Festivals United
image
Hardbreaker141


3.233
  Tage dabei (20.01.2012)

2.860
  Kommentare

Letzte Beiträge von Hardbreaker141

  • Hardbreaker141 Hardbreaker141 in R.I.P. Thread
    Sean Connery




  • Hardbreaker141 Hardbreaker141 in Coronavirus
    Zitat

    Cody schrieb:
    Zitat

    Hardbreaker141 schrieb:
    Zitat

    GuitarPunk94 schrieb:
    Zitat

    Yertle-the-Turtle schrieb:
    Zitat

    StonedHammer schrieb:
    dito, und ich finde da haben die künstler (durch corona) auch noch ordentlich nachgelegt. onlinelivegigs, podcastkram usw usw. ist aber auch die frage wann man sich als "fan" dran satt gesehen hat.

    Wenn bis 31.12. quasi überhaupt keine Veranstaltungen möglich sind wird das eine sehr enge Kiste mit Großveranstaltungen im Sommer. EM und Olympia sehe ich auch als sehr stark gefährdet.


    also mMn gehe ich stark davon aus dass intern eigentlich die größten großveranstaltungen gar nicht erst wirklich mit 2021 planen bzw rechnen (zumindest die major festivals zb)
    wir stehen nach fast nem jahr corona eig genau da wo wir am anfang standen: ohne impfstoff passiert erstmal gar nix
    sommer 2021 ist da recht knapp bemessen

    Ich gehe auch davon aus, dass nächstes Jahr noch nichts stattfinden wird. Wenn es wirklich im Frühjahr einen Impfstoff geben sollte, wird es natürlich noch dauern bis genug zur Verfügung steht und die Leute geimpft sind.
    Daher könnte ich mir vorstellen, dass es Konzerte/Großveranstaltungen ohne Abstand erst 2022 wieder geben wird.

    Dann kannst du die Veranstaltungsbranche halt auch komplett schließen.

    Das nicht wenige Personen langsam aber sicher die Schnauze voll haben kann ich verstehen. Die Politiker und das RKI sind wie ein Fähnchen im Wind. Da werden Zahlen genannt, die dann kurz darauf wieder einkassiert werden. Derzeit kommt man sich vor, als hätten wir 5.000 positive Fälle pro Tag. In Wahrheit ist die Zahl aus der vergangenen Woche genauso hoch wie die Woche davor, jedoch wurden vergangene Woche rund 100.000 mehr als die Woche zuvor getestet. Scheint aber niemanden zu interessieren.

    Ohne Hilfen wird ein Großteil der Branche die Krise leider nicht überleben. Vermutlich wirds in Zukunft dann deutlich weniger Konzerte geben.

    Ich habe die Schnauze auch voll, aber das interessiert die Politik ja nicht.

    Wenn zeitnah wieder Veranstaltungen stattfinden würden und diese zu Super-Spreadern führen ist das auch der falsche Weg. Mal abwarten, was das Test-Konzert in Leipzig für Erkenntnisse bringen wird.

    Ich finde die Zahl aktuell auch nicht so hoch, wie sie in den Medien gemacht wird. Ca 40% der positiven Fälle sind ja von Reiserückkehrern. Nach der Urlaubssaison sollten die Zahlen hoffentlich auch wieder stärker sinken.


  • Hardbreaker141 Hardbreaker141 in Coronavirus
    Zitat

    GuitarPunk94 schrieb:
    Zitat

    Yertle-the-Turtle schrieb:
    Zitat

    StonedHammer schrieb:
    dito, und ich finde da haben die künstler (durch corona) auch noch ordentlich nachgelegt. onlinelivegigs, podcastkram usw usw. ist aber auch die frage wann man sich als "fan" dran satt gesehen hat.

    Wenn bis 31.12. quasi überhaupt keine Veranstaltungen möglich sind wird das eine sehr enge Kiste mit Großveranstaltungen im Sommer. EM und Olympia sehe ich auch als sehr stark gefährdet.


    also mMn gehe ich stark davon aus dass intern eigentlich die größten großveranstaltungen gar nicht erst wirklich mit 2021 planen bzw rechnen (zumindest die major festivals zb)
    wir stehen nach fast nem jahr corona eig genau da wo wir am anfang standen: ohne impfstoff passiert erstmal gar nix
    sommer 2021 ist da recht knapp bemessen

    Ich gehe auch davon aus, dass nächstes Jahr noch nichts stattfinden wird. Wenn es wirklich im Frühjahr einen Impfstoff geben sollte, wird es natürlich noch dauern bis genug zur Verfügung steht und die Leute geimpft sind.

    Daher könnte ich mir vorstellen, dass es Konzerte/Großveranstaltungen ohne Abstand erst 2022 wieder geben wird.


  • Hardbreaker141 Hardbreaker141 in Nova Rock Festival 2021 (AT)
    Zitat

    MinistryOfDeath schrieb:
    Das meiste konnten sie mitnehmen, nur die Foos schmerzen halt schon sehr. Was meint ihr, könnte Green Day eine realistische Alternative sein? Sind am 07.06.21 in Berlin. Einen Headliner für den vierten Tag müssen sie ja noch liefern.

    Nein, die spielen am 9.6. eine Headlineshow in Wien


  • Hardbreaker141 Hardbreaker141 in Green Day Tour 2021
    Neuer Termin für Berlin: 07.06.2021

    Update

    28.05.2021, Moskau (RU), Spartak Stadium
    31.05.2021, Helsinki (FI), Hartwall Arena
    02.06.2021, Stockholm (SE), Tele2 Arena Stockholm, Sweden
    04.06.2021, Alesund (NO), Colorline Stadium
    07.06.2021, Berlin, Wuhlheide
    09.06.2021, Wien (AT), Ernst-Happel Stadion
    12.06.2021, Nürburgring (DE), Rock am Ring
    13.06.2021, Nürnberg (DE), Rock im Park
    16.06.2021, Mailand (IT), Ippodromo San Siro
    17.06.2021, Florenz (IT), Firenze Rocks
    20.06.201, Paris (FR), La Defense Arena
    21.06.2021, Antwerpen (BE), Sportpaleis
    23.06.2021, Groningen (BL), Stadspark
    25.06.2021, Lindon (UK), Stadium London
    26.06.2021, Huddersfield (UK), John Smith's Stadium
    28.06.2021, Glasgow (UK), Bellahouston Park
    30.06.2021, Dublin (IE), Venue TBA

    TICKETS