Festivals United
image
Wunderbernd


5.071
  Tage dabei (05.08.2007)

282
  Kommentare

Letzte Beiträge von Wunderbernd

  • Wunderbernd Wunderbernd in Ticketbörse
    SUCHE BABYSHAMBLES TICKET FÜR BERLIN!!!


  • Wunderbernd Wunderbernd in Olli Schulz Tour 2014
    30 Euro für OLLI Schulz? WTF!!!


  • Wunderbernd Wunderbernd in Sonne Mond Sterne Festival 2014
    Zitat

    pippilotta87 schrieb:
    In den letzten Jahr sind die Zuschauerzahlen auf knapp 30000 Besucher gestiegen. Dadurch wurde das Festival auch immer bunter von den Besuchern her.

    Vielen ist es auch komplett egal, wer auf der Bühne steht, hauptsache sich zum Mond abschießen und Party machen ist das Motto. Mittlerweile habe ich das Gefühl, das einige nur noch für die ganz großen Acts hinfahren und wissen teilweise nicht mal, dass es andere Bühnen gibt. An sich aber ganz liebenswerte Menschen und nicht großartig anders als andere Festivals dieser Größenordnung.

    Die Spielzeiten sind übrigens zwischen 18:00 und 9:00 Uhr, wobei die absoluten Top-Acts gegen Mitternacht auf der Mainstage oder im Maincircus spielen. Insgesamt gibt es 9 Bühnen, die Open Air oder in Zelten sind.

    Bei der Wahl des Campingplatzes gibt es ziemliche Unterschiede. Wer schon zeitiger Ruhe haben möchte sollte weiter weg campen. Außerdem gibt es in der Nähe des Festivalgelände die Plätze laut und leise (am ehesten vergleichbar mit Greencamping). Party ist auf allen Plätzen in unterschiedlichen Ausmaßen, da muss jeder wissen, wie viel er möchte.


    Die Kritik kannste doch bei jedem größeren Festival bringen


  • Wunderbernd Wunderbernd in Übelstes und Merkwürdiges bei Rock am Ring
    Zitat

    edtheape schrieb:
    Zitat

    Mephistopheles schrieb:
    Zitat

    Goauld schrieb:
    Es wurden ja mehrere gezündet, ich habe auch secs gesehen, die die Bengalos mit Handschuhen Richtung Start/Zielgerade getragen und einen Typen abgeführt.

    Noch ein Grund wieso bei den Einlasskontrollen deutlich verbesserungsbedarf besteht...


    Ich persönlich hab echt nix gegen Bengalos. Bin der festen Überzeugung, dass diejenigen, die sie mit rein bringen auch damit umzugehen wissen, so dass trotz der potentiellen Gefahr die von solch einer Fackel ausgeht nix passiert. Wogegen ich was habe ist, dass jemand auf die Idee kommt vor lauter Pflichtgefühl einem Menschen, der eine brennende Fackel in der Hand hält einfach mal so auf die Glocke zu hauen. Ja, Bengalos sind verboten, ja, sie sind theoretisch gefährlich, aber noch gefährlicher ist meiner Meinung nach einen Menschen mit brennendem Bengalo derart zu irritieren. Wie schnell fliegt so ein Ding dann im Schutzreflex durch die Gegend. Also wenn unterbinden sein muss, dann bitte so, dass andere durch etwaige Affekthandlungen des Betroffenen nicht noch viel mehr gefährdet werden.


    Aber sicher doch. Ich finde auch, dass Schreckschusswaffen bzw. Signalraketen zum lustigsein und Kleinkaliberwaffen um auf Dosen zu schießen erlaubt sein sollten. Denn wer sowas schon mitbringt, der weiß auch damit umzugehen. Außerdem wird so jemand wissen, wie die paar wenigen Tausend Leute um ihn rum darauf reagieren.


    Meiner Meinung nach sind Leute die Bengalos in Menschenmengen zünden absolute Vollidioten. Die Dinger sind 2000° heiß, die verbrennen dir in ner Sekunde alles. Das kann doch nicht angehen, dass Leute ihren eigenen Spaß über die potentielle Gesundheit anderer Menschen stellen.


  • Wunderbernd Wunderbernd in Hurricane/Southside Festival 2013
    Da würd ich lieber bei Fkp anrufen und dort nachfragen.