Festivals United

Alle Beiträge von TheMo

  • TheMo TheMo in The Mars Volta
    Ach, das ATDI Comeback fand ich eigentlich ganz geil. Live war's super und das neue Album war auch wirklich solide und hat einige Kracher, die ich immer noch gerne höre.

    Das TMV Zeug jetzt ruft aber derzeit nur Fragezeichen bei mir hervor. Mal das Album abwarten.
    Das Album "The Mars Volta" erscheint übrigens am 16.09.22


  • TheMo TheMo in Karten auf dem Zweitmarkt
    Zitat

    Locust schrieb:
    ok das ergibt Sinn, aber Sitzplätze gegen Stehplätze zum tausch anbieten ist unwahrscheinlich nach meiner logik. Warum sollte jemand
    steher kaufen wenn er eigentlich sitzen möchte. Dann kann er ja gleich sitzplätze kaufen.

    Kann alles passieren. Ggf in entsprechenden Fan-Foren nachschauen, falls es so was bei dem Act gibt. Da findet man oft sowas.


  • TheMo TheMo in Karten auf dem Zweitmarkt
    Zitat

    Locust schrieb:
    Hat von euch schon mal jemand auf kleinanzeigen ne suche eingestellt?
    bringt das was?


    Oder ein Tauschangebot, letzteres kann ich mir nur schwer vorstellen

    Beides schon häufiger. Und gerade ein Tausch hat bei mir öfter funktioniert als eine Suche. Paradebeispiel: Konzert eines Acts an 2 aufeinanderfolgenden Tagen in derselben Location und beide Parteien haben jeweils Tickets für ihren terminlich nicht passenden Tag.
    Aber natürlich gehört da Glück dazu.


  • TheMo TheMo in Superbloom Festival 2022
    Zitat

    ralf321 schrieb:
    Hstte vor Jahren mal ne Amex und habe sie damals gekündigt und zu Visa, da sie die kaum irgendwo akzeptiert wurde. ist das inzwischen besser?

    Rewe/Penny kein Problem. An Tankstellen leider nicht weit verbreitet. Aral auf jeden Fall, bei sehr vielen anderen klappt nur Visa.


  • TheMo TheMo in Eventim, Ticketmaster & Co
    Wie funktioniert Ticketswap? Kann ich da personalisierte Tickets kaufen und diese sind dann auf mich bzw. eine andere Person personalisiert?
    Geht um Arctic Monkeys in Prag.


  • TheMo TheMo in Arcade Fire Tour 2022
    Würde mir das eigentlich auch ganz gerne mal wieder anschauen. Aber die Hallen sind echt abschreckend. Und wenn es, wie hier berichtet, nicht mal ansatzweise voll ist, kann das auch gar nicht magisch oder was auch immer werden.

    2014 in der Jungen Garde Dresden. Perfekte Location, traumhafter Sommerabend. So mag ich das in Erinnerung behalten. Benz Arena? Nein, danke.


  • TheMo TheMo in The Cure
    Wirklich tolle Nachricht. Das wurde auch Zeit! Den ganzen Bonuskram brauch ich nicht unbedingt, aber die Vinyl ist schon geordert.


  • TheMo TheMo in The Rolling Stones Tour 2022
    Mir war gar nicht bewusst, dass der Song so spaltet Mag ihn auch und bin riesen Fan der Some Girls Platte.


  • TheMo TheMo in Tempelhof Sounds 2023
    Melt 2011 waren sie Head. Aber da war der Platz auch nicht unbedingt rappelvoll.
    Einzelkonzert wäre mir natürlich auch lieber, andererseits wäre es ein Grund mal aufs TS zu gehen.

    Sheffield Night in Tempelhof mit Pulp und Monkeys hintereinander?


  • TheMo TheMo in Tempelhof Sounds 2023
    Oh Gott, ja! Pulp beim Melt 2011 ist immer noch meine Nummer 1 ALLER erlebten Konzerte.


  • TheMo TheMo in Coronavirus
    Habe auch ca. 2 Jahre lang gedacht "Du hattest das hundert Pro schon, geht gar nicht anders". Dann im März diesen Jahres die Erkenntnis: Nene, das gerade ist es erst.
    Auch mein sehr leichter Verlauf hat sich schon deutlich von "Mir geht's heute nicht so" unterschieden.


  • TheMo TheMo in Konkrete Verbesserungsvorschläge
    Wenn ich nicht checke, worum es in einem Post geht, will ich natürlich wissen, was davor Thema war. So zB häufiger im Corona-Thread.
    Da habe ich bemerkt, dass man im Thread nur unten die Seite wechseln kann. Für die "Rückwärtslesenden" wäre die Möglichkeit ganz cool, auch oben zwischen den Seiten blättern zu können.


  • TheMo TheMo in Jack White Tour 2022
    Habe mir gestern den Nugs-Mitschnitt aus Leipzig angehört. Tonqualität 7/10. Trotzdem schön, das Konzert nochmal nachzuhören.
    Deckt sich mit meinen Eindrücken vor Ort. Unglaubliche Band, saustarkes Konzert. Wie gut ist Shedding My Velvet bitte live? Und die aktuelle Live-Version von Blue Orchid ist auch geil. Kriecht am Anfang so cool vor sich hin und wird gegen Ende zu dem Riffmonster, das es ist.
    Geht da hin! Die Band ist zwar kleiner als noch 2014 aber nicht weniger mächtig.


  • TheMo TheMo in Jack White Tour 2022
    Leipzig war
    Den Pit vorne fand ich anfangs eher nicht so geil, da waren teilweise irgendwie unangenehme Leute. Aber etwas abseits davon konnte ich das Konzert eh besser genießen.
    Und was die Band da abgefeuert hat, war der Wahnsinn. Daru Jones ey...
    Die Version von Ball And Biscuit war wohl eins meiner intensivsten Live-Erlebnisse bisher. Knaller!
    Glaube auch die Band war sichtlich angetan von der guten Stimmung im Publikum.

    Habe keinerlei Werbung für nugs.net gefunden. Aber man kann da tatsächlich jeden Gig für je 9,95$ runterladen.


  • TheMo TheMo in Jack White Tour 2022
    Begleitung ist krankheitsbedingt abgesprungen. Jmd Bock auf ein Bier? Stehe im Phone Use Bereich draußen. Graues 2019er Tool Shirt
    Edith: wie dumm, hier hat ja keiner Handy außer hier in der Area


  • TheMo TheMo in Jack White Tour 2022
    Heute

    Wie war denn in Köln der zeitliche Ablauf?


  • TheMo TheMo in Festivals United
    Habe mittlerweile gecheckt, dass ich im Dashboard auf die Sprechblasen neben einem Threadtitel klicken muss, um ans Ende des Threads und damit zu den neuesten Beiträgen zu kommen.

    Aber wenn man im Dashboard den Threadtitel anklickt (und am Beginn des Threads rauskommt) gibt es oben den Reiter "Neueste". Die neuesten Beiträge werden dann aber in chronologisch umgekehrter Reihenfolge angezeigt. Das ist ja sogar irgendwie logisch, aber total unpraktisch. Da steht zB ein zitierter Beitrag unter dem, in dem zitiert wird. Auch die Seitenzahlen sind dann (logischerweise) andersherum, also Seite 1 Neueste Beiträge und die höchste Seitenzahl zeigt die ersten Beiträge an. Kann man als Hardcore-User natürlich lernen und einfach umgehen aber mich hat's erstmal sehr verwirrt.


  • TheMo TheMo in Muse Tour 2022
    Zitat

    Nikrox schrieb:

    Nächste Frage ist, ob sie es vollbestuhlen. Das ist eigentlich Standard im Admiralspalast. Man kann aber den Innenraum auch von Stühlen befreien. Macht schon deutlich mehr Sinn, aber geht dann etwas gegen den Theater Anspruch. Wobei das Alcatraz in Mailand auch keine Theaterbestuhlung hat...



    Bei den Arctic Monkeys 2011 waren auch keine Stühle drin. Kann mir nicht vorstellen, dass es jetzt bei Muse anders ist. Ist schon ein Stimmungskiller beim Rockkonzert, Theateranspruch hin oder her.


  • TheMo TheMo in The Mars Volta
    Neue Musik und Konzerte incoming
    www.ultimate-guitar.com

    themarsvolta.lnk.to

    Es wird wohl Shows im Grand Park LA geben. Außerdem steht angeblich ein schwarzer begehbarer Kasten in der Stadt, in dem man die neue Single hören kann.


  • TheMo TheMo in Tempelhof Sounds 2023
    Ach, stell da Bilderbuch vor meinetwegen Tame Impala und da wird ne mega Stimmung sein.
    Die wollen zwar ein Festival mit internationalem Line Up etablieren, aber trotzdem behaupte ich, dass ein Großteil der Ticketverkäufe im Land stattfindet. Zumindest jetzt am Anfang.

    War mehrmals auf dem Berlin Festival am gleichen Standort. Auch da hat man so etwas versucht. Gibt's nur leider nicht mehr. Jetzt steht aber ja ein größerer Veranstalter dahinter. Ich wünsche diesem Festival den größtmöglichen Erfolg! Das soll bitte was langfristiges werden.


  • TheMo TheMo in Tempelhof Sounds 2023
    Arctic Monkeys sehe ich eigentlich auch als gesetzt an. Würde die nur lieber in der Columbiahalle sehen.

    Ansonsten Noel mit neuem Album und/oder Liam. Kann mir theoretisch beide als Head vorstellen, dann aber nicht im selben Jahr.

    Deutsche Heads fallen mir aber auch nicht wirklich welche ein, die da hinpassen. Eine oder mehr Stufen darunter gibt es aber tonnenweise deutschsprachige Bands. Die würden die internationale Ausrichtung des Festivals auch nicht "stören".


  • TheMo TheMo 09.06.2022 12:20 Uhr in Eventim, Ticketmaster & Co
    Jo, danke! Ist ja doch gar nicht so kompliziert. MCT hat eben gesagt, ich soll's bei Fansale einstellen und der neuen Käuferin wird dann ein Handyticket geschickt.
    Hatte mit Fansale bisher gar keine Berührung gehabt.


  • TheMo TheMo 09.06.2022 12:13 Uhr in Eventim, Ticketmaster & Co
    Björk nächsten Freitag in Berlin. Hätte die letzten 2 Jahre easy Zeit gehabt, nur dieses Mal geht es gar nicht

    Eventim würde sicherlich sagen "Nutz den Fansale!"
    Der Veranstalter würde bestimmt sagen, dass die Personalisierung nicht einfach so umgangen werden kann. Hab aber keine Lust, jetzt erst mein Ticket zurückzuschicken, wenn ich es doch einfach im Freundeskreis weitergeben kann. Bin etwas ratlos.


  • TheMo TheMo 09.06.2022 10:58 Uhr in Eventim, Ticketmaster & Co
    Mein Name ist aufgedruckt, das Konzert ist aber mittlerweile 2 mal verschoben (20 -> 21 -> 22). Habe keine Ahnung wie streng die Kontrolle gewesen wäre oder jetzt sein wird.
    Eventim sagt nur vom Band, dass ich gerade 20ct zahle und dann sind alle Leitungen belegt


  • TheMo TheMo 09.06.2022 10:25 Uhr in Eventim, Ticketmaster & Co
    Kann ich über den Eventim Fansale ein auf meinen Name personalisiertes Ticket verkaufen? Was bekommt die Person dann, die es gekauft hat?
    Und ist das die einzige Möglichkeit, das Ticket zu verkaufen? Habe jemanden, der das auf jeden Fall kauft, somit wäre eine Umpersonalisierung ja theoretisch auch möglich, die Kohle schieben wir dann unter uns hin und her.