Festivals United
image
Baller
   Köln
42 Jahre  (04.04.1978)


6.127
  Tage dabei (25.02.2004)

1.042
  Kommentare

Letzte Beiträge von Baller

  • Baller Baller in Relaunch 2016
    Gefällt mir im Großen und Ganzen echt gut. Schriftgröße mit "Strg -" angepasst, dann siehts auch aufm Desktop sauber aus.


  • Baller Baller in ringrocker goes hattrick.org
    Zitat

    danneeeee schrieb:
    Zitat

    Baller schrieb:
    Zitat

    masterofdisaster666 schrieb:
    3,5 Mio

    Aber sehr günstig im Gehalt: 5 830 €/Woche



    Der ist jung und erfahren. Das gibts in der Form sonst nur auf dem Straßenstrich...


    mhh, bin grad auf der Suche nach einem jungen Winger. Der Preis ist ok.
    Aber ich will keine Ekel in der Mannschaft...


    jetzt zum saisonende isses ja relativ egal, es sei denn in den zwei letzten spielen gehts noch um was für dich. die teamstimmung wird in der saisonpause sowieso wieder auf "ruhig" resettet. oder hat es noch weitere nebenwirkungen, ekel zu verpflichten?


    Ich dachte immer, dass Ekel generell die Teamstimmung trüben können.
    Bin mir aber gerade auch nicht mehr sicher. Muss ich nochmal ht-links durchstöbern


  • Baller Baller in ringrocker goes hattrick.org
    Zitat

    masterofdisaster666 schrieb:
    3,5 Mio

    Aber sehr günstig im Gehalt: 5 830 €/Woche



    Der ist jung und erfahren. Das gibts in der Form sonst nur auf dem Straßenstrich...


    mhh, bin grad auf der Suche nach einem jungen Winger. Der Preis ist ok.
    Aber ich will keine Ekel in der Mannschaft...


  • Baller Baller in Der NEWS-Thread
    Zitat

    NoelGallagher schrieb:
    Zitat
    Festnahmen nach Friedensaufruf: Erdogan hetzt Wissenschaftlern Polizei auf den Hals

    1128 Wissenschaftler haben einen Aufruf gegen Gewalt in den Kurdengebieten unterzeichnet - jetzt nimmt die Türkei die ersten fest. In einer 30-minütigen Schimpftirade wirft Präsident Erdogan den Forschern "Terrorpropaganda" vor.


    Spiegel Online

    Haben wir hier Leute mit tieferen Kenntnissen über die politische Lage in der Türkei? Ich verstehe nicht, weshalb es da offenbar nur so eine schwache politische Opposition gegen Erdogan gibt. Mein persönlicher Eindruck ist, dass es doch in den eher westlichen Großstädten wie Istanbul und Ankara viele Menschen, wahrscheinlich sogar die Mehrheit, geben sollte, die mit der Politik von Erdogan nicht einverstanden sein sollten. Trotzdem ist Erdogan anscheinend relativ unumstritten an der Macht und das schon recht lange. Was ist da los?


    Ich spreche täglich mit meinem Kumpel aus Istanbul. Die Mehrheit gegen Erdogan gibt es in den Großstädten. Aber er schafft es leider, dass sich eine brauchbare Opposition bilden kann. Alle Erdogan-Gegner sind im Prinzip untereinander zu zerstritten. Potentiell ernstzunehmende Gegner werden konsequent weggesperrt.

    Durch den wirtschaftlichen Aufstieg unter Erdogan wird es außerhalb der Großstädte vermutlich absehbar garkeine große Opposition geben.


  • Baller Baller in Witze-Fred
    Zitat

    masterofdisaster666 schrieb:
    In Belgrad