Festivals United
image
MichiP66

7
  Kommentare

Letzte Beiträge von MichiP66

  • MichiP66 MichiP66 in Rock am Ring 2019: Warten auf Bestätigungen
    So sehe ich das auch. Dazu kommt noch das es mir so vorkommt das ungeheur viele Karten bei Ebay und FB zum Verkauf angeboten werden. Gerade nach der Tagesticket Meldung.

    Ich hoffe ja noch auf meinem 100Euro Schnapper für ein Ticket.


  • MichiP66 MichiP66 in Rock am Ring 2018
    Glaub eher die haben besseres zu tun und sind schon wild am saufen...

    Fahren leider erst morgen früh, kann es nimmer abwarten...


  • MichiP66 MichiP66 in Rock am Ring: Quo vadis?
    Ich finde man kan auf keinen Fall ein normales Standard "Rock" Festival in Deutschland mit dem Coachella Kram vergleichen. Aus einem kleinen Künstler-Festival wurde es von der "reichen" Westküstenbevölkerung so gehypt, das plötzlich jeder meint sich Blumen in die Haare stecken zu müssen und im Sommerkleid einen auf Coachella Besucher zu machen.
    Ich glaube nicht das RaR so eine Richtung einschlagen sollte, sondern sich wie du sagtest, einfach aufs wesentliche konzentrieren. Lieber 60k zufriedenen Festivalbesucher, wie auf Teufel komm raus Leute zu ziehen, um das Ding mit 90K auszuverkaufen bei dem evtl die Qualität auf der Strecke bleibt. Ich wollte auch nicht ein Festival besuchen, bei dem die Gäste mehr damit beschäftigt sind gut auszusehen und Insta Storys zu veröffentlichen, wie Musik zu hören und zu feiern. Denke das ist auch nicht umbedingt die Zielgruppe, die Rock am Ring erreichen sollte...


  • MichiP66 MichiP66 in Rock am Ring 2018
    Ich glaube so langsam fallen auch die Ticketpreise bei Ebay...

    170€ mit Camping zum Sofortkauf und auf den Aktion sind auch nicht viele die wirklich bieten. Hab mich echt gewundert das der Preis so lange so hoch war...Komische Sache...


  • MichiP66 MichiP66 in Rock am Ring: Quo vadis?
    Habe auch die Diskussion von Beginn an mitverfolgt und stehe zu 100% auf eurer Seite.

    Mit einer gescheiten Antwort vor dem Festival habe ich aber auch nicht gerechnet. Wenn es denn überhaupt eine geben wird. Glaube man wird einfach als kleiner Teil des ganzen gesehen und fühlt sich in der eingeschlagenen Richtung bestätigt, da ja immer noch genug Karten verkauft werden und es den meisten Leuten gefällt so wie es ist. Denke auch ein großer Teil der jüngeren Festivalbesucher kennt auch das angesprochen "Ring-Feeling" von früher einfach gar nicht, weil sie erst seit 2-3 Jahren hinfahren.

    Nach der Absage in Mendig ist unsere 12 Jahre bestehende Gruppe von ca. 20 Leute auf dieses Jahr 3 geschrumpft...

    Nichtsdestotrotz steigt bei mir so langsam die Vorfreude und ich hab wieder einmal richtig Bock auf den Ring...