Alle Kommentare von StonedHammer

21.198 Kommentare

Anzeige
Anzeige
StonedHammer
StonedHammer
·  Bearbeitet


Paju schrieb:
Fest steht jetzt schon: Raab und Elton werden Pro7 zerlegen, in welcher Form auch immer.

Zitat anzeigen



sei mir nicht bös, aber dein beitrag zeigt wie gut pr funktioniert Smiley Smiley

elton und auch raab arbeitet jetzt für ordentlich kohle bei rtl, that it's!

edit: ändert sich dadurch was? nein, siehe auch nfl, fussball, formel1 usw. usw. und halt die ganzen restlichen drehbuch produzierte sendungen . der kram läuft halt da wo am meisten für gezahlt wird. und wer es weiter sehen will, schaut es halt auf dem neuen kanal, wer es nicht vor hat, den hat es auch vorher schon nicht gebockt. verträge laufen auch irgendwann aus, dann kommt ggf. ne neue geöffnete geldbörse und dann schaut der jenige beim sender xy.

StonedHammer
StonedHammer


Honk850 schrieb:
Danke für die Antworten. Habe jetzt für ein Ticket die Rückabwicklung beantragt und das Rücksendeformular heruntergeladen. Nun soll ich das samt Ticket per Post zurückschicken (am liebsten als Einschreiben). Bekommt man die Kohle für den Brief / das Einschreiben denn auch zurück?

Zitat anzeigen


vermutlich nur wenn du es dann wie eventim machst und einfach per normalen brief zurück schickst

spaß beiseite, normal bekommst du ja nicht mal alle gebühren von deinem ticket zurück, daher mußt du das bestimmt selber zahlen

StonedHammer
StonedHammer


Locust schrieb:
2014 war auch pfingsten und 4 tage.
RaR war Do.-So. und RiP war Fr.-Mo.

jewils am ersten Tag nur 4 Bands auf der Center.


Was Blink betrifft. Also die waren noch nie da, spielen wieder in Originalbesetzung und haben ein neues, soweit ich weiß recht erfolgreiches Album. Wie das bei U30 ankommt weiß ich nicht.
Ist aber schon sehr allgemeintaugliche Mukke und
Punk Pop ist recht gefragt.

Die waren zB. auf der Tour im süden garnicht und vor Album Release.
Aber vielleicht kommt noch ne Hallentour

Zitat anzeigen



aber auch in dem jahr war es nicht von anfang an bekannt, dass es 4 tage geben wird. das kam erst 2 monate später mit der ticket ankündigung.

Icon2BobbyKaund anderen gefällt das
StonedHammer
StonedHammer

bitte noch etwas geduld, wir mußten kurzer hand wieder etwas mehr planen, daher verschiebt sich die vö ein wenig

StonedHammer
StonedHammer
·  Bearbeitet

die neue em show (auf rtl) soll wohl elton mit moderieren, dann passt der "aufwand" doch. wobei ich den jetzt, für einen chef einer entertainment firma auch nicht wirklich für groß erachte?

edit: interessant finde ich ja den ablauf / verkauf von brainpool (aber das war schon 2018) und seine neue firma hat er mit daniel rosemann gegründet.

StonedHammer
StonedHammer

The Zone of Interest

echt schwer es in worte zufassen, aber wenn ein kino so stil und angespannt ist, dass sich nicht mal wer traut am getränk zu schlürfen, brauch man es auch nicht in worte zu fassen.

StonedHammer
StonedHammer


rockimpott2012 schrieb:
Manchmal spielt auch die Gagenforderung einer Band beim Ticketpreis eine Rolle. Dass die (größeren) deutschen Locations teurer sind, ist ja üblich - denn die Hallen sind halt teurer zu bespielen als kleine Clubs. Dennoch gibt es auch im Atelier teurere Konzerte. Da der Laden einen guten Ruf hat, spielen dort auch schon mal Künstler, die woanders vor einem mehrfach so großen Publikum auftreten. Wenn manche Bands im Atelier nicht 33, sondern 46 Euro verlangen, scheint hier vielleicht auch mal die Gage höher auszufallen, die verlangt wird. Soll heißen: Entweder die Band braucht eine gewisse Mindestgage (bei manchen vielleicht mehr als bei anderen, je nach Crew, Technik etc.) oder ist nicht bereit, ein kleineres Konzert zu spielen, wenn eine gewisse Mindestgage/Gewinn nicht damit erzielt werden kann.

Zitat anzeigen



da hast du schon recht.

aber gerade in dem falle, ist der unterscheid ja schon enorm weil dann ja erst recht der preis im atelier höher sein müßte?!

den atelier mit einer kapazität von 1200 zuschauern (je 33,40 die karte) macht nen umsatz von 40.000 zu turbinenhalle "2" mit 1800 zuschauern (je 50€ die karte) und einem umsatz von 90.000

klar man muss dann noch die vvk gebühren und co abziehen, aber ja in beiden fällen und bei ausverkauft ist das mal doppel so viel. soviel mehr kostet dann eine halle nunmal auch in deutschland nicht und versteuern muss ein künstler in luxemburg ja auch.

StonedHammer
StonedHammer
·  Bearbeitet


ralf321 schrieb:

Der Acker ist doch eh schon angemietet. Und da 25€ zu verlangen ist schon happig Kunst war immer schon teurer und Standard ist das Gottseidank noch nicht. 5 € wären fair.

Zitat anzeigen



bin auch ja auch kein fan von hohen preisen, aber 5 euro, dafür parkt man doch nicht mal mehr nen tag für im parkhaus? (vorkurzem für 3h 4,5 bezahlt ) klar, der acker ist eh dafür angemietet, will der "bauer" aber halt auch geld für, wissen wir ja schon durch den campingpreis (den ich z.b. zu hoch finde).

und für 5 euro würde doch jeder eher noch solo mit dem auto anreisen, ist ja nur nen "5er", einfach aus bequemlichkeit, statt z.b. ne fahrgemeinschaft zu finden/bilden

StonedHammer
StonedHammer


Locust schrieb:


stonedhammer schrieb:


Locust schrieb:
v.a. in nürnberg sind 109€ echt günstig. Deutet nicht auf nen starken VVK hin.
Da werden einige lieber 2x Tagesticket als festival ticket kaufen

Zitat anzeigen


also ich finde 109 auch echt günstig, bzw viel mehr ziemlich fair, sieht man aktuell leider mehr als selten. (wir schauen nur auf konzertpreise einzelner bands.. )

und mit dem park-festivalticket verglichen ist das natürlich auf den ersten blick gefühlt kaum ein unterschied- 299 zu 327 (3 mal 1 tagestickets), also gerade mal 30 euro mehr. aber im park ist halt camping incl.! am ring liest sich das im bezug auf den reinen ticketpreis mit 80 euro mehr schon anders (also 249 zu 327) dazu dann parken (sofern benötigt) noch parken.

also nicht wirklich ein preisliches anzeichen für schlechten vvk, eher einfach mal ein fairer preis für den der wirklich nur für einen tag hin will (oder nur kann)

Zitat anzeigen


Schlechter vvk beim park?

Viele nutzen dort camping ja garnicht und leute die sonntags früher gehen , die kaufen halt 2 tagestickets.
klar fair ist es natürlich auch.

Bei RaR ist es ok, da gibts ja auch keine alternativen zum übernachten

Zitat anzeigen


glaube der tagespreis ist halt bei beiden absichtlich gleich berechnet (unabhängig vom festivalpreis) ist ja auch jeder tag gleich berechnet. wenn z.b. jemand aus berlin eher zu gd am samstag will oder doch zu maneskin, dann ist es egal ob man zum ring oder park fährt. denke zum park kommt man auch viel einfacher

Icon2luca99und anderen gefällt das
StonedHammer
StonedHammer


Locust schrieb:
v.a. in nürnberg sind 109€ echt günstig. Deutet nicht auf nen starken VVK hin.
Da werden einige lieber 2x Tagesticket als festival ticket kaufen

Zitat anzeigen


also ich finde 109 auch echt günstig, bzw viel mehr ziemlich fair, sieht man aktuell leider mehr als selten. (wir schauen nur auf konzertpreise einzelner bands.. )

und mit dem park-festivalticket verglichen ist das natürlich auf den ersten blick gefühlt kaum ein unterschied- 299 zu 327 (3 mal 1 tagestickets), also gerade mal 30 euro mehr. aber im park ist halt camping incl.! am ring liest sich das im bezug auf den reinen ticketpreis mit 80 euro mehr schon anders (also 249 zu 327) dazu dann parken (sofern benötigt) noch parken.

also nicht wirklich ein preisliches anzeichen für schlechten vvk, eher einfach mal ein fairer preis für den der wirklich nur für einen tag hin will (oder nur kann)

StonedHammer
StonedHammer


fcfreak91 schrieb:


blubb0r schrieb:


MMP schrieb:


RockamRingTeam schrieb:
Ab Morgen (28.03) 12 Uhr... RAR und RIP natürlich

Zitat anzeigen


109 Euro laut Instagram. Finde ich fair.

Zitat anzeigen


Jop, guter Preis, gerade wenn man sich Tagestickets sonst auf Festivals ansieht

Ich hatte mit 120+ gerechnet

Zitat anzeigen


Dafür werden sicher wieder unverhältnismäßig hohe Parkplatzkosten aufgeschlagen.

Zitat anzeigen


die aber ja nur zu trage kommen (bzw "teuer" klingen) wenn man alleine dazu (mit dem auto) anreist, statt z.b. mit dem shuttleservice (den gab es ja letztes jahr schon, ua. von köln aus)

StonedHammer
StonedHammer
·  Bearbeitet


snookdog schrieb:
Endpreis ist 111,65 Euro und es gibt nur Mobile Tickets.

Zitat anzeigen



finde den preis iwie schon etwas hoch?

klar, als einzelnes konzert keine frage! vorallem mit den vorbands. aber für eine zusatz-veranstaltung im rahmen einer großveranstaltung?

StonedHammer
StonedHammer


snookdog schrieb:
Hab ich irgendeinen Tiktok-Trend verpasst oder woher kommen plötzlich die Hallen mit mehr als 10.000er Kapazität?

Zitat anzeigen


gibt es da nicht diesen abgehängten vorhangtrend in großen hallen

StonedHammer
StonedHammer

ja es gibt einen trend, dass weniger alkohol getrunken wird.

ist halt nur die frage, warum leute sich bewußt für weniger alkohol entscheiden. also einfach selbst bemerkt haben, brauch ich nicht, ist nicht gut oder aber gewisse preissteigerungen quasi einem einfach leichter die augen dazu geöffnet haben?

es gibt ja statisktiken, verbrauch vs. preiserhöhung. wo man dann erkennen kann der eigentlich verbrauch hat nach einer preiserhöhung auch einen rückgang. und irgendwann muss es sich dann ja auch auffällig bemerkbar machen, weil halt doch stufe x überschritten wurde.

allgemein ist es natürlich, in sachen "schlimmste" freie droge, doch auch eine gesundheitlich gute sache, dass leute zurückhaltender werden, aber das gilt halt auch für andere bereiche.

Icon1Dirkules gefällt das
StonedHammer
StonedHammer
·  Bearbeitet


fcfreak91 schrieb:

Vielleicht kann man aber durch Schlupflöcher zusätzlich Helles oder Kölsch anbieten. Das wär glaube ich ein Kompromiss womit fast jeder zufrieden wäre.

Zitat anzeigen



gibt doch äppler!?
da brauch man dann auch kein schlupfloch für ne schlechte alternative

Icon1Chewy gefällt das
StonedHammer
StonedHammer


Chewy schrieb:


jonnyy111 schrieb:
Mahlzeit Ein Kumpel von mir hatte aus Versehen zwei General statt rnr Tickets geholt, will die jetzt los werden.

Es dreht Sich also um 2 General Camping Tickets für je 60 Taler (10er weniger pro Ticket).

Falls ihr noch welche braucht oder jemanden kennt der jemanden kennt… gerne melden!

Kann entweder über mich oder dann eben den Freund gemacht werden, selbstverständlich mit Original Rechnung.

Danke für die Aufmerksamkeit

Zitat anzeigen


Dafür gibbet hier die Ticketbörse junger Padawan

Zitat anzeigen


du schreiben ihm link dazu mußt

festivalsunited.com/modules.php?op=modload&name=Forum&file=viewtopic&topic=20796&start=2525

StonedHammer
StonedHammer


Tamara135 schrieb:
Hallo, ich habe direkt 2 Fragen:
1) Gibt es irgendwo eine Möglichkeit die offiziellen Shirts der letzten Jahre zu sehen, damit man nicht ausversehen etwas macht, dass es in der Art bereits gab?

2) Bekommt der erste Platz alle 4 Gewinne oder werden die noch irgendwie auf die besten 3 oder so aufgeteilt?

Zitat anzeigen



zu 2: bekommt alles der erste platz

(wenn man drüber nachdenkt, wäre es aufgeteilt auch etwas strange )

StonedHammer
StonedHammer

nur mal so gefragt, es sind noch wieviele spiele dieses jahr? 12? und hat man letztes jahr nicht noch gedacht, die bayern schaffen das nicht mehr auf 1? und bayern hat jetzt 2 spiele am stück von gesamt 4 verloren, ist das so schon ein weltuntergangding, weil sie nicht unaufholsam auf 1 stehen?

StonedHammer
StonedHammer
·  Bearbeitet

trag dich am besten in die warteliste von eventim ein! noch ist offziell bei eventim ja kein event ausverkauft, sondern nur "zur zeit nicht verfügbar". da wird bestimmt offiziell nochmal einiges nachkommen.

ps. ich habe deine email entfernt, mit dem hinweiß auf private nachricht.
edit: und in den tourthread verschoben

Icon