Festivals United

Alle Beiträge von Maui1305

  • Maui1305 Maui1305 04.06.2020 19:12 Uhr in Westernhagen Tour 2020
    Zitat

    snookdog schrieb:
    Zitat

    Maui1305 schrieb:
    Zitat

    snookdog schrieb:
    Zitat

    Maui1305 schrieb:
    Herr Westernhagen:

    Ein paar Gedanken: Wie viel "weiße Polizisten" werden eigentlich durch "farbige Verbrecher" ermordet. Wie sehen da die "Reaktionen" aus.?
    Ein weiterer Gedanke: Rechtfertigt ein Mord an einem "Schwarzen" Menschen, dass tagelang geplündert und andere Menschen schwer geschädigt werden; zu Tode kommen?
    Dokumentaionen zeigen, dass "schwarze" Menschen andere "schwarze" Menschen schädigen; ausplündern. Dass "weiße Menschen" ebenso verfahren!! Wo ist hier ein politisches Statement zu erkennen. Geht es um eine persönliche Frustrations-Aggression gegen alle, denen es besser geht als mir?? Gegen die, die etwas im Leben geschaffen haben? Geht es möglichweise einfach darum, mich materiell zu bereichern, ( z. B. Das Elekronik-Geschäft meines Nachbarn zu überfallen, unter dem Deckmantel : Anti-Rassismus !
    Ist Riot verbunden mit Plünderungen Teilen der Bevölkerung ein politisches Statement? Ist es Feigheit sich nicht gegen die sogenannten politischen Verantwortlichen zu erheben?


    Ist das ein Zitat von Xavier Naidoo?

    Mit Ihrem Post zeigen Sie Ihre Gesinnung: Jegliche inhaltliche Auseinandersetzung über ein "politisches Thema" wird sofort niedergeschlagen, das Gegenüber angegriffen und diskreditiert; wenn dessen Einlassung Sie "stört". Setzen Sie sich doch mit mir auseinander! Ich hatte doch einige Gedanken geäußert!
    Grüße!

    Sorry, du hast recht. Ich korrigiere meinen Beitrag hiermit:

    Bist du Xavier Naidoo?

    Nein!
    Grüße!



  • Maui1305 Maui1305 04.06.2020 19:12 Uhr in Westernhagen Tour 2020
    Zitat

    Paju schrieb:
    Sowieso: Seit wann wird sich hier gesiezt? Sagt eigentlich schon alles. Gegen meine Meinung, aber ich habe Respekt vor anderen, fangen Sie bitte auch damit an....

    Leg dich schlafen.

    Du bestätigst die unverzügliche Ablehnung von Menschen, welche nicht Deiner Meinung sind!
    Grüße!


  • Maui1305 Maui1305 04.06.2020 19:10 Uhr in Westernhagen Tour 2020
    Zitat

    concertfreak schrieb:
    Nein, ich möchte nicht.
    Adieu.

    Eine sehr reife demokratische Einstellung!
    Grüße!


  • Maui1305 Maui1305 04.06.2020 19:08 Uhr in Politik-Thread
    Zitat

    concertfreak schrieb:
    Willkommen auf meiner Blockier-Liste.
    Auf AfD-Gesindel kann ich verzichten.

    Bitte klären Sie mich auf: Warum sollte ich AfD Gesindel sein?
    Sie formulieren formuliert Ihre Eistellung gegen "Rechts" und Rassismus!
    mit : Achja, ansonsten: #blacklivesmatter und #keinmillimeternachrechts

    Diese Einstellung teile ich uneingeschränkt mit Ihnen!
    Dennoch sollte es den Meschen frei stehen, darüber hinaus auch eine "Ergänzung" vornehmen zu dürfen. Und sofort wird die "Nazi-Keule" gezückt.


  • Maui1305 Maui1305 04.06.2020 18:29 Uhr in Westernhagen Tour 2020
    Zitat

    snookdog schrieb:
    Zitat

    Maui1305 schrieb:
    Herr Westernhagen:

    Ein paar Gedanken: Wie viel "weiße Polizisten" werden eigentlich durch "farbige Verbrecher" ermordet. Wie sehen da die "Reaktionen" aus.?
    Ein weiterer Gedanke: Rechtfertigt ein Mord an einem "Schwarzen" Menschen, dass tagelang geplündert und andere Menschen schwer geschädigt werden; zu Tode kommen?
    Dokumentaionen zeigen, dass "schwarze" Menschen andere "schwarze" Menschen schädigen; ausplündern. Dass "weiße Menschen" ebenso verfahren!! Wo ist hier ein politisches Statement zu erkennen. Geht es um eine persönliche Frustrations-Aggression gegen alle, denen es besser geht als mir?? Gegen die, die etwas im Leben geschaffen haben? Geht es möglichweise einfach darum, mich materiell zu bereichern, ( z. B. Das Elekronik-Geschäft meines Nachbarn zu überfallen, unter dem Deckmantel : Anti-Rassismus !
    Ist Riot verbunden mit Plünderungen Teilen der Bevölkerung ein politisches Statement? Ist es Feigheit sich nicht gegen die sogenannten politischen Verantwortlichen zu erheben?


    Ist das ein Zitat von Xavier Naidoo?

    Mit Ihrem Post zeigen Sie Ihre Gesinnung: Jegliche inhaltliche Auseinandersetzung über ein "politisches Thema" wird sofort niedergeschlagen, das Gegenüber angegriffen und diskreditiert; wenn dessen Einlassung Sie "stört". Setzen Sie sich doch mit mir auseinander! Ich hatte doch einige Gedanken geäußert!
    Grüße!


  • Maui1305 Maui1305 04.06.2020 17:40 Uhr in Westernhagen Tour 2020
    Herr Westernhagen:

    Ein paar Gedanken: Wie viel "weiße Polizisten" werden eigentlich durch "farbige Verbrecher" ermordet. Wie sehen da die "Reaktionen" aus.?
    Ein weiterer Gedanke: Rechtfertigt ein Mord an einem "Schwarzen" Menschen, dass tagelang geplündert und andere Menschen schwer geschädigt werden; zu Tode kommen?
    Dokumentaionen zeigen, dass "schwarze" Menschen andere "schwarze" Menschen schädigen; ausplündern. Dass "weiße Menschen" ebenso verfahren!! Wo ist hier ein politisches Statement zu erkennen. Geht es um eine persönliche Frustrations-Aggression gegen alle, denen es besser geht als mir?? Gegen die, die etwas im Leben geschaffen haben? Geht es möglichweise einfach darum, mich materiell zu bereichern, ( z. B. Das Elekronik-Geschäft meines Nachbarn zu überfallen, unter dem Deckmantel : Anti-Rassismus !
    Ist Riot verbunden mit Plünderungen Teilen der Bevölkerung ein politisches Statement? Ist es Feigheit sich nicht gegen die sogenannten politischen Verantwortlichen zu erheben?



  • Maui1305 Maui1305 04.06.2020 17:26 Uhr in Politik-Thread
    Wer bekommt die 300 Euro aus dem Konjunkturpaket?
    Diesen "Bonus" müssen Arbeitnehmer versteuern!!
    https://www.wiwo.de/finanzen/steuern-recht/kinderbonus-wer-bekommt-die-300-euro-aus-dem-konjunkturpaket/25886576.html


  • Maui1305 Maui1305 04.06.2020 17:19 Uhr in Politik-Thread
    Zitat

    concertfreak schrieb:
    Thema-Wechsel: Sehr löblich, was da heute in Sachen Konjunktur-Paket beschlossen wurde. Von der befristeten MW-Steuer-Senkung haben zumindest alle etwas. Ich hatte schon wieder mit zig Auto-Prämien und anderen Unsinn gerechnet.

    Achja, ansonsten: #blacklivesmatter und #keinmillimeternachrechts

    Ach ja; ansonsten: Keine Macht dem Islamismus!


  • Maui1305 Maui1305 23.05.2020 13:37 Uhr in Deep Purple Tour 2021
    Zitat

    rockimpott2012 schrieb:
    Oberhausen war letztes Mal sehr gut. Überlege gerade, ob ich dahin oder nach Bonn soll.
    Open Air wäre mal was, aber ich habe ein wenig Angst vor der möglichen Soundqualität (zu leise/schwach wegen Auflagen?).
    Front of Stage würde ich mir nicht holen.

    Hallo!

    Wir waren während der vergangenen Jahre mehrmals auf Konzerten auf dem Kunstrasen. Wir werden diese Location nicht mehr aufsuchen: Auf Grund der Lage und Einwände von Anwohnern ( nachzulesen: "Kunstrasen Konzerte Anwohner ") werden restriktive "Lärmschutzauflagen" eingehalten. In der Realität bedeutet dies, dass z.B. während des Konzertes von Dream Theater so leise gefahren wird, dass die Bestellungen von Fritten an den beiden Außenständen gehört und verstanden werden. Bereits nach ca. 30 (!!) meter stehen die ersten delay Tower; damit der dann dünnliche Main-PA Sound ( nach 30 Meter !!!) ein bisschen aufgefüllt wird.

    Unsere Entscheidung :: Nie wieder Kunstrasen! Freunde waren bei Santana ( 15 ??) und relativ weit hinten stehend. Null Sound. Wie am Bade See.

    Noch zwei Anmerkungen: Wochentags ist es für berufstätige Gäste nahezu unmöglich rechtzeitig in die Nähe des Geländes zu kommen: Eine Verengung nach der anderern. Und dann: Die wenigen vorhandenen( teuren) Parkplätze sind belegt.

    Grüße!


  • Maui1305 Maui1305 04.05.2020 14:36 Uhr in Coronavirus
    Zitat

    blubb0r schrieb:
    Schwenkow heute bei Lanz...

    https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz

    Besonders "nett" sind die Studiohintergrundeinspielungen; vor allem 44:50 und ganz deutlich 46:07

    sehr amüsant !
    Liebe Grüße M


  • Maui1305 Maui1305 25.04.2020 12:06 Uhr in Autokinos als Konzertlocations
    Zitat

    MyChemGD1234 schrieb:
    Zitat

    Honk850 schrieb:
    Ich fand die Frage nach den Autobatterien nicht so abwegig. Ob wohl alle wieder vom Platz gekommen sind?

    Gibt wohl Start-Helfer*innen (aber pro Show auch immer einige, die hängen bleiben und die benötigen).

    Eine gesunde Autobatterie sollte zwei Stunden Radiolaufzeit durchhalten, sagte man mir. Aber es ist eben nicht jede Batterie 100% auf der Höhe.

    Auch bei einer 8000 Watt Anlage; welche mit Kühler ausgestattet ist?


  • Maui1305 Maui1305 20.04.2020 14:06 Uhr in Corona: Diese (kleinen) Festivals finden statt
    Hoffnung!!??? Das Mindestabstands-Gebot dürfte schwer umzusetzen sein!!



  • Maui1305 Maui1305 09.04.2020 15:05 Uhr in Rock am Ring 2020
    Zitat

    schrieb:
    Oder Markt bereinigt sich etwas und diese völlig übertriebenen Konzertpreise werden so ausgebremst. Ich würde es mir wünschen.

    Und dennoch sind die meisten Konzerte, vor allem "die Sitzer im Innenraum", mit bis zu / über 400 Euro, ausverkauft. In der Lanxess-Arena werden selbst die üblen 700 er Plätze ( unter dem Dach mit bis zu drei "Echo-Empfindungen" mit Preisen bis zu 80 Euro fast immer gut im Verkauf.

    Also haben Management und Veranstalter einen guten Job gemacht.


  • Maui1305 Maui1305 01.04.2020 15:36 Uhr in Rock am Ring 2020
    Zitat

    runnerdo schrieb:
    Es geht bei möglichen Schadensersatzforderungen auch weniger um Bands. Da wird man sich einig. Da wird keiner Live Nation verklagen. Es geht auch weniger um das Publikum, denen muss man das Geld ja eh zurück geben (wenn sie darauf bestehen).

    Soweit ich das verstehe, deckt die Versicherungen auch nicht einfach alle Kosten die Anfallen.

    Es geht da wirklich mehr um juristische Streitereien wegen Schadensersatzforderungen.
    Es gibt ja viele, viele Zulieferfirmen und Dienstleister aller Art.
    Selbst dem Nürbrugring müssten man theoretisch die Miete zahlen.
    Dafür hätte man gerne den Schutz einer behördlichen Absage.
    Die, die man laut Vertrag kostenfrei bis Datum XX.XX stornieren kann, die hat man wohl teilweiße schon.

    So habe ich das Verstanden. Keine Gewähr auf Richtigkeit

    Es dreht sich um das "Verursacherprinzip" ! Wer hat den Schaden durch welche ( vermeidbare) Umstände verursacht und löst dies eine Haftpflicht des Versicherers aus.
    Der Versicherte, weil er keine "Lust" hat, oder "überängstlich" st? Oder eine übergeordnete ( Bewilligungs-) Behörde, welche per Anordnung - ohne Mitwirkung des Versicherten- einen "Schaden" provoziert.


  • Maui1305 Maui1305 01.04.2020 15:28 Uhr in Meldungen zum 1. April
    Zitat

    deLuchs schrieb:
    Tuxedooo zweiter Headliner (quelle: zegut)

    spielen doch auf der 2. Bühne der "Paulaner-Stage"!


  • Maui1305 Maui1305 01.04.2020 13:53 Uhr in Rock am Ring 2020
    Zitat

    GuitarPunk94 schrieb:
    Zitat

    Nightmare119 schrieb:
    Ich frage mich echt, wieso das Social Media Team fleißig weiter postet.

    Mittlerweile weiß doch jeder, dass es abgesagt werden wird. Da noch mit den „Jubiäumsheadlinern“ Green Day zu kommen ist doch totaler Unsinn.

    absolut unverständlich und inakzeptabel
    und dass als veranstalter eines der größten musikfestivals in DE
    ich frage mich jedes jahr aufs neue wie behindert die bei RaR eigentlich manchmal sind, also nix gegen die organisation an sich, aber wie manchmal von deren seite gehandelt/reagiert wird .. da fällt mir eig nix zu ein .. vll sind drogen im spiel

    Es geht doch um die Versicherungsbestimmungen mit der Rück-Versicherung!!


  • Maui1305 Maui1305 01.04.2020 13:26 Uhr in Meldungen zum 1. April
    Zitat

    DiebelsAlt83 schrieb:
    Schlechtester 1. April Move ever.

    2021 wirds besser!! Versprochen!!!
    Liebe Grüße!


  • Maui1305 Maui1305 01.04.2020 13:26 Uhr in Meldungen zum 1. April
    Zitat

    Kaan schrieb:
    Zitat

    NAIL schrieb:
    zum Glück ist heute der erste April

    Steht ja auch in der Quellenangabe.




  • Maui1305 Maui1305 01.04.2020 12:38 Uhr in Meldungen zum 1. April
    COMEBACK Rock Avaria 2020

    Wird am 05. Dezember 2020 in der Olympia-Halle sattfinden. Beginn: 14:00 Uhr
    Geplant sind 6 Bands

    Erste Bestätigungen : Iron Maiden (Headliner) und Queensryche
    Quelle: www.Rockavaria.4532.tgn.schaumal: April.01.2020.iron-maiden


  • Maui1305 Maui1305 01.04.2020 10:56 Uhr in Rock am Ring 2020
    Rock am Ring und Rock im Park

    Beide abgesagt! Entzug der Durchführungserlaubnis!
    Quelle: Bundesanzeiger!!!


  • Maui1305 Maui1305 27.03.2020 13:55 Uhr in Der 'Wer geht wohin' - Thread
    Zitat

    AcidX schrieb:
    Zitat

    Maui1305 schrieb:
    Zitat

    AcidX schrieb:
    Finde gut dass "Doors" und "Curfew" auch mal ne Tourpause bekommen, die spielen ja immer und überall, gerade in den Staaten, obwohl ich beide selten gesehen habe. Zu den "Doors" war ich meist zu spät und zu "Curfew" meist zu kaputt, oder man wurde vor deren Auftritt mit Flatterband aus der Halle geschoben... naja, bald wieder.

    Besonders oft treten auch "tbc" auf! Seit einiger Zeit wird mit dieser Band leider eine Krankheit assoziert! Mitglieder dieser Truppe spielen jetzt bei "Tba" .

    U.V.A. und U.V.M werden auch dauernd auf halbfertigen Festivalpostern angekündigt, sind dann aber nie im finalen Line-Up zu finden. Muss doch frustrierend für die Jungs und Mädels sein, immer wieder kurz vorher ne Absage zu kassieren. Ich glaub an euch...

    ach " Many moore" werden angekündet und spielen wohl versteckt auf einer K- oder L- Bühne!
    Schlimm, schlimm!


  • Maui1305 Maui1305 27.03.2020 13:51 Uhr in 3sat: Pop Around The Clock
    Zitat

    Erthos schrieb:
    Oh dann muss ich Metallica endlich mal aufnehmen

    Hier in ganzer Länge:


    Viel Freude!!
    Liebe Grüße!


  • Maui1305 Maui1305 27.03.2020 10:29 Uhr in Der 'Wer geht wohin' - Thread
    Zitat

    AcidX schrieb:
    Finde gut dass "Doors" und "Curfew" auch mal ne Tourpause bekommen, die spielen ja immer und überall, gerade in den Staaten, obwohl ich beide selten gesehen habe. Zu den "Doors" war ich meist zu spät und zu "Curfew" meist zu kaputt, oder man wurde vor deren Auftritt mit Flatterband aus der Halle geschoben... naja, bald wieder.

    Besonders oft treten auch "tbc" auf! Seit einiger Zeit wird mit dieser Band leider eine Krankheit assoziert! Mitglieder dieser Truppe spielen jetzt bei "Tba" .


  • Maui1305 Maui1305 20.03.2020 14:37 Uhr in Coronavirus
    Hoch problematisch sind die weit verbreitend auftretenden männlichen "Speichel- Spucker", welche unbelehrbar weiterhin ihren Standort vollsauen, und die Umgebung kontaminieren.


  • Maui1305 Maui1305 17.03.2020 17:35 Uhr in Rock of Ages Festival 2020
    Zitat

    NAIL schrieb:
    Also ich muss sagen das ich das vom Line Up her absolut stimmig finde. Ganz billig ist es zwar nicht aber wenn ich alles schaffe was mich interessiert komme ich auf zwölf Bands und das ist schon ne ordentliche Hausnummer.

    Sehr erfreulich ist, dass man nicht zum "Stage hobbing" gezwungen wird; wer möchte kann alle Bands von Anfang bis Endes des Auftritts hören und sehen. Die Umbaupausen verlaufen schwäbisch pünktlich! Da ein weitreichendes Gelände angeboten wird, kommt es nie zu Drängeleien. Sollte eine Band so gar nicht passen, kann man sich am Ende des Geländes auf seinem Tuch zum "Schläfle" niederlassen. Ältere RoA Teilnehmer stehen dann mit vielfälligen Geräuschen wieder auf (!!!)

    Auch die Verpflegungskosten sind erfreulich niedrig; und reichhaltig. Es gibt keine Alkohol-Leichen, oder Rempeleien. Ihr könnt Euren Rucksack liegen lassen, am Abend liegt er da. Es gibt hinreichend Toilette, welche ständig gereinigt werden. Ihr erlebt meine Vorfreude. Wir werden diesen Sommer zum 9.ten RoA anreisen.