Festivals United

Alle Beiträge von StonedHammer

  • StonedHammer StonedHammer in Faith No More
    Zitat

    schrieb:
    Korn springen bei den Konzerten mit SOAD , Russian Circles ein …

    sind die dann jetzt alle "genessen"?


  • StonedHammer StonedHammer in Politik-Thread
    Zitat

    Yertle-the-Turtle schrieb:
    Zitat

    MinistryOfDeath schrieb:
    Zitat

    Kenny82 schrieb:
    Scholz wird keine Koalition mit den Linken eingehen, das betont er bei jeder Gelegenheit. Ausschließen kann er es aber nicht, weil sich die Dinge manchmal anders entwickeln als man denkt und vor allem, weil man sich damit in Koalitionsverhandlungen der CDU/FDP ausliefern würde.

    Was bei dieser Diskussion häufig vernachlässigt wird, dass Scholz selbst bei einem Wahlsieg die Koalitionsverhandlungen nicht alleine führt. Am Ende wird voraussichtlich zumindest bei SPD und Grünen wieder die Parteibasis das letzte Wort haben, und bei denen hat die FDP wesentlich schlechtere Karten.

    Was ja auch nicht verwunderlich ist, denn Fakt ist, die Wahlprogramme von SPD, Grünen und Linken haben nun Mal die größte Schnittmenge. Und das Koalitionspapier was die Linken zuletzt vorgelegt haben, in dem sie weitestgehend auf außenpolitische Eckpunkte verzichten, zeigt für mich, dass sie durchaus regierungswillig sind.

    Dass zuletzt alle Welt Angst vor einer Koalition mit den Linken schürt, verstehe ich ohnehin nicht. Linken-Bashing scheint wohl gerade wieder in Mode zu sein. Klingt für mich eher danach, dass die Konservativen unter uns "Angst haben, dass ihnen der Himmel auf den Kopf fällt"

    Natürlich kann man den außenpolitischen Themen kritisch gegenüber stehen. Eine Auflösung der NATO ist sicherlich nicht die Lösung aller Probleme, aber Merkels Haltung Russland gegenüber hat in den letzten 16 Jahren die Annektion der Krim und den Ost-Ukraine-Konflikt auch nicht verhindert. Dialog statt Konfrontation hat bisher immer zum besseren Ende geführt.

    Ich bin überzeugt eine Rot-Grün-Rote Regierung würde mehr bewegen als alle anderen erwartbaren Optionen. Und der politische Wandel ist dringend notwendig. Dazu sollte nicht nur Olaf Scholz sein Verhältnis zu der Linkspartei überdenken, ich würde auch einigen Foristen hier dringend empfehlen, ihre Antipathien beiseite zu legen und sich auf politische Inhalte zu konzentrieren. Just my 2 cents.

    Auch hier ist mein Problem weniger, dass man mit Links flirtet - was wie du sagst inhaltlich durchaus Schnittpunkte hat- , sondern die Verneblungstaktik von Scholz.

    Wie wäre es mal zur Abwechslung mit einer Ja / Nein Antwort. Soll er doch Tacheles reden, dass es mit Links gemeinsame Ansichten gibt und jeder der SPD wählt damit rechnen muss eine linke Regierung zu wählen.
    Dieses Rumeiern und zwischen den Zeilen lesen mag bzgl. Optionen bei der Regierungsbildung vielleicht hilfreich sein, ich finde es aber schwach. Das erweckt den Eindruck es geht nicht ausschließlich um Themen, sondern darum mit aller Macht die Regierung bilden zu können.

    Gehe ich meine wichtigsten Themen zur Wahl durch lande ich vermutlich bei der Hälfte auch auf der linken Seite. Es gibt dann aber auch linke Themen, welche ich nicht mittragen möchte. Solange diese Themen nicht sauber abgegrenzt sind fällt es schwer Linke bzw. SPD zu wählen.

    am ende würde die spd doch eh ("welch überraschung") schwarz mit ins boot nehmen, (hauptsache jobstellen sicher), dann gibt das rumgeeiere auch wieder sinn.


  • StonedHammer StonedHammer in Jazzopen Stuttgart 2021
    Zitat

    concertfreak schrieb:
    Oh Gott ist das schlecht verkauft. Morgen kommen dann noch weniger.
    Im Stehbereich vielleicht geschätzt bisher 400-500 Leute.

    könnte das vielleicht auch an dem wochentag selbst liegen?
    ich mein in coronazeiten, bei solch preisen und dann muss man sich auch noch extra dafür frei nehmen?


  • StonedHammer StonedHammer in Casper
    Zitat

    NAIL schrieb:
    Zitat

    Stiflers_Mom schrieb:
    Zitat

    Kaan schrieb:
    Übrigens...



    Casper bedient sich ja sehr gerne mal an Deutschpunk (siehe Turbostaat-Zitate). Bin gespannt, ob er sich lediglich des Titels bedient hat oder noch mehr Muff Potter Zitate auftauchen.

    Das ist in diesem Sinne eigentlich kein Muff Potter Zitat, sondern aus Slaughterhouse 5 von Kurt Vonneguth. Muff Potter haben sich nur ebenfalls daran bedient, genau wie Moby afaik.

    Wer das Werk nicht kennt: Große Empfehlung.

    also stellt sich die Frage. Wer klaut von wem und vor allem was

    Und springt damit dann der Uploadfilter an?


  • StonedHammer StonedHammer in Mudvayne
    Zitat

    schrieb:
    Gut klingt leider irgendwie anders





    sag ich mir bei handyaufnahmen auch immer


  • StonedHammer StonedHammer in KoRn
    sind die beiden nicht geimpft?

    liest sich zu mindestens nach dem bericht über jonathan davis im metal-hammer so? (körperlich noch schwach und hat einen thron mit auf der bühne)



  • StonedHammer StonedHammer in Politik-Thread
    Zitat

    schrieb:
    Zitat

    Yertle-the-Turtle schrieb:
    Zitat

    schrieb:
    sehr starkes video, wenn auch sprachlich nicht mein ding. hält sich aber zumindest zurück

    Man kann es wie Bela B. machen, der in einem Artikel sachlich argumentiert, warum er Grün wählt und der Meinung ist, dass man das tun sollte: www.facebook.com

    Oder man prügelt im drölften Video auf die CDU ein, obwohl man eigentlich auch nur die Zuschauerschaft in die grüne Richtung lenken möchte.

    Bela B.'s Ansatz finde ich weitaus sympathischer, da er viel ehrlicher und direkter ist. Anstatt die Versäumnisse seiner "Feinde" zu diskreditieren bezieht er sich auch auf die Stärken der Partei seiner Wahl.

    Nunja, in 3 Wochen ist Wahl und momentan sieht es danach aus, dass weder das Hassobjekt von Rezo noch sein Love Interest die Wahl gewinnen werden.

    Die CDU verschießt Ihre vermeintlich letzten Patronen (das linke Schreckgespenst sowie das diverse "Team-Laschet"). Wird schon alles gut werden. Mit einer sozialen / grünen / leicht links angehauchten Regierung kann ich aufgrund mangelnder Alternativen gut leben...


    Bin da bei dir, aber hier muss man aber auch unterscheiden zwischen Bela und Rezo.
    Bela hat eine MEINUNG! Rezo verdient mit diesen Klickbaitvideos Geld.

    es ist das dritte video und in diesem geht es um das klima (wie auch schon mit im ersten) ich weiß auch grad nicht was sachlicher (vom inhalt her) ist, die aufklärung der aktuellen klimapolitik oder ne rote socke?

    ps. clickbaiting steht nicht für aufwendig produzierten inhalt um auf der politik rumzutrampeln zu können, sondern:

    Mit Clickbaiting (von engl. bait, der Köder) bzw. Klickköder wird medienkritisch ein Prozess bezeichnet, Inhalte im World Wide Web mit einem Clickbait anzupreisen. ... Ein Clickbait besteht in der Regel aus einer reißerischen Überschrift, die eine sogenannte Neugierlücke (englisch curiosity gap) entstehen lässt.

    sprich er brauch dazu einfach nur "cdu zerstörung teil xxx" zu posten, wo er dann einen zettel im video hochhält, von wegen "fck cdu" oder so, wenn es ihm dabei einfach nur ums geld machen gehen würde und ich wette die clicks dazu gäbe es ausreichend


  • StonedHammer StonedHammer in Slipknot
    Zitat

    schrieb:
    Corey‘s neue Maske is ja mal echt geil !!
    Davor das „dicke“ Gesicht war irgendwie von Anfang an nix

    die aktuellen bilder erinnern mich iwie an nen sprechenden baseball

    aber nicht das der basi vom clown mal falsch landet



  • StonedHammer StonedHammer in Politik-Thread
    Zitat

    schrieb:
    Definitiv mehr Kompetenz im Team als bei der Farbe mit "G"

    da hast du vollkommen recht, mit diesem team weiß man wie es die nächsten 4 jahre weiter geht, aber immerhin gibt es jetzt ne gut gemischte "disaster" playlist dazu




  • StonedHammer StonedHammer in Sportfreunde Stiller
    Zitat

    schrieb:
    Die letzten 1,5 Jahre waren doch schon schlimm genug…




  • StonedHammer StonedHammer in Politik-Thread
    Mit einem achtköpfigen Team um den früheren Fraktionschef Friedrich Merz (CDU) geht Unionskanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) in die entscheidenden drei Wahlkampfwochen. Merz gehört zum sogenannten Zukunftsteam, das Laschet am Freitag in Berlin offiziell präsentierte.

    Dazu gehören auch Digital-Staatsministerin Dorothee Bär (CSU) und der Terrorismusexperte Peter Neumann sowie Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien, die sächsische Kultusministerin Barbara Klepsch, CDU-Vize Silvia Breher, der stellvertretende Unionsfraktionschef Andreas Jung sowie der Bundestagskandidat und Musikmanager Joe Chialo (alle CDU).


  • StonedHammer StonedHammer in Sportfreunde Stiller
    Zitat

    zell schrieb:
    Was ist da eigentlich los gewesen,hatten sie sich getrennt?

    hatten sie nicht damals ne "auszeit" angekündigt?


  • StonedHammer StonedHammer in Reunion-Thread
    stimmt musiker machen ein neues album natürlich nur aus reiner nächsten liebe!

    und auch die etwas andere liveshow hat rein garnichts mit einer gelungenen illusion der etwas anderen realitätverdrehung zu tun. im übrigen liegt jedem album eine anti-aging probepackung bei!



    wenn es demnächst in einer umfrage heißt: "abba live gesehn?" darf man danach dann eigentlich mit ja antworten?

    ps. dennoch krass, was mittlerweile mit so einer technik möglich ist. i like





  • StonedHammer StonedHammer in Broilers Tour 2021
    egal, nutz das schon genannte musterschreiben!


  • StonedHammer StonedHammer in Coronavirus
    wiedervereinigung 2.0? von wegen 1989?




  • StonedHammer StonedHammer in Coronavirus
    Zitat

    schrieb:
    Ich sehe das Problem nicht.

    ich jetzt auch nicht?

    vorallem in kleinstbetrieben, wo z.b ein infizierter schon dafür sorgen kann, das plötzlich der ganze betrieb/laden stil steht, wenn alle in quarantäne müssen.


  • StonedHammer StonedHammer in Muse
    Zitat

    schrieb:
    Zitat

    Honk850 schrieb:
    twitter.com

    "... good luck finding us on the poster"



    Jeder fängt mal klein an.

    Wobei man hier



    schon mehr suchen muss als hier:



    aber beim reeds spielen auch mal eben an einem tag soviele bands wie beim hurri zusammen

    ps. colplay auch mal eben opener der 2. bühne


  • StonedHammer StonedHammer in Coronavirus
    Zitat

    Mambo schrieb:
    Zitat

    concertfreak schrieb:
    Inzidenz Ungeimpfte in Bayern: 101
    Inzidenz Geimpfte in Bayern: 9

    Tja, was soll man dazu noch sagen…

    Ich hoffe, die Konzertbranche stellt komplett auf 2G um.

    Wobei ich mir - ohne Experte zu sein - die Vergleichbarkeit der Zahlen dennoch schwer vorstellen kann.

    Da bei den Geimpften ja das "Testen als Eintrittskarte" wegfällt, müsste dort - auch wenn einige die Tests auch weiterhin rein vorsorglich machen - doch der Anteil an wegen vorhandenen Symptomen durchgeführten Tests deutlich höher sein, als bei den Tests ungeimpfter Personen. Und Tests nach Symptomen dürften ja wahrscheinlicher positiv sein als ohne.

    Das Auseinanderfallen müsste dann jedenfalls in meinem Laienverständnis die Inzidenz Geimpfter gegenüber der Ungeimpfter doch sogar noch künstlich hochtreiben, womit der Unterschied in Wahrheit sogar noch größer sein dürfte?

    vermutlich ist am ende auch hier, wie mit wahlvorhersagen oder einschaltquoten? aus einem vorhandenen wert der vorliegenden zahlen, wird das ganze einfach auf die gesamtbevölkerung hochgerechnet?


  • StonedHammer StonedHammer in Coronavirus
    Zitat

    Stiflers_Mom schrieb:
    Zitat

    concertfreak schrieb:
    Vermutlich durch Firmentests, Anzeichen etc.
    Die Zahlen sind nicht aus der Luft gegriffen.

    Deckt sich ja auch mit der Wirksamkeit der Impfstoffe.

    Ergänze um folgende Beispiele, die ich aus meinem Freundes- und Bekanntenkreis kenne:
    - Kind erkrankt, man lässt sich testen, um zu wissen, ob man es auch hat
    - generell Kontakt zu nachweislich Erkrankten
    - Reiserückkehr (hier lassen sich viele freiwillig testen, um nicht zu spreaden)
    - Milde, grippeähnliche Symptome (Test, damit man ggf. niemanden ansteckt)

    dazu kommt ja teils noch, jenachdem wo man hingehen sollte, man hat so noch mal eine zusatz"absicherung", z.b. wie man früher seine reisedokumente doppelt ausgedruckt hat

    oder man trifft sich mit ner gruppe zum campen, auf ner tagung und macht es einfach noch zusätzlich. ich mein wenn man kein prob mit dem stäbchen hat und die möglichkeit besteht, fühlt man sich iwie doch noch etwas mehr wohler (von beiden seiten her) auf dem tripp. (haben es z.b. so gemacht bis dato)




  • StonedHammer StonedHammer in Coronavirus
    Zitat

    concertfreak schrieb:
    Also ich persönlich werde weiterhin nur FFP2 tragen. Die sitzen einfach besser als OP-Masken und sicherer komme ich mir mit denen auch vor.

    mir bringen sie als bartzottelträger nicht wirklich was, daher hab ich die op masken an und achte auf mehr abstand.


  • StonedHammer StonedHammer in Coronavirus
    Zitat

    Duminik schrieb:
    Unter dem Rock am Ring Post finden sich ja einige Impfgegner..aber schön, wenn diese dann wegbleiben!

    Unter’m Hurricane Post sieht es zumindest auf dem ersten Blick mehr nach Zustimmung aus.
    Either way, vielleicht ist es ja wirklich ein gutes Zeichen, dass bands & Festivals sich nun für die Impfung aussprechen..

    yo, auch beim southside gibt es gefühlt mehr positive als anti kommentare.

    dennoch sind die likes im verhältniss deutlich postiv zu sehen und auf rar antworten auch viel unter die antibeiträge dazu, mein lieblingskommentar bei den "tschüss" kommentaren: "zufällig ne caranvanplakte übrig"


  • StonedHammer StonedHammer in Coronavirus
    Zitat

    Stiflers_Mom schrieb:
    Zitat

    cinchkabel schrieb:
    Gibt es eine konzertierte Promoaktion zum Impfen? Ich habe heute Posts dazu von Beatsteaks, Donots. Die Toten Hosen und weiteren Bands in meiner Facebook Chronik.

    Ebenso Rock am Ring. Möglicherweise wissen die schon mehr, was kommende Shows angehen könnte

    mychemgd1234 hatte dazu auch schon was geschrieben

    Zitat

    MyChemGD1234 schrieb:
    Zitat

    sadfad schrieb:
    Haben da etwa die Veranstalter gesagt bekommen ihr dürft nächstes Jahr aber nur mit geimpften? Scheint ja auf jeden Fall abgesprochen zu sein.

    Soweit ich das richtig verstanden habe, haben Die Ärzte zusammengetrommelt.