lollapalooza ist unbekannt. Er stammt vermutlich aus der Zeit um 1900 und bedeutet ein herausragendes Beispiel bzw. etwas außergewöhnlich Beeindruckendes. Mit etwa 100.000 Besuchern pro Tag ist dies eines der größten Festivals der Welt und ein absolutes Muss für einen jeden Musikfan. Info: Das Festival wurde aufgrund von COVID-19 auf unbestimmte Zeit verschoben!

Coronavirus (COVID-19): Großveranstaltungen wie Festivals sind wegen der Corona-Pandemie größtenteils bis mindestens Ende Oktober untersagt. Bitte informiere dich auch auf der offiziellen Homepage des Veranstalters sowie bei der Weltgesundheitsorganisation WHO oder dem Bundesministerium für Gesundheit zur aktuellen Lage.


Lollapalooza Argentinien 2021 Line Up

Bisher sind noch keine Künstler für Lollapalooza Festival Argentinien 2021 bekannt. Die Bekanntgabe der ersten Acts wird für Mitte Oktober erwartet. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Guns N Roses, Travis Scott, The Strokes und viele mehr dabei.

Lollapalooza Argentinien 2021 Tickets

Festival-Tickets ab ab ARS 8.250,00
Festival-Tickets ab
ARS 8.250,00
Tickets

via Homepage

Mailingliste Lollapalooza Argentinien 2021

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Lollapalooza Argentinien 2021 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten

#LollaAR Kommentare

Hotels & AirBnB in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Airbnbs, Hostels usw.) in der Nähe von Lollapalooza Festival Argentinien 2021 anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, AirBnB usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Hotels & AirBnB
in der Nähe
Unterkunft finden

Flüge nach
Buenos Aires
Flüge finden

Location & Adresse

Buenos Aires  Argentien

Hipódromo San Isidro

Av. Márquez 504, 1642 San Isidro, 1642 Buenos Aires

Lollapalooza Festival Argentinien Impressionen

Lollapalooza Festival Argentinien History

  • Lollapalooza Festival Argentinien 2020

    Lollapalooza Festival Argentinien 2020 wurde abgesagt.
    Guns N Roses, Travis Scott, The Strokes
    A Day To Remember, AJR, Alan Walker, Armin Van Buuren, Boombox Cartel, Brockhampton, Cage The Elephant, Charli XCX, Chris Lake, Denzel Curry, Florian, Ghetto Kids, Goldfish, Guns N Roses, Gwen Stefani, Hayley Kiyoko, Idles, Illenium, Jaden Smith, James Blake, Kacey Musgraves, Kali Uchis, King Princess, Lana Del Rey, Lauv, Lp, Madeon, Martin Garrix, Mika, Perry Farrell's Kind Heaven Orchestra, R3hab, Rex Orange County, Rezz, Rita Ora, San Holo, The Hu, The Lumineers, The Strokes, Travis Scott, Two Feet, Vampire Weekend, Yungblud

  • Lollapalooza Festival Argentinien 2019

    29.03.2019 - 31.03.2019
    Arctic Monkeys, Kendrick Lamar, Post Malone
    Arctic Monkeys, Bambi, Bring Me The Horizon, Dimitri Vegas & Like Mike, Don Diablo, Fisher, Fito Paez, Foals, Greta Van Fleet, Gryffin, GTA, Hippie Sabotage, Interpol, Jetlag, Jorge Drexler, Jorja Smith, Juana Molina, Kamasi Washington, Kendrick Lamar, Kshmr, Kungs, Lali, Lany, Lenny Kravitz, Los Hermanos, Macklemore, Odesza, Parcels, Perras On The Beach, Portugal. The Man, Post Malone, Rashid, RL Grime, Rüfüs Du Sol, Sam Smith, Snow Patrol, St. Vincent, Steve Aoki, The 1975, The Fever 333, Tiesto, Tribalistas, Troye Sivan, Troye Sivan, Twenty One Pilots, Valentino Khan, Vicentico, Years & Years, ZHU

  • Lollapalooza Festival Argentinien 2018

    16.03.2018 - 18.03.2018
    Pearl Jam, Red Hot Chili Peppers, The Killers
    Alan Walker, Alison Wonderland, Alok, Anderson .Paak, Braza, Cat Dealers, Chance The Rapper, Cheat Codes, David Byrne, Deorro, Devochka, Dillon Francis, Dj Snake, Dvbbs, Ego Kill Talent, El Hombre, Francisco, Ftampa, Galantis, Gustavo Mota, Hardwell, Imagine Dragons, Jesuton, Jetlag, Jørd, Kaleo, Khalid, Kygo, Kyle Watson, Lana Del Rey, LCD Soundsystem, Liam Gallagher, Liniker E Os Caramelows, Louis The Child, Luneta Mágica, Mac Demarco, Mac Miller, Mahmundi, Mallu Magalhães, Mano Brown, Metronomy, Milky Chance, Nem Liminha Ouviu, Nghtmre, Oh Wonder, O Terno, Pearl Jam, Plutão Já Foi Planeta, Red Hot Chili Peppers, Rincon Sapiência, Royal Blood, Selvagens À Procura De Lei, Sevenn, Shiba San, Sofi Tukker, Spoon, Tagore, Tash Sultana, The Creator, The Killers, The National, The Neighbourhood, Thomas Jack, Tiê, Tropkillaz, Tyler, Vanguart, Ventre, Volbeat, What So Not, Whethan, Wiz Khalifa, Yellow Claw, Zara Larsson

  • Lollapalooza Festival Argentinien 2017

    31.03.2017 - 01.04.2017
    Metallica, The Strokes, The Weeknd
    Bandalos Chinos, Bestia Bebe, Borgore, Cage The Elephant, Catfish And The Bottlemen, Ceu, Criolo, Deny, Don Diablo, Duran Duran, Fianru, Flume, G-Eazy, Glass Animals, Griz, Huevo, Illusionize, Jimmy Eat World, Joystick, La Yegros, Lisandro Artistimuno, Mad Professor, Malevo, Marshmello, Martin Garrix, Melanie Martinez, Metallica, Mo, Paolo Pandolfo, Rancid, Sara Hebe, Silversun Pickups, Tchami, Tegan And Sara, The 1975, The Chainsmokers, The Strokes, The Weeknd, The XX, Tove Lo, Two Door Cinema Club, Vance Joy, Vintage Culture

  • Lollapalooza Festival Argentinien 2016

    18.03.2016 - 19.03.2016
    Eminem, Florence + The Machine, Mumford & Sons
    A-Trak, Alabama Shakes, Albert Hammond Jr, Babasónicos, Bad Religion, Carajo, Die Antwoord, Duke Dumont, Eagles Of Death Metal, El Kuelgue, Eminem, Eric Mandarina, Eruca Sativa, Festa Bros, Florence + The Machine, Flosstradamus, Frane Y La Faktor Band, Ghost, Gramatik, Halsey, Illya Kuryaki & The Valderramas, Jack Novak, Jack Ü, Juan Ingaramo, Jungle, Kaskade, Leo Garcia, Los Espíritus, Marina & The Diamonds, Matthew Koma, Meteoros, Mumford & Sons, Noel Gallagher's High Flying Birds, Odesza, Of Monsters And Men, RL Grime, Seeed, Sig Ragga, Snoop Dogg, Solimano Live, Stone Giant, Tame Impala, The Joy Formidable, Twenty One Pilots, Villa Diamante, Vintage Trouble, Walk The Moon, Zedd, Zeds Dead, Zuker

  • Lollapalooza Festival Argentinien 2015

    21.03.2015 - 22.03.2015
    Jack White, Pharrell Williams, Robert Plant, Skrillex
    Alt-J, Bastille, Big Gigantic, Boom Pam, Calvin Harris, Carnage, Chancha Via Circuito, Chet Faker, Cypress Hill, Damian Marley, Dancing Mood, Despertar Antoles, Dillon Francis, DJ Snake, Ed Motta, Fernandez Fierro, Fitz & The Tantrums, Foster The People, Francisca Y Los Exploradores, Hipnótica, Interpol, Jack White, Jvlian Sambara, Kasabian, Kill The Noise, Kongos, Leiva, Major Lazer, Maxi Trusso, Miss Bolivia, Molotov, Nicky Romero, NOFX, Pedro Aznar, Pharrell Williams, Poncho, Quique Neira, Ritmo Machine, Robert Plant Skrillex, Rudimental, SBTRKT, St. Vincent, The Chain Smokers, The Kooks, The Smashing Pumpkins, Three Days Grace, Tommy Druetta, Zero Kill

  • Lollapalooza Festival Argentinien 2014

    01.04.2014 - 02.04.2014
    Arcade Fire, Nine Inch Nails, Red Hot Chili Peppers
    AFI, Alejandro Vivanco, Ana Tijoux, Arcade Fire, Axwell, Baauer, Cafe Tacvba, Cage The Elephant, Capital Cities, Dr Vena, Ellie Goulding, Fat Pablo, Flume, Flux Pavillion, Francis Valenzuela, Hoppo!, Hordatoj, Inti Illimani, Jake BIgg, Joe Vasconcellos, Johnny Marr, Jovanotti, Kid Cudi, Krewella, Lance Herbstrong, Lorde, Lucybell, Mista Dijah, Monsieur Periné, Movimento Original, Natalia LaFourchade, New Order, Nicole, Nine Inch Nails, Onda Vaga, Phoenix, Pixies, Portugal.The Man, Rama, Red Hot Chili Peppers, Red Oblivion, Sanfuentes, Santobando, Savages, Somos Manhattan, Soundgarden, The Wailers, Upa!, Vampire Weekend, We Are The Grand, Wolfgang Gartner

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter.

www.lollapaloozaar.com

Lollapalooza Festival Argentinien 2021 vom 26.11.2021 - 28.11.2021 in Buenos Aires (AR) - Tickets ARS 8.250,00Photo Credits