Festivals United
image
n
fcfreak91
   Rheinland DE
   28 Jahre  (11.07.1991)

ÜBER MICH
Live seen: 18x Broilers (13,14,15,15,15,17,17,17,17,17,17,17,17,17,17,18,18,18) 9x Die Toten Hosen(12,12,13,13,15,17,17,17,18) 7x Dropkick Murphys (12,15,16,17,18,19,19) 6x Samy Deluxe (12,14,15,18,19,19) Vega (15,16,16,18,18,19) 5x The Offspring (12,14,15,17,18) Donots (13,15,17,18,19) Feine Sahne Fischfilet (17,18,18,19,19) 4x Böhse Onkelz (14,15,15,16) Casper (08,13,14,16) Die Ärzte (13,19,19,19) Face (18,18,19,19) K.I.Z (14,15,15,15) Limp Bizkit (13,14,14,18) Prinz Pi (14,15,16,16) 3x Alligatoah (14,14,19) Booze & Glory (17,17,18) Flogging Molly (18,18,19) In Extremo (14,15,15) Kraftklub (13,14,15) Sum 41 (17,17,20) Tiger Army (17,17,17) 2x Afrob (15,19) ASD (15,16) Beartooth (19,19) Beatsteaks (15,17) Bosca (19,20) Breaking Benjamin (16,17) Dog eat Dog (18,19) Emscherkurve77 (15,17) Kool Savas (15) Linkin Park(12,14) Macklemore Ryan Lewis (13,17) Metallica (12,14) Pennywise(14,14) Rise Against (14,15) Rogers (19,19) Slash Feat. Myles Kennedy & The Conspirators (15,19) Sportfreunde Stiller(08,13) The Baboon Show (16,17) The Subways (11,12) Volbeat (13,13) Zugezogen Maskulin(14,18) 1x 2 Cainz (18) A day to Remember (17) Annisokay (18) Ahzumjot (13) Airbourne (13) Alter Bridge (14) Amon Amarth (13) AnnenMayKantereit (15) Antilopen Gang (15) Arrested Denial (15) Audio 88 & Jassin (15) Avenged Sevenfold (14) Bad Religion (13) Bad Wolves (19) Bastille (19) Beasto Blanco (16) Billy Talent (12) Black Stone Cherry (14) Bring me the Horizon (19) Bullet for my Valentine (13) Callejon (18) Chakuza (11) Culcha Candela(09) Cypress Hill(12) Dave Hause (17) Die Fantastischen 4 (14) Eminem (18) Estikay (17) Eskimo Callboy(14) Fall out Boy (14) Falling In Reserve(14) Farin Urlaub Racing Team (15) Femi Kuti (11) Fettes Brot (15) Five Finger Death Punch (17) Foo Fighters(15) Fritz Kalkbrenner (13) Genetikk (14) Glen Matlok (18) Gloria(14) Green Day(13) Guano Apes(12) Guido(14) Haben (15) Hollywood Undead (15) Horst Wegener (19) Iced Earth (13) In Flames (17) Iron Maiden(14) Jennifer Rostock (15) Kasabian (12) Kvelertak (19) LaBrassBanda (13) Marteria&Casper (19) Megaloh (14) Motrip (17) Olson (14) Papa Roach(13) Prophets of rage (17) Rammstein (16) Red Hot Chili Peppers (11) Royal Republic (13) Royce Da 5'9" (18) Slipknot (15) Selig (09) Sick Puppies (18) Sido (17) Skrillex (12) Skrindred (17) Starset (17) Stone Sour (13) Swimmers (14) System of a down (17) Tami (16) Tenacious D (12) Triggerfinger (13) Trivium (14) The Damned (13) The BossHoss (13) The Hives (18) The Selecter The Toy Dolls (13) The Undertones (13) Thees Uhlmann (13) Timeless (16) Useless ID (12) Wirtz (17)


2.650
  Tage dabei (27.12.2012)

2.867
  Kommentare

Letzte Beiträge von fcfreak91

  • fcfreak91 fcfreak91 in Rock am Ring 2020: Warten auf Absage
    Ich würde auch nicht ausschließen das man vor der Corona Krise schon Bands für 2021 gebucht hat. Das nächstes Jahr das gleiche Line-Up von diesem Jahr auf dem Plakat steht ist meiner Meinung nach ausgeschlossen.


  • fcfreak91 fcfreak91 in Rock am Ring 2020: Warten auf Absage
    Zitat

    schrieb:
    Haltet ihr eigentlich eine Verschiebung für möglich? Wenn man RaR in den august oder september schiebt sollte es ja relativ sicher sein.


    Der Ring müsste frei sein. Alle Bands müssten Zeit haben. Das ist einfach nicht machbar.


  • fcfreak91 fcfreak91 in Coronavirus
    Zitat

    MisterCrac schrieb:
    Zitat

    JackD schrieb:
    Zitat

    MisterCrac schrieb:
    Zitat

    hermes81 schrieb:
    Leider werden Firmen wie LN und Eventim dieses Ding eher überleben (und langfristig sogar profitieren) als viele kleine Veranstalter.
    Für einige örtliche Veranstalter und Spielstätten sehe ich Pechschwarz.
    Das wird tiefe Spuren in der Veranstaltungslandschaft hinterlassen. Und leider wird es, wie immer, zuerst die "Schwachen" treffen. Denen den man es nicht wünscht.
    Aber das wird nicht nur in der Veranstaltungsbranche so sein. Ich bin von Haus aus kein Schwarzseher oder Pessimist, aber ich fürchte diese Nummer wird schlimmer als viele es sich vorstellen können.

    Es gibt halt aber schon das, was seit eh und je gilt:
    Eine Firma, die nicht so aufgestellt ist dass sie eine Krise überleben kann, wird früher oder später sowieso vom Markt verschwinden. Es gab schon immer Boom-Phasen und Schwächephasen. Daran kann auch niemand grundsätzlich etwas ändern.

    Das ist Quatsch. Es sei denn, du willst nur noch Geschäftsmodelle fördern, die so ausgelegt sind. Niemals wird ein lokaler Club oder Veranstalter so eine Krise wegstecken, egal wie gut er vorher gewirtschaftet hat. Das gibt das Geschäftsmodell nicht her.

    Warum sollte es für kleinere Firmen nicht möglich sein, in wirtschaftlich guten Zeiten Rücklagen zu bilden für schlechtere Zeiten? Das nennt man vernünftig wirtschaften.

    Für kleine bis mittelständige Unternehmen die über Wochen ohne Einnahmen auskommen können, aber zeitgleich die Angestellten bezahlen müssen, ist das quasi nicht möglich.


  • fcfreak91 fcfreak91 in Coronavirus
    Post von Club Bahnhof Ehrenfeld bei Facebook

    Wir nehmen das Wichtigste vorweg: Unser Betrieb wird bis auf weiteres stillgelegt.
    Alle Veranstaltungen im CBE und Yuca sind damit bis auf weiteres abgesagt.

    Damit tun wir das, was wir und viele andere gestern offen von unseren Landes- und Kommunalpolitikern gefordert haben – und dem sie augenscheinlich trotz einer weiteren Zuspitzung der Situation nicht nachkommen. Obwohl andere Städte und auch Nachbarländer konkret gezeigt haben wie es geht. In Köln gibt es weiterhin lediglich eine nicht bindende Empfehlung Veranstaltungen abzusagen und damit weiterhin kein offizielles Verbot. Das finden wir unverantwortlich und unsolidarisch. Deswegen schaffen wir gemeinsam mit weiteren Kölner Spielstätten und Kulturbetrieben nun selbst Fakten und gehen in die Verantwortung.

    Wir möchten uns hier ausdrücklich für den massiven Zuspruch, die Unterstützung und den Support bedanken.



  • fcfreak91 fcfreak91 in Coronavirus
    Zitat

    concertfreak schrieb:
    Ich weiß, dass das gerade relativ nebensächlich ist, trotzdem möchte ich es posten:

    ich hätte Karten für AnnenMayKantereit heute Abend in Köln gehabt. Am neuen Termin (30.08.) habe ich keine Zeit. Eventim hat mir diesen per Mail mitgeteilt und geschrieben, dass die Karten ihre Gültigkeit behalten. Ich habe daraufhin den Kundenservice kontaktiert und mitgeteilt, dass ich am neuen Termin keine Zeit habe. Als Antwort kam, dass die Karten weiterhin gültig sind und eine Stornierung ausgeschlossen ist. Das ist ja wohl nicht richtig oder?

    Dürfte normal nicht rechtens sein. Aber in dem Fall würde ich jetzt erst mal abwarten. Ob der Termin dann stattfindet steht ja auch noch in den Sternen.