Festivals United
image
n
sta3d


1.812
  Tage dabei (07.10.2016)

353
  Kommentare

Letzte Beiträge von sta3d


  • sta3d sta3d in Rammstein Tour 2020
    Wer sagt eigentlich das Rammstein 2021 auf Festivals spielen wollen ? Mein letzter Stand ist das sie ab 2019 3-4 Jahre auf Tour gehen wollen. Es fehlt noch Australien, Asien, Süd Amerika. Mit der Produktion die sie am Start haben werden sie sicher kein Festival Leg dazwischen schieben. Meine Prognose noch ein paar Jahre Tour, dann Pause und dann wieder sporadisch Festivals.


  • sta3d sta3d in Rammstein Tour 2020
    Zitat

    schrieb:
    Das ist schon echt heftig!! Bin ich gespannt wie sich das verkauft:

    Hier mal allein die Stadien Sitzplätze.

    20.08.2020 Montreal, Parc Jean-Drapeau
    23.08.2020 Philadelphia, Lincoln Financial Field (69.176)
    27.08.2020 Washington D.C., FedExField (82.000)
    30.08.2020 Minneapolis, U.S. Bank Stadium (66.655)
    03.09.2020 Chicago, Soldier Field (61.500)
    06.09.2020 Foxborough, Gillette Stadium (65.878)
    10.09.2020 East Rutherford, MetLife Stadium (82.500)
    16.09.2020 San Antonio, Alamodome (72.000)
    19.09.2020 Los Angeles, Los Angeles Memorial Coliseum (78.467)
    27.09.2020 Mexico City, Foro Sol (26.000)

    Schon Wahnsinn was die da vorhaben.
    Staune, dass Mexico dann doch nicht so groß ist

    Ist nicht so groß wie es sich anhört. Die Football Stadien haben ein kleineres Spielfeld als Fußball Stadien. Dadurch fallen fast die hälfte der tribünenplätze weg. Die Stones hatten das Metlife zb. Letztes Jahr voll ausverkauft mit 54k Leuten.


  • sta3d sta3d in Tic Tac Toe Tour 2020
    Stadien wahrscheinlich !11


  • sta3d sta3d in Rammstein Tour 2020
    Zitat

    sadfad schrieb:
    Was meint ihr wie die Chance auf eine andere Setlist nächstes Jahr steht?
    Ich wäre ja echt nicht abgeneigt von einer Playlist wie 2017 in Nimes oder so ähnlich. Und bitte bitte ein anderes Intro Das Rammlied und das 2017er Intro waren so gut :O

    Bin mir ziemlich sicher das es Änderungen geben wird. Die Bühne an sich wird so bleiben wie sie ist aber an der Lightshow wird sicher noch ein wenig gedreht. Bei einigen Songs war diese ja, für das was sie da aufgefahren haben, relativ schlicht. Auch bei der Setlist wird es wahrscheinlich ein paar Änderungen geben. Würde mich schon sehr wundern wenn alles genauso bleibt wie dieses Jahr.