Festivals United
image
rokkaboi
   Aitutaki
   117 Jahre  (29.09.1904)

ÜBER MICH
Legen.. wait for it..... dary!


6.116
  Tage dabei (08.03.2005)

682
  Kommentare

Letzte Beiträge von rokkaboi

  • rokkaboi rokkaboi in Dschungel Fremdschäm Fred
    Zitat

    Fringser schrieb:
    Zitat

    blubb0r schrieb:
    Geil, wie alle realisieren, dass Larissa wohl ins Finale kommen wird


    PUNKT

    Buunkt!!


  • rokkaboi rokkaboi in Rock im Pott 2012
    Wer ist eigentlich wo am Start?

    - Ringpenis (+haumann)
    - Lulu + 1 im FOS 1, glaube links
    - rigobert +1 im 1.FOS links
    - Wiesel + Stoni + TSOS (+ Jupa?) Innenraum
    - Diebels +1 1. FOS links
    - nima + 2 FOS rechts
    - Erthos + Plus1 Sitzplatz
    - BillyJoe Plus4 Sitzplatz
    - roKKaboi + 7 im 2.FOS rechts



  • rokkaboi rokkaboi in ringrocker WM-Managerspiel (Kicker)
    So schauts bei mir derzeit aus - ich glaube ich habe keine Lust mehr zu ändern

    Tor: Jentzsch
    Abwehr: Fuchs, Langkamp, Schmelzer
    Mittelfeld: Shaqiri, Holtby, Draxler, Arango, Andreasen (Kehl, Can)
    Sturm: Ibisevic, Kießling (Schlaudraff)


  • rokkaboi rokkaboi in Fussball EM 2012
    hätte statt gomez auch lieber den reus oder den klose gesehen... denke die sind für schnelle gegenstöße besser geeignet. und holland muss ja schließlich attackieren, da wird schon der ein oder andere konter drin sein - nur dafür taugt der gomez nicht


  • rokkaboi rokkaboi in RFID-Chips im Bändchen: Fluch oder Segen?
    Zitat

    alex-der-grosse schrieb:
    [...]Aber mal was anderes, kann man diese Chips nachmachen (nach dem Motto, aus einem mach zwei?) Natürlich ist dies in der Kürze der Zeit eher unwahrscheinlich aber denk mal in den kommenden Jahren durchaus möglich.[...]


    Ich meine mich dunkel zu erinnern, dass es letztes jahr irgendeinem Uni-Team gelungen ist, RFID-Zugangskarten (für Bus&Bahn mancherorts ja schon eingesetzt im Ausland) auszuhebeln. Nicht die Verschlüsselung selbst, sondern anhand von Spannungsschwankungen oder sowas quasi drumherum. Die Verschlüsselung war dann wohl egal.

    Ob das aber eine bezahlbare Methode ist, keine Ahnung mehr, habs halt nur noch dunkel im Hinterkopf.

    Aber wie bei allem mit IT-Bezug: Wege gibt es immer!