Festivals United

Alle Beiträge von Madpad77

  • Madpad77 Madpad77 in ringrocker Song-Contest: Your best Moment @ Rock am Ring
    Zitat

    schrieb:
    Zitat

    Nikrox schrieb:
    Ich befürchte ich muss auch RATM nehmen, nur zwei Jahre vorher und mit einer etwas anderen Vorfreude. Leider gibt es keinerlei brauchbare Aufnahmen von 2008 bzw. der Reunion Tour. Weder von Rock am Ring noch von einer anderen Station.
    Da es aber auf jeden Fall "Killing In The Name" seien muss, kann ich auch nur den Finsbusy Park von 2010 als Youtube Video nehmen.

    Rage Against The Machine - Killing In The Name (2008)

    Jetzt zum Hintergrund: Passenderweise hat es natürlich hier im Forum angefangen. Was hier schon los war, als die Reunion immer wahrscheinlicher wurde und das Coachella 2007 bestätigt wurde. Von dem Tag an, wollte das Forum nur noch einen Auftritt bei Rock am Ring.
    Und am 06.12.2007 war es dann soweit. Teceo hat den Thread eröffnet und sie waren als Headliner für 2008 bestätigt. Ich denke 40 Thread-Seiten und 984 Kommentare sprechen schon für sich, aber ich will es mir ja nicht zu einfach machen. (wer nachlesen will: www.festivalsunited.com )
    In all den Jahren habe ich keine so große Vorfreude auf ein Konzert mehr hier gelesen, wie damals vor 13-14 Jahren (scheiße, ist das lange her).
    (Nach 500 Beiträgen wurde schon mit Wahrscheinlichkeiten ausgerechnet, welche Setlist es wohl wird ) Und plötzlich war es nur noch eine Woche und spätestens als die ersten Bilder in orangenen Anzügen vom Pinkpop durch die Gegend gingen, wusste man so langsam, "okay es passiert wirklich".

    Direkt am 1. Tag des Festivals war es dann schon so weit. Und genau dieser Tag ist bis heute der beste Festival Tag, den ich je erlebt habe. Angefangen auf der Centerstage mit The Streets in der Nachmittagssonne, dann kam Serj Tankian mit seinem Solo-Album, wovon ich damals auch ein großer Fan war. Und vor RATM hat Incubus gespielt. Alleine nach Drive hätte ich schon zufrieden nach Hause gehen können, aber es sollte ja noch so viel mehr folgen.

    In der Umbaupause hat sich zufällig eine kleine Ringrocker Traube im 1. Wellenbrecher, genau in der Mitte geformt. Angel, Hacki, Jules, Topf, Kes und auch Valmont und Kaan waren nicht weit entfernt. Und ab dem Moment, um 22:00 Uhr Ortszeit, in der die Sirene ertönt ist, war es einfach nur noch Ektase. Die Körper sind nur noch durch die Gegend geflogen und es wurde geschrien, gesprungen und gehüpft, als gäbs kein Morgen mehr. Zu Zacks kleiner Rede konnte man nochmal etwas in der Hocke verschnaufen, bevor mit "Killing In The Name" dann das große Finale kam und 60.000 Mittelfinger und Fuck You's in den Himmel geregt wurden.

    Ich zitiere einfach mal den "Altuser" kaisalala, weil er es so wunderbar auf den Punkt gebracht hat:
    Zitat
    die stimmung war wirklich unglaublich.
    pure emotionen überall und ein wirklich einzigartiges einheitsgefühl.

    das beste konzert das ich je am ring, ja sogar überhaupt, erleben durfte. danke an alle die genauso geflashed waren wie ich.

    hab mir bei wake up beim abgehen fast in die hose gemacht.

    Genau dieses Einheitsgefühl hatte ich danach nur noch ganz selten auf Konzerten. Das war schon Wahnsinn für wie viele Leute da auf einmal ein großer Traum in Erfüllung gegangen ist, der für lange Zeit unerreichbar schien.

    Um meinen persönlichen Tag noch zu vollenden, ging es komplett geflashed ins Zelt zu Justice. Cross war damals das absolute Über-Album im Elektro Bereich und während dem es draußen heftig zu regnen begann, wurde dort eine Stunde durchgetanzt.

    Aber damit nicht genug. Um 1:30 war auch noch Prodigy auf der Alternastage angekündigt. Mittlerweile hatte ich alle meine Leute verloren und es hat wirklich stark geregnet, aber mein 18 jähriges Ich war weiterhin unermüdlich am tanzen, bis ich um 3 Uhr überglücklich zurück auf B5 gelaufen bin. Wenn mich heute jemand fragen würde, warum ich so eine große Liebe zu Festivals habe, werde ich mit Sicherheit diesen Tag erwähnen. Einen besseren Mix an unterschiedlicher Musik und dieser wahnsinnigen Vorfreude auf RATM wird es wohl nie wieder geben.

    Leider konnte dies 2010 mit einer nahezu identischen Show und Setlist nicht wiederholt werden. Die Stimmung war auch für mich nicht vergleichbar und deshalb warte ich jetzt geduldig auf eine Show, vielleicht ja schon im nächsten Jahr, um den über 11 Jahre angestauten Hunger wieder stillen zu können. Dann können sie von mir aus auch wieder die selben Songs spielen und die selbe Show abziehen. Mittlerweile bin ich wieder bereit dafür






    Nuff said

    Holy shit , das ist es irgendwie fast schon wieder da , dieses Feeling !!


  • Madpad77 Madpad77 in Alben des Jahres 2021 - Neuerscheinungen, Diskussionen, Reviews, HYPE!
    Schönes neues 16 min Brett mit wechselnden harten und seichten Parts inkl Didgeridoo. Im Post Metal anzusiedeln :



  • Madpad77 Madpad77 in Alben Geburtstage
    17.05.2005 SOAD - Mezmerize


  • Madpad77 Madpad77 in Langweilig
    Wie geil , was es hier alles für Freds gibt ??!!


  • Madpad77 Madpad77 in Alben Geburtstage
    Zitat

    schrieb:
    15.05.2001: Tool - Lateralus






  • Madpad77 Madpad77 in Louder Than Life 2021 (US)
    Von solchen Line Ups können wir hier nur träumen …


  • Madpad77 Madpad77 in Park Live Festival 2022 (RU)
    Zitat

    schrieb:
    Zitat

    schrieb:
    Da kann man wohl auch von den Deftones wieder bei RAR ausgehen !

    War das nicht schon klar durch die Bestätigung für das Download?

    Nicht registriert bisher , sorry !


  • Madpad77 Madpad77 in Park Live Festival 2022 (RU)
    Da kann man wohl auch von den Deftones wieder bei RAR ausgehen !


  • Madpad77 Madpad77 in Beatsteaks Tour 2022
    1.&2. Juli 2022 , 2 Konzerte Berlin Wuhlheide
    VVK am 17.05. 12 Uhr

    01.07.2022, Berlin, Wuhlheide
    02.07.2022, Berlin, Wuhlheide

    TICKETS



  • Madpad77 Madpad77 in Was wird im TV gesehen
    Den werd ich Freitag mal schauen , seit Jahren Hape Kerkeling mal wieder im Tv / Film zu sehen , dazu noch Bully , Kavanian und noch einige aus den Eberhofer Filmen, könnt Lustig werden:




  • Madpad77 Madpad77 in Alben des Jahres 2021 - Neuerscheinungen, Diskussionen, Reviews, HYPE!
    Zitat

    schrieb:
    Zwei ehemalige Mitglieder von Kyuss nennen sich Stöner und bringen ein Album namens Stoners Rule?

    Meinen die das ernst oder ist das ein Witz?

    Voller Ernst !


  • Madpad77 Madpad77 in Alben des Jahres 2021 - Neuerscheinungen, Diskussionen, Reviews, HYPE!
    STÖNER : Brant Bjork , Nick Olivieri , Ryan Gut
    Album Stoners Rule kommt im Juni



  • Madpad77 Madpad77 in Faith No More Tour 2022
    Ja , Stuttgart aber nicht !

    Aber alles doch recht weit weg von mir , Köln / Frankfurt wären halt kurze Entfernung und geile Locations …


  • Madpad77 Madpad77 in Faith No More Tour 2022
    2 Städte bei uns , echt nicht nett , Mr. Patton !!
    Köln / Frankfurt wär doch geil …


  • Madpad77 Madpad77 in Rock am Ring 2022
    Ich fänd geiler Crater Tag : Deftones / Gojira / Korn ! Obwohl Gojira auch das Zeug zum Crater Head hätten ! Die reißen gut ab ! Gesetzt dem Fall das Mittelfeld wird noch so bestätigt wie für dieses Jahr !


  • Madpad77 Madpad77 in Rock am Ring 2022
    Zitat

    fcfreak91 schrieb:
    Zitat

    TheWizard schrieb:
    Ich würde Avenged Sevenfold auf dem Zettel haben also natürlich nicht Centerstage Headliner aber generell fürs obere Feld.

    Die kommen aber nur noch als Head, oder?

    Also wär der erste Alterna Head (heißt glaub ich jetzt Crater?) damit safe.

    Der 1. Crater Head sind wohl Korn ( so war’s zumindest die letzen Jahre) ,


  • Madpad77 Madpad77 in Rock am Ring 2022
    Zitat

    runnerdo schrieb:
    Metallica waren zwar schon oft da aber zumindest hat man eine Pause von 8 Jahren dazwischen.

    Wenn Sie ihre Tour 1 zu eins beibehalten schaut es schlecht aus. Ging ja wohl um Werchter,Roskilde usw. Da wäre RaR zu früh.

    Bin grad echt ein bisschen geflasht , das dass schon 7 Jahre her ist , wie RAR damals als erledigt galt !! Metallica letzte Band das war schon eine komische Stimmung …


  • Madpad77 Madpad77 in Was hört ihr grad?
    Kyuss : Welcome to Sky Valley

    Good old Times ..


  • Madpad77 Madpad77 in Neuentdeckungen
    Ich hätte dann auch noch was , Album kommt am 28.Mai! Tool / Karnivool - Vibes :




  • Madpad77 Madpad77 in Neuentdeckungen
    Zitat

    umiker schrieb:


    Tolle Band aus Atlanta/USA! Seit letztem Freitag ist ihr neues Album "Unstable" erhältlich.
    FFO: Slipknot, Korn, FFDP etc.

    Kommt echt gut ! Das Album werd ich mir gleich anhören


  • Madpad77 Madpad77 in Rock am Ring 2022
    Hosen wären da mal wieder Notnagel und der Gipfel der Einfallslosigkeit !! Und 2 Punk Heads ? Eher nicht …


  • Madpad77 Madpad77 in Nova Rock Festival 2022 (AT)
    Zitat

    StonedHammer schrieb:
    bestimmt "zeitverschiebung"

    Ich wollt’s nicht schreiben !!



  • Madpad77 Madpad77 in R.I.P. Thread
    Jan Hahn , Moderator bei Guten Morgen Deutschland, gestern im Alter von 47 Jahren gestorben.