Festivals United
image
Bien
36 Jahre  (18.06.1985)


6.045
  Tage dabei (10.05.2005)

202
  Kommentare

Letzte Beiträge von Bien

  • Bien Bien in Rock am Ring 2010: O-Ton Sammlungen
    Ein Kumpel nervt die ganze Zeit und brüllt "Hämorrhoiden im Arsch!!!"
    Wir gehen durch Kontrolle am Eingang, er brüllt´s wieder und wieder und dann zur Sec.-Frau: "Hallo, ich habe Hämorrhoiden im Arsch!"
    Sie: "Ach, wurden die grade bei dir festgestelle?"
    Ich "Ja! Deine Kollegen kontrollieren ein bisschen besser, als du!"


  • Bien Bien in Diebstahl bei Rock am Ring
    Als ich kurz vor Beginn von Rammstein mit Freundin zum Zelt (D6) zurück bin sahen wir, dass bei einem Mädel von uns, die sehr zuverlässig und ordentlich ist, das Zelt offen war. Vor- und Hauptzelt. Alles war durcheinander.
    Als ich in das Zelt reinschaute, sah ich die Securities kommen. Ich ging weiter, schaute nur kurz in mein Zelt, indem ich es 30-40cm öffnete und dann in unser Pavillon, wo Kühlschrank, Bier und Aggregat standen.
    Die ganze "nur kurze Reinschauerei" sahen die Securities. Diese gingen ohne Kommentar weiter. Wieso fragten Sie mich nicht, was ich da mache. Ich kam mir selber sehr blöde vor, zumal fast KEIN MENSCH auf dem Platz war (wegen Rammstein).
    Wir gingen in mein Zelt und haben uns trockene Sachen angezogen und machten uns Gedanken über den (vermutlichen) Diebstahl.
    Daraufhin sah ich ein Licht (Taschenlampe) und eine Hand öffnete unser Zelt. Ich sagte laut "jetzt bin ich aber gespannt" und freute mich schon endlich mit meiner 6er-MagLite jemanden ermorden zu können...
    Dem war aber nicht so. Im Gegenteil, es waren weit entfernte Nachbarn, die Taschenlampenlicht in meinem Zelt sahen und einfach abchecken wollten, ob ich der Eigentümer bin. (Verdammt nett, vielen Dank nochmal!)
    Sie erzählten, dass sie schon 1 oder 2 Personen bei anderen Nachbarn in die Flucht schlagen konnten, die Rucksäcke durchwühlt hatten.

    In dem Zelt des besagten Mädels wurde alles durchwühlt (hat wohl vorher sogar aufgeräumt ), das Portmoney und ein 10-Euro-Schein lagen offen da...nichts geklaut… komisch.

    Wir haben dann mit den aufmerksamen, äußerst vorbildlichen, netten Nachbarn ein bayrisches Bier getrunken und später noch 30 Min. Rammstein geguckt. Rammstein wollte ich schon immer mal sehen, aber in dem Moment fühlte ich mich in der Nachbarschaft einfach wohler.


    Ein paar Kollegen nur 3-4 Parzellen weiter wurden 9 Paletten Bier und alle sonst. Alkoholika geklaut. Eine Nacht später dann nochmal 1/2 Stange Zigaretten und eine MagLite aus dem Zelt.

    Letztes Jahr dachten wir ein Mädel von uns wurde bestohlen, bin ich direkt zu den Securities, die junge (Security-)Dame ist vor mir fast hingefallen, weil sie zu besoffen war (die SECURITY!!!) und hat nichts mehr mitbekommen.
    Geklaut wurde hier allerdings auch nichts.

    Mein Fazit nach 7 Jahren RaR: Alles schön und gut, irgendwann muss auch mal Schluss sein, auch wenn es ein Mords-Gaudi ist, vor allem, wenn:

    1. es immer enger wird (Zeltplatz und vor allem auf dem Gelände; man kommt nirgendwo mehr rein und dann noch das merkwürdige Ampelsystem… Anreise dienstags, im Auto pennen, um bloß einen guten Platz zu bekommen…)
    2. es immer weniger Klos und Duschen gibt (und das bei wachsendem Publikum)
    3. alles jedes Jahr neu willkürlich entschieden wird (Weg für Notarzt durch jede Parzelle, der später doch zugestellt wird; das eine Jahr kein Feuer, das andere Jahr scheiß egal; ...)
    4. Geklaut wird und das in großflächig angelegter organisierter Kriminalität (ich hätte wirklich jemanden totgeschlagen, wenn ich ihn erwischt hätte)...

    In diesem Sinne wünsche ich Euch alles Gute, solltet Ihr die nächsten Jahre wieder hinfahren, ich verabschiede mich hiermit, mir wird´s zu bunt.
    Vielen Dank, vor allem ans Forum und viele Späße!




  • Bien Bien in Gefälschte RaR-Tickets auf Eventim-Papier
    Zitat

    Wyle-Freak schrieb:
    Hey,

    kannst du mir mal den namen von dem typ sagen von dem du die tickets hast?
    Würde mich mal interessieren obs der gleiche ist.

    LG Svenja



    um mal eins klarzustellen: DERSELBE!


  • Bien Bien in Aktuelle Campinglage
    Zitat

    DiLauro schrieb:
    man müsste sich ja eigentlich absprechen, morgen mittag irgendwo treffen und in einer riesen kolonne rüber fahren, dann würden sie bestimmt öffnen.



    Alles klar, bei mir um 8 !


  • Bien Bien in Beratung in technischen Dingen
    ... Technik die Begeistert.
    Irgendwann kann mein PC auch keine Uhrzeit mehr anzeigen, aber dafür zum Mond fliegen. Naja, da ist auch bestimmt ne andere Zeit, von daher ist´s wohl eh egal.