Festivals United

Alle Beiträge von songofjoy

  • songofjoy songofjoy 15.04.2021 09:30 Uhr in Graspop Metal Meeting 2022 (BE)
    Und Maiden nun doch wieder am Donnerstag, wie für 2020 geplant

  • songofjoy songofjoy 12.05.2020 09:41 Uhr in Graspop Metal Meeting 2021 (BE)
    Tja, also Maiden scheint schon mal raus zu sein.

    Zitat
    "May 7th, 2020
    LEGACY OF THE BEAST TOURING UPDATE 2020/21
    I hope you and your loved ones are staying safe and well, wherever you may be, and my continued thanks to you all for bearing with us so patiently.
    Due to the continuing health issues Worldwide around Covid-19 we regretfully inform you that Iron Maiden will now not be playing any concerts until June 2021.
    However, we are now in a position to give you details of our touring plans in respect to those shows we had hoped to play this year.
    Firstly, we are very pleased to tell you that we’ve managed to reschedule all our European own-shows on the Legacy Of The Beast tour for June/July 2021 with the exception of Moscow, St Petersburg, Weert and Zurich which unfortunately we have been unable to re-arrange in this period.
    To consolidate the tour routing, as you can see, we have added 2 further shows in Arnhem and Antwerp.
    We are in the process of inviting back all the Special Guests and supports who were due to play with us this year. Where any band is unable to commit to this due to their own rescheduling situations, we will look at finding other suitable acts of equivalent stature. The majority are already confirmed and can be found here.
    Re-arranging the headline Festival dates has unfortunately not been possible. This is mainly because we already had an extremely busy year lined up for 2021 and, as I’m sure you can imagine, a great deal of forward planning has already gone on and there’s only so much we can do within the timeline and logistics already in place. The band enjoy playing at Festivals so please be assured we will get back to as many of these as we can at another time.
    In respect of what should have been the opening leg of the 2020 tour starting on May 1 in Perth, Australia and visiting New Zealand, the Philippines, Japan, Dubai and Israel, we are currently working on a possible return to as many of these countries as we can, in some guise, in the first half of 2022, more news on that will follow at the appropriate time.
    The band are all fine and send you guys their best wishes, they are very much looking forward to getting back on stage next year and seeing you all so, please, continue to take care of yourselves and stay SMART.
    - Rod

    https://ironmaiden.com/news/article/legacy-of-the-beast-touring-update-2020-21


  • songofjoy songofjoy 30.12.2019 11:04 Uhr in Graspop Metal Meeting 2020 (BE)
    Zitat

    triumphforc3 schrieb:
    Zitat

    blubb0r schrieb:
    Wie war deine allgemeine Erfahrung? Wie war An-/Abfahrt + Weg zum Gelände? Wie Preisstruktur am Festival (Bons? Getränke/Essenspreise?)

    Es gibt Wertmarken die du dir vorher kaufen musst, die nehmen kein Bargeld an. (Außer Merchstand)

    Wie mein Vorredner schon sagte, Preise sind sehr hoch. Bierpreise gehen noch, Essen ist extrem teuer.

    Naja, sooo extrem ist es auch wieder nicht.
    Tokens kosten im VVK 2,75€, dort dann 3€.
    Dafür kriegt man ein kleines Bier oder eine ordentliche Portion belgische Fritten - das finde ich... naja... ok, oder?

    Bei welchem Festival ist es denn viel günstiger?

  • songofjoy songofjoy 22.10.2019 14:20 Uhr in Copenhell Festival 2020 (DK)
    Zitat

    sckofelng schrieb:
    Zitat

    schrieb:
    Verstehe ich nicht ganz: im aktuellen Tourplan von SOAD steht 19.06. Zürich, 23.06. Finnland.
    Dazwischen könnten sie doch durchaus auf dem Copenhell (oder -vielleicht wahrscheinlicher- Hellfest, Graspop, Pinkpop, Southside/Hurricane) spielen, oder?

    Du meinst 23.06 Stockholm. Denke sie brauchen 2 Days off, um vom Hellfest dahin zu kommen

    Stimmt, Stockholm!

    Und Hellfest betrachten wir als gesetzt? Terminlich gingen ja die anderen ebenso gut...
    Sie stünden ja auch dem Pinkpop ganz gut.


  • songofjoy songofjoy 18.10.2019 14:06 Uhr in Copenhell Festival 2020 (DK)
    Verstehe ich nicht ganz: im aktuellen Tourplan von SOAD steht 19.06. Zürich, 23.06. Finnland.
    Dazwischen könnten sie doch durchaus auf dem Copenhell (oder -vielleicht wahrscheinlicher- Hellfest, Graspop, Pinkpop, Southside/Hurricane) spielen, oder?

  • songofjoy songofjoy 08.02.2019 17:26 Uhr in Rock Werchter 2019 (BE)
    Zitat

    runnerdo schrieb:
    Zitat

    runnerdo schrieb:
    Wenn wir schon bei Heavy sind, PWD wäre vom Routing her, sehr gut Sonntag möglich.




    In der Tat !!!

  • songofjoy songofjoy 06.02.2019 10:05 Uhr in Rock Werchter 2019 (BE)
    Auch eine schöne Idee, ja
    Würde theoretisch prima nach dem Full Force reinpassen.


  • songofjoy songofjoy 06.02.2019 09:37 Uhr in Rock Werchter 2019 (BE)
    Ich dachte bei "Rockmusik" ja jetzt auch weniger an Behemoth und Slayer (obwohl es lustig wäre ) als vielleicht an (unter Berücksichtugung wer im Sommer so auf Festival-Tour ist) Smashing Pumpkins, Frank Carter, Editors, Iggy Pop etc...

    Übrigens, ohne Gitarren: The Streets wären doch auch verdammt schick, oder?

  • songofjoy songofjoy 04.02.2019 12:38 Uhr in Rock Werchter 2019 (BE)
    Was meint Ihr: kommt da noch ein wenig "Rockmusik"? Ist schon seeehr poplastig bisher, oder? Der Freitag ist natürlich schick, und Elbow retten den Donnerstag, Florence den Samstag. Aber ich meine da ist noch Luft nach oben...

  • songofjoy songofjoy 04.02.2019 12:31 Uhr in Ghost Tour 2019
    Zitat

    Hullabaloo92 schrieb:
    Was kann man eigentlich von der Band empfehlen, wenn man sich bisher null mit denen beschäftigt hat? Ich habe gesehen, dass auf der Tour der Großteil von den Alben Prequelle und Meliora stammt.....sind die für den Einstieg ganz gut geeignet?

    Hannover wäre ja direkt vor meiner Haustür aber ich bezweifle, dass sie die Halle auch nur ansatzweise voll bekommen

    Versuch's mal hiermit:
    Monstrance Clock
    He is
    Cirice
    Square hammer
    Rats