Hi, ich bin weatherman
weatherman / 41 Jahre  (13.07.1980)
Lemberg
4.429 Tage dabei 15.05.2010
808 KommentareKommentare anzeigen
Schade... Noch keine Reviews

Kommentare von weatherman

johnnycash666gefällt das

weatherman hat kommentiert

Bei uns jetzt auch 2 von 3. Also außer ich, der erst vor 3 Wochen genesen ist. Wer hätte gedacht dass sich das überträgt, wenn der ganze Campingplatz aus einem Trichter trinkt

weatherman hat kommentiert

Bei mir war es so, dass ich nachdem positiven selbsttest bei der Hotline des Gesundheitsamtes angerufen habe und die haben mir direkt ein Stunde später einen Termin für den PCR-Test gegeben. Das Ergebnis war dann irgendwann Nachts in der App. Am nächten Tage habe ich dann eine SMS vom Gesundheitsamt mit einem Link zu den Isolationsregeln bekommen. Einen Bescheid braucht es übrigens nicht, da die Isolationspflicht sich ja aus dem Gesetz und der dazugehörigen Verordnung ergibt. Wünsche allen gute Genesung. Bei mir war es erst 3 Wochen her, also bin ich denke ich safe. Habe aber eine eklige Mandel- und Nebenhöhlenentzündung mitgebracht, bzw. hatte ich die schon vorm Ring und sie ist (überraschenderweise ) nicht besser geworden. Teste mich natürlich trotzdem jeden Tag.

masterofdisaster666gefällt das

weatherman hat kommentiert

Mein Fazit zu Gestern: Die Sportis sind inzwischen die Haus- und Hofband von RaR und liefern jedes Mal unfassbar ab. Mastodon ein absolutes Brett. Zu Placebo sind wir ohne Probleme in B gekommen und dort - und leider auch nur dort oder eben in A - macht es echt Spaß Konzerte zu sehen. Gtränkeversirgung und Toiletten haben gepasst. Muse waren showtschnisch der Abschuss. Leider habe ich dadurch die Deftones verpasst. Aber wozu gibt es denn VoD? Und meine besten Wünsche gehen an die Cable-Cam, die hoffentlich wieder von den Papierstreifen befreit werden konnte

Dann der krönende Abschluss mit Caspar auf der Alterna. Insgesamt geiler Tag!

weatherman hat kommentiert

Green day habe ich zum größten Teil gesehen aber nicht gehört. Toiletten sind an der Utopia Stage fast nicht vorhanden und obwohl man sechs Euro bezahlen will, bekommt man manchmal kein Bier. Alles nicht so geil bisher. Positiv war: die Donots, Jan Delay, die Broilers und der Teil von Green Day den ich hören konnte.

Finnrockergefällt das

weatherman hat kommentiert

Nochmal ein Update zu den Bändchen ohne Camping: inzwischen gibt es auch weiße Bändchen, also ohne Campinticket! Wir sind auf dem Müllenbach und haben unsere gerade geholt. Auch Cashless haben wir am Festival-Merch-Stand schon benutzt!

weatherman hat kommentiert

Ja, das stimmt. Bändchen erst am Freitag für Müllenbach-Camper! Frage mich gerade was das jetzt wieder für eine Schwachsinn-Regel ist. Über drei Tage würde sich das doch viel mehr entzerren. Und wie bei Dreamhouse scheinbar üblich wieder nichts kommuniziert.

weatherman hat kommentiert


Torbo schrieb:
Gibt es echt noch keine Bändchen für Müllenbach Camper die kein RaR Camping nutzen?

Zitat


Das werde ich gleich erfahren. Die Nachbarn sind vor ner Stunde hochgeladen.

JestersTeargefällt das

weatherman hat kommentiert

Ich habe heute Mittag noch eine Tour mit dem Mountainbike um die Nordschleife gedreht und bin am Pflanzgarten voll von Starkregen erwischt worden. Jetzt ist es wieder sonnig. Das ist halt der Ring.

weatherman hat kommentiert


Luddddi schrieb:
Erstmal: LAUTRE

Aber oh man. Da zeigen zwei Fanlager über 170 Minuten, wie geil Pyro sein kann, wie toll das aussieht, was für großartige Stimmung das bringt und wie verantwortungsvoll man damit umgehen kann. Und dann kommt sowas. Einfach nur dumm.

Zitat


Jaaaa! Endlich! Nach 10 Jahren des leidens endlich wieder mal was zu feiern.

weatherman hat kommentiert


Runnerdo schrieb:
Ich plane am Sonntag 29.05 auf dem Müllenbach aufzuschlagen. Zusammen mit einem Kumpel als kleine Vorhut und weil wir einfach bock haben.
Jetzt fällt mir gerade auf, dass das 24H-Rennen ja auch eine Wochenendpauschale von 60€ hat.
Glaubt ihr die sind so arschig und nehmen uns die am Sonntag um 14Uhr noch ab?

Macht den Braten vermutlich auch nicht mehr fett aber naja.

Zitat


Ich gehe mal davon aus, dass die das machen, weiß aber auch nicht ob die evtl. am So. Abend mit sich reden lassen. Ich war 2017 Samstags dort und bin noch zum 24h-Rennen. Sonntags abends hatte sich das Gelände breits sichtlich geleert, aber auch am Mo. sind erst gegen Abend die ersten für den Ring gekommen. Am Di. wurde es dann schon etwas mehr aber der Hauptanreisetag war Mi. Von daher habe ich geplant am Mo. Morgen dort aufzuschlagen. Bin aber auch am überlegen, ob ich am So. schon im Camper in der nähe irgendwo schlafe um am Mo.-Morgen gleich vor Ort zu sein

GuitarPunk94gefällt das

weatherman hat kommentiert

10.06.2020 12:48 Uhr

Naja, dieses Krom-War-Becksburger schmeckt doch eh alles ziemlich gleich...
Und im Vergleich zu Beck's ist für mich Warsteiner dann doch noch etwas weniger Scheiße. Vulkan-Brauerei wäre cool, wird aber leider nicht passieren.

Luddddigefällt das

weatherman hat kommentiert

03.06.2020 09:06 Uhr

Mal wieder echt miese Orga von MLK!!! Niergendwo Security, die Klos und Duschen sind nicht mal aufgebaut und eine Bändchenausgabe habe ich auch nocht nicht gesehen! Dafür bisher echt wenig Leute!

weatherman hat kommentiert

02.06.2020 20:01 Uhr

Beim "Eis-Ring" 2006 hatte ich Donnerstag morgen Eis auf dem Zelt. Und weder trockene Schuhe noch einen Schlafsack, der ansatzweise für solche Temperaturen gedacht ist. Zum Glück wurde es dann von Tag zu Tag wärmer. Und das positive war: seitdem hatte ich "eifeltaugliche" Gear, was besonders beim "Eis-Ring 2.0" 2009 ein riesen Vorteil war!

weatherman hat kommentiert

01.06.2020 12:17 Uhr

Da wir auch mit dem Gedanken spielen an den Ring zu fahren, hab ich mal bei CaN nachgefragt, wie genau die Auflagen zu verstehen sind. Das war die Antwort:

"Liebe Camping fans,

vielen Dank für Ihre Rückfragen. Wir hoffen Euch geht es gut.

Hier noch einmal die 2 wichtigsten Voraussetzungen zum Campen für die Zeit bis mindestens 09.06.2020:

ERSTE Voraussetzung zum Campen bis 09.06.2020:

Eigene autarke Sanitärversorgung heißt: Toiletten und Waschbecken im Wohnmobil oder Wohnwagen, mit eigenem Wasserbehälter und eigenem Abwassertank. Das muß jeder anreisende Campinggast bis 09.06.2020 mitbringen, und bei seinem CampingAufenthalt auch erstrangig benutzen [Anordnung: Landesverordnung Rheinland-Pfalz].

Unsere geöffneten Toilettenräume stellen nur eine Not-Versorgung dar. Zuerst die eigene Toilette benutzen.

=> Bei Anreise mit Fahrzeug und Übernachtung im Zelt: Diese Art Campen kann die Anforderungen einer eigenen autarken Sanitärversorgung und ohne weiterhin gegen das Immissionsschutzgesetz (hier: Abwasser) zu verstoßen, zur Zeit nicht erfüllen, und ist somit nicht möglich. Dieses Gesetz (Abwasser) bezieht sich auch auf eine Dusche im Außenbereich.

ZWEITENS Musik:

Auch Radio bedeutet Musikanlage.

So wie es in unserer CampingplatzOrdnung steht, das heißt es auch.

Und ... „...auch nicht nur für sich selbs, bzw. leise“: das würde doch überhaupt nicht funktionieren, z.B. insbesondere gegen Abend bei einem oder zwei Glas Wein.

Am Ende sind es ruhige Tage und Abende, für jeden.
Falls Sie diese Anforderungen nicht erfüllen können, dann haben wir vollstes Verständnis.

Dann bitte erst einen CampingAufenthalt nach dem 09.06.2020 planen.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Camping am Nürburgring GmbH"

Zitat



Übrigens gibt es ein paar km weiter in NRW diese Auflagen nicht.

Luddddigefällt das

weatherman hat kommentiert

27.05.2020 14:34 Uhr


schrieb:
ich glaube, dass spätestens nach dem Festival-Termin nächste Woche was kommt.

Ich hab mir eben nen Interview vom Hurricance-Veranstalter angeschaut und die planen fürs eigentliche Festival-Wochenende dieses Jahr ne Online-Variante (viel mehr wurde nicht verraten).

Meint ihr, dass es nächste Woche von RaR was ähnliches geben wird? Ich fänd es geil, aber glaube nicht daran.. weil "MLK" halt

Zitat


So würde man mediale Aufmarksamkeit generieren und kann evtl. Leute emoional erreichen, die dann in der Trauer um das verpasste Festival die Karte auf 2021 übertragen lassen, selbst wenn sie noch nicht wissen wer spielt. Das wäre clever und somit bei MLK eher nicht zu erwarten

masterofdisaster666gefällt das

weatherman hat kommentiert

13.05.2020 14:19 Uhr

Also für mich heist das: ein "Blindes-Huhn-Ticket" zum Preis eines Phase-Zwei-Tickets. Sehe da jetzt nicht so den Vorteil drin. Es ist soar ein Nachteil, da ich mir ja in Phase eins ein günstigeres kaufen könnte, wenn denn das Lineup so wäre, dass ich hin wollte. Ich trage außerdem eh keine Mützen

Reismanngefällt das

weatherman hat kommentiert

20.03.2020 17:24 Uhr

Und wenn jemand meint, die haben eh nicht genug Personal um das zu kontrollieren: Ich arbeite in einer kommunalen Verwaltung und da werden gerade massiv Leute aus anderen Bereichen für den Vollzugsdienst herangezogen. Bin selbst eingeteilt, aber zunächst nur für das örtliche Corona-Test-Center. Die Kontrollen der Allgemeinverfügung übernehmen die örtliche Ordnungsbehörden, aber dort läuft es genau so.

weatherman hat kommentiert

11.03.2020 16:32 Uhr

https://www.rhein-zeitung.de/region/aus-den-lokalredaktionen/andernach-und-mayen_artikel,-land-und-stadt-sagen-rheinlandpfalztag-in-andernach-ab-alle-kraefte-sind-fuer-corona-im-einsatz-_arid,2100848.html

Mit der Begründung dürfte Rar dann auch nicht stattfinden...

weatherman hat kommentiert

12.06.2019 11:56 Uhr

Ich bin am Samstag während DÄ zu Slayer und war dann rechtzeitig zu Schrei nach Liebe wieder bei unseren Leuten in C hinten. Das ging aber nur weil ich die Treppen rechts hinterm John-Player-Stand hoch zum Lunapark genutzt habe. Natürlich wäre das auch nicht mehr gegangen, wenn mehr Laute diesen Weg genutzt hätte.

weatherman hat kommentiert

05.06.2019 15:50 Uhr

Heute morgen gegen 10 war absolutes Chaos. Nach ein paar Stunden haben wir noch einen Platz "in den Hecken" gefunden. Die Trennung von Ticket und Camping macht sich dieses Jahr extrem bemerkbar meinten die Ordner.